anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Di 10 Dez, 2019 00:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bedingungen um Hilfe zu bekommen.
BeitragVerfasst: Mo 07 Feb, 2005 12:19 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: So 20 Jun, 2004 09:53
Beiträge: 221
  • URL zum Spiel - sofern vorhanden
  • Source muss offen sein, einsichtlich für alle, da sonst effektive Hilfe oft nicht möglich ist. Bei verstecktem Source braucht niemand mit schneller Hilfe zu rechnen.
  • Vorher die Suchfunktion benutzen.
  • Beschreibe genau was los ist, bitte nicht sagen, also da geht nix. Hellsehen kann hier keiner. Wähle einen Aussagekräftigen Titel und gib - falls nötig - eine Kurzbeschreibung an.
  • Der Ton macht die Musik. Achte auf deine Rechtschreibung und Grammatik, damit man dein Problem bzw. deine Antwort auch versteht.
  • Kein Pushing! Doppelposts verstoßen gegen die allgemeinen Forenregeln.
Bei nicht einhalten wird der Beitrag geschlossen oder bleibt unbeantwortet.
  • Antworten sollten hilfreich sein. Mit einem bloßen Hinweis auf die Suchfunktion, oder auf diese Regeln, ist niemandem geholfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 07 Feb, 2005 12:27 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa 08 Jan, 2005 23:11
Beiträge: 161
Wohnort: Vechta
Geschlecht: Männlich
LoGD: Projekt nicht abgeschlossen..
Skype: Elebresk
klingt vernünftig und kann ich auch nachvollziehen, also zukünftig weiss ich denn bescheid.

Ele


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27 Feb, 2005 09:50 
Offline
Großmeister
Großmeister

Registriert: Mi 15 Dez, 2004 00:41
Beiträge: 467
Wohnort: München
Ich persönlich erhöhe noch. ;)
6. Ggf. ausgelagerte Funktionen müssen auch zugänglich sein.

Leider verbreitet sich in letzter Zeit immer mehr die Unart, sämtliche Funktionen in eigene Dateien auszulagern und in einem nicht freigegebenen Ordner abzulegen.
Die Funktionsdateien werden dann in aller Regel vollständig per require oder include in der common.php eingebunden - viel deutlicher kann man nicht zeigen, daß es einem nicht um effizienz (die Ladezeit erhöht sich dadurch sogar noch), sondern ausschließlich um Geheimhaltung des Codes geht.
Daher von mir keinerlei Hilfe für solche Leute.

_________________
A bus station is where busses stop. A train station is where trains stop. On my desk there is a workstation...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 28 Feb, 2005 19:29 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 05 Jan, 2005 23:42
Beiträge: 156
Da ich nur allzu oft ne Frage habe... Siehe Signatur! :D
Der Link zum LoGD ist ab nächste Woche drin!

Abraxas alias Ithil Dae

_________________
"Wenn alles Gute verloren scheint, die Welt in Trümmern liegt, wenn die Unschuld stirbt und das Böse göttliche Macht gewinnt, wenn es Zeit ist, der Nacht ein Ende zu setzen, den Tag einzuläuten...
dann braucht es Helden!"

http://www.zum-tanzenden-troll.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 05 Mär, 2005 20:50 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Ich möchte das hier noch um eine weitere

Bedingung um Hilfe zu geben ergänzen:

Wer als einzige Antwort auf die Suchfunktion verweist, möge bitte die Ergebnisse dieser Suchfunktion gleich mitverlinken. Sonst ist der Beitrag genauso hilfreich, als wäre er nicht gemacht worden.

Dass man die Suchfunktion verwenden soll, steht ja bereits in den Bedingungen, um Hilfe zu bekommen. Wer zu faul für die Suchfunktion ist, muss eben damit rechnen keine Antwort zu bekommen. ;)

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 08 Mär, 2005 19:13 
Hi alle,

mal ne Frage dazu, aber vorher ne kleine Erklärung :).

Zur Zeit habe ich noch keine Fragen, aber das könnte ja kommen und dann melde ich mich hier auch ordentlich an.

Zur Zeit habe LoGD in meinem Home-LAN laufen, um mit meinen Kindern zu spielen (von denen ich 6 habe, von denen wiederum 4 LoGD spielen, die anderen beiden sind noch zu klein). Aufgrund der erwähnten Familiensituation (und der Fernmeldetechnischen möglichkeiten bei mir im Dorf) habe ich 1. keine schnelle Anbindung ans INet sondern nur ne gesharte 56K-Analog Anbindung und auch nicht die finanziellen Mittel mir einen Server zu mieten (immerhin wollen die Kinder und meine Frau auch noch was essen :) ).

Insofern kann ich keinen Link zu meinem Server anbieten (und localhost ist ja nicht so ganz verwendbar).

Verdammt mich dies nun hier in die Reihen der Menschen, die keine Hilfe erlangen oder kann ich, wenn es denn soweit ist, auch um Hilfe bitten.

Den Code, den ich dann erfrage/schreibe werde ich natürlich immer gerne mitanhängen oder mailen. Vielleicht mache ich dann ja so gute Sachen, das auch andere diese verwenden. Sowas würde mich stolz machen.

Gruß und TIA
Flinx


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 08 Mär, 2005 20:04 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: So 20 Jun, 2004 09:53
Beiträge: 221
Wir helfen auch, wenn es localhost liegt :)
und für kleine LoGD Spiele braucht man keinen Server.

_________________
Die Frage muss nicht lauten, warum Leute Amok laufen, sondern warum es nicht mehr tun.
25 hours forum isnt enough.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 08 Mär, 2005 21:07 
Offline
Profi
Profi

Registriert: Do 09 Sep, 2004 20:45
Beiträge: 102
erklär mir doch mal bitte:
Zitat:
und für kleine LoGD Spiele braucht man keinen Server.

wieso braucht man für kleine LoGD spiele keinen server? das ist mir jetzt zu kompliziert, wenn dus im webspielen willst brauchst du doch IMMER einen server oder? :shock: :)

_________________
Mein Dragonlogd!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 08 Mär, 2005 21:13 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: So 20 Jun, 2004 09:53
Beiträge: 221
es langt auch Webspace war damit gemeint.

_________________
Die Frage muss nicht lauten, warum Leute Amok laufen, sondern warum es nicht mehr tun.
25 hours forum isnt enough.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 08 Mär, 2005 22:19 
Offline
Freak
Freak

Registriert: Mo 06 Sep, 2004 15:17
Beiträge: 3236
Geschlecht: Männlich
jop, bei einem kleinen server reichen so ca. 250-500mb webspace, denn bekommt man aber meist so....aber leider ohne dazugehörige rechte^^, oder man übersetzt einfach die englishe vers. passt sie an (glaub gibt noch translatertool) und dann sollte es auch so gehn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 08 Mär, 2005 23:53 
Offline
Großmeister
Großmeister

Registriert: Mi 15 Dez, 2004 00:41
Beiträge: 467
Wohnort: München
Im Prinzip reichen bei einem kleinen Server sogar 50 MB oder noch weniger. Alles, was mehr braucht, würde ich nicht mehr als kleinen Server bezeichnen.
Die entsprechenden Rechte, sofern damit Lock Tables gemeint ist, hat man bei MySQL 3 auf jeden Fall, da dort die Rechte Select, Insert, Update und Delete automatisch zusammen Lock ergeben. Erst mit MySQL 4 ist das ein eigenes Recht geworden und folglich kann es auch erst seitdem explizit deaktiviert werden.
Von daher dürfte LoGD überall problemlos laufen, wo noch MySQL 3 eingesetzt wird.

_________________
A bus station is where busses stop. A train station is where trains stop. On my desk there is a workstation...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16 Okt, 2005 18:22 
Offline
Freak
Freak

Registriert: Mo 06 Sep, 2004 15:17
Beiträge: 3236
Geschlecht: Männlich
Ich möchte ggf. um eine 7. Regel erhöhen!
Punkt 7:
Pushing
Das Pushen von Beiträgen (als Doppelpost) ist einmal (1) erlaubt, jedoch erst nach 48 Stunden. Meldet sich daraufhin niemand, und es wird erneut gepusht, wird der Thread geschlossen/gelöscht.

Das Pushing ist hier zurzeit ziemlich extrem, was mir besonders an einigen Threads auffällt wo meist schon nach 30min gespusht wird!
Ich hoffe dieser Punkt wird angenommen und auch durch gezogen, danke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 17 Okt, 2005 05:49 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 04 Dez, 2004 02:34
Beiträge: 825
Kevz hat geschrieben:
Ich möchte ggf. um eine 7. Regel erhöhen!
Punkt 7:
Pushing
Das Pushen von Beiträgen (als Doppelpost) ist einmal (1) erlaubt, jedoch erst nach 48 Stunden. Meldet sich daraufhin niemand, und es wird erneut gepusht, wird der Thread geschlossen/gelöscht.

Das Pushing ist hier zurzeit ziemlich extrem, was mir besonders an einigen Threads auffällt wo meist schon nach 30min gespusht wird!
Ich hoffe dieser Punkt wird angenommen und auch durch gezogen, danke.

Zustimm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 28 Okt, 2005 21:28 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Mir fällt auf, dass sich in letzter Zeit mehr Beiträge mit dem Einhalten von Formalitäten zu beschäftigen scheinen, als mit effektiver Hilfe.

Mit einem bloßen Hinweis auf fehlenden Source oder auf die Suchfunktion ist niemandem geholfen. Derartige Beiträge bitte in Zukunft vermeiden, da sie das Forum unübersichtlich machen. Außerdem wird die Suchfunktion ad absurdum geführt, weil sie zwar jede Menge Threads findet, darin aber nur Hinweise auf die Suchfunktion oder Banalitäten stehen.

Wenn jemand zu faul ist, die Suchfunktion zu benutzen, muss er eben auf eine Antwort warten, bis sich jemand erbarmt, eine Antwort (evtl. zum wiederholten Mal) zu geben. Auch kann in den meisten Fällen eben einfach nicht geholfen werden, wenn der Sourcecode versteckt ist.

Hier meine Bitte:
  • Wenn schon nur auf die Suchfunktion hingewiesen wird, ohne eine Antwort zu geben, dann bitte bitte auch die gefundenen (und passenden) Treffer der Suchfunktion in der Antwort verlinken! Oder nicht antworten, wenn dafür keine Zeit ist.
  • Die Bedingung, dass der Source für Hilfe angegeben werden muss, ist eine logische Voraussetzung, keine wirklich formale Bedingung. Wenn jemand nicht helfen will, wenn der Fragensteller seinen Source versteckt, ist das in Ordnung (ich werde da auch jede Hilfe verweigern), aber dann braucht man auch keine Zeit mit einer wenig hilfreichen Antwort zu vergeuden. Nach dem Source zu fragen, wenn er fehlt und für die Lösung benötigt wird, ist natürlich in Ordnung.
Ansonsten ist hier wohl auch mal ein herzliches Dankeschön an all die fleißigen Helfer angebracht, die hier ihre Zeit opfern, um so viele LoGD-Server möglichst rund laufen zu lassen und die Welt rund um unser geliebtes kleines Dorf zu erweitern. :)

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 28 Okt, 2005 21:34 
Offline
Eingeweihter
Eingeweihter
Benutzeravatar

Registriert: So 28 Aug, 2005 13:12
Beiträge: 76
Wohnort: Hamburg
anpera hat geschrieben:
Mir fällt auf, dass sich in letzter Zeit mehr Beiträge mit dem Einhalten von Formalitäten zu beschäftigen scheinen, als mit effektiver Hilfe.

Mit einem bloßen Hinweis auf fehlenden Source oder auf die Suchfunktion ist niemandem geholfen. Derartige Beiträge bitte in Zukunft vermeiden, da sie das Forum unübersichtlich machen. Außerdem wird die Suchfunktion ad absurdum geführt, weil sie zwar jede Menge Threads findet, darin aber nur Hinweise auf die Suchfunktion oder Banalitäten stehen.

Wenn jemand zu faul ist, die Suchfunktion zu benutzen, muss er eben auf eine Antwort warten, bis sich jemand erbarmt, eine Antwort (evtl. zum wiederholten Mal) zu geben. Auch kann in den meisten Fällen eben einfach nicht geholfen werden, wenn der Sourcecode versteckt ist.

Hier meine Bitte:
  • Wenn schon nur auf die Suchfunktion hingewiesen wird, ohne eine Antwort zu geben, dann bitte bitte auch die gefundenen (und passenden) Treffer der Suchfunktion in der Antwort verlinken! Oder nicht antworten, wenn dafür keine Zeit ist.
  • Die Bedingung, dass der Source für Hilfe angegeben werden muss, ist eine logische Voraussetzung, keine wirklich formale Bedingung. Wenn jemand nicht helfen will, wenn der Fragensteller seinen Source versteckt, ist das in Ordnung (ich werde da auch jede Hilfe verweigern), aber dann braucht man auch keine Zeit mit einer wenig hilfreichen Antwort zu vergeuden. Nach dem Source zu fragen, wenn er fehlt und für die Lösung benötigt wird, ist natürlich in Ordnung.
Ansonsten ist hier wohl auch mal ein herzliches Dankeschön an all die fleißigen Helfer angebracht, die hier ihre Zeit opfern, um so viele LoGD-Server möglichst rund laufen zu lassen und die Welt rund um unser geliebtes kleines Dorf zu erweitern. :)


bin ganz deiner meinung!

_________________
MFG Nexus7

Mein LOGD
<<http://logd.nexus7.info>>
Mein Source <<http://logd.nexus7.info/source.php>>


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 29 Okt, 2005 02:43 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Das ist aber auch nicht als Freifahrtschein für das Erstellen von neuen Threads gemeint, die bereits in ähnlicher Form existieren und über die Suchfunktion gefunden werden können! ;)

Und es soll weiterhin klar sein, dass versteckter Source hier nicht gerne gesehen wird!

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 03 Jan, 2006 22:58 
Offline
Freak
Freak

Registriert: Mo 06 Sep, 2004 15:17
Beiträge: 3236
Geschlecht: Männlich
Ich möchte um einige Punkte erhöhen. Diese Punkte lauten wie folgt:

Punkt 8:
Es muss ein Link im Profil oder in der Signatur angegeben werden der zum Source führt ggf. zum Game wo der Source offen steht! Es müssen alle nötigen Dateien freigeben werden sowie ausgelagerte Funktion & co. Dies gilt für alle, die nach Support Anfragen.

Punkt 9:
Beschreibung des Threads sowie Titel des Threads, weiß Chaosmaker hat dies bereits gesagt. Trotzdem, möchte ich das die Titel der Threads passend zum Problem sind sowie die Kurz beschreibung dazu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 04 Jan, 2006 11:28 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 04 Dez, 2004 02:34
Beiträge: 825
Als Punkt 10 wäre noch zu erwähnen, dass ALLE auf ihre Rechtschreibung achten sollen.
Soo schwer kann das doch echt net sein..
Finds nur schlimm, wenn man die Posts 2 mal lesen muss, um deuten zu können, um was es überhaupt geht..

Außerdem sollte man das mit der Suchfunktion verschärfen..
Werden ne Menge Fragen 2,3 oder gar 4 mal gestellt..

Hab da mehrere Möglichkeiten gesammelt, dass manchen hier zu verdeutlichen:

- Wenn man auf den Absenden Button klickt, wird in einem Popup die Suche mit dem von User eingegeben Threadtitel aufgerufen. Dann muss sich der User alle Ergebnisse angucken (Möglicherweise ist was dabei o.O), bis nach ganz unten scrollen, auf nen Button klicken und erst dann wird der Beitrag abgesendet..

- Zusätzlich währe Ellisidee auch net schlecht.
Ich zitiere:
Zitat:
(21:54:20) Eliwood: Jap.... Am besten ne Funktion, die 30 JavaScript-Bestätigungsfelder aufruft:
*Hast du auch gesucht?*
*gg*


@Elli hoffe mal, dass des so in Ordnung geht. .......... bütte keinen Anwalt xD

Soo klein muss es net sein, oder?
In dem Sinne

Stay clean..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 04 Jan, 2006 13:16 
Offline
Freak
Freak

Registriert: Mo 06 Sep, 2004 15:17
Beiträge: 3236
Geschlecht: Männlich
Dem kann ich nur zustimmen Devil. Trotzdem möchte ich noch um einen weiteren Punkt erhöhen bevor ich es vergesse.

Punkt 11:
Code- ausschnitte, die etwas größer sind. Also größere abschnitte sollten bitte entweder hochgeladen werden oder irgendwo verlinkt werden. Damit noch eine übersicht im Thread besteht und man nicht "xxx" zeilen Scrollen muss, bevor man Anfang und ende gefunden hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 06 Jan, 2006 15:04 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Punkt 9 und 10 hab ich mal in den Anfangsbeitrag übernommen.

Punkt 8 ist mir zu hart formuliert. Wenn zum Helfen der Source nötig ist, muss er natürlich zugänglich sein. Wer bei absichtlich und komplett verstecktem Code prinzipiell keine Hilfe gibt (so wie ich), muss ja nicht antworten.
Die Idee, einen Link im Profil zu haben, finde ich gut. Ich werde am Wochenende ein zusätzliches Feld ins Userprofil einbauen, das für den Link auf den eigenen LoGD-Server bzw. dessen Source benutzt werden kann.

Es ist völlig in Ordnung, wenn Serverbetreiber ihre Geheimnisse haben und etwas anbieten wollen, was es halt nirgendwo anders gibt. Dafür kann man in der source.php bestimmte Dateien deaktivieren oder komplett ausblenden. Eine Forderung, ausnahmslos alle Codeteile zugänglich machen zu müssen, unterstütze ich nicht und werde diese auch nicht in die offiziellen Regeln übernehmen. Wer das für sich so handhaben will, darf das natürlich trotzdem tun.

Punkt 11 macht Sinn.

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum