anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Fr 19 Jul, 2019 11:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LoGD 0.9.8: Deutsche Übersetzung
BeitragVerfasst: Di 17 Aug, 2004 03:02 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Im prerelease.3 werden erstmals einige Bereiche für die Übersetzung "freigegeben". Das heißt, es kann mit der Übersetzung dieser Bereiche begonnen werden, sobald prerelease.3 erschienen ist. Leider verzögert sich der Release schon einige Tage, da ein LKW die Stromversorgung und das Internet von JT lahmgelegt hat.

Wie schon bei 0.9.7 plane ich wieder eine Übersetzung, die am Ende allen zugänglich sein wird. Wer mir dabei helfen will, ist herzlich dazu eingeladen - aber bitte zunächst weiterlesen...

Ich will meine 0.9.7-Übersetzung von der Qualität her noch übertreffen, darum habe ich ziemlich hohe Ansprüche an diejenigen, die helfen wollen.


Die Grundvoraussetzungen:

Deutsch muss natürlich beherrscht werden, sowohl in Rechtschreibung wie auch Grammatik. Du kannst Englisch und verstehst dich auf Übersetzungen, die genauso viel Spaß machen, wie das englische Original. Du kennst dich gut mit LoGD aus (Farbcodes, Navigation) und hast dich schon etwas mit der neuen Version auseinander gesetzt. Außerdem brauchst du ein Grundverständnis für PHP-Variablen und HTML.


So funktioniert es:

Übersetzt wird während des Spielens mit dem dafür vorgesehenen Übersetzungstool. (Bestimmte Adminfunktionen sind dabei jedem zugänglich.) Wer über einen englischen Satz innerhalb der für die Übersetzung fertig gestellten Bereiche stolpert, kann für diesen direkt eine deutsche Übersetzung eingeben. Dazu muss nur auf das rote "T" vor dem Satz geklickt werden. (Blaue "T" kennzeichnen Sätze, für die schon eine Übersetzung eingegeben wurde.) Alle arbeiten an der selben Übersetzung und können Fehler anderer Übersetzer sofort selbst ausbessern. (Bitte im Zweifelsfall rückfragen - vielleicht hat sich der Übersetzer ja was dabei gedacht... Nein, "eventunnel" ist KEIN Fehler! ;) ) So hoffe ich, dass die neue Übersetzung von Anfang an fehlerfreier sein wird, als die von 0.9.7.

Wie erwähnt, sind viele Bereiche in prerelease.3 noch nicht für die Übersetzung vorbereitet und es macht daher keinen Sinn, dafür schon jetzt eine Übersetzung einzugeben. Die wird nämlich später nicht mehr gefunden werden.
Die fertigen Bereiche sind an ihren "Namespaces" zu identifizieren. Wenn die den Dateinamen einer fertigen Datei enthalten (Liste liefere ich noch nach), kann eine Übersetzung eingegeben werden.
Die übrigen Bereiche werden in zukünftigen prereleases folgen.
Außerdem kann es sein, dass in eigentlich freigegebenen Bereichen etwas nicht stimmt. Zum Beispiel könnte an einer Stelle, wo im Übersetzungstool %s stehen müsste, die Variable selbst erscheinen - oder noch schlimmer: der Wert! Diese Fälle sind unbedingt zu melden und nicht zu übersetzen!
(In nicht freigegebenen Bereichen wird das die Regel sein, aber die sollen ja auch noch nicht übersetzt werden.)

Geschrieben wird in der "du"-Form (direkte Anrede klein geschrieben) nach der neuen deutschen Rechtschreibung. Die englischen Default-Shortkeys und Farbcodes werden übernommen, auch wenn sie dann nicht mehr den bisherigen Deutschen entsprechen. Variablen werden ausschließlich als '%s' im Text vorkommen, es ist also darauf zu achten, dass die Reihenfolge der dort von LoGD eingesetzten Werte nicht vertauscht wird. Sinngemäße Übersetzungen sind gestattet und wörtlichen Übersetzungen gegebenenfalls vorzuziehen, sollten dann aber mindestens ebenso ausgeschmückt sein, wie das englische Original. Langweilige sinngemäße Übersetzungen will ich nicht.
Englische Wortwitze, feststehende Begriffe und Gedichte sind durch ähnliche Deutsche zu ersetzen. Slangs, Dialekte und Sprachfehler von NPCs und Rassen werden in der deutschen Version ebenfalls enthalten sein (z.B. sächsisch, bayerisch, "Jugendsprache", lispeln, althochdeutsch...).
Die Übersetzung aus 0.9.7 kann zum größten Teil übertragen werden, muss aber an das neue Variablenhandling und das Übersetzungstool angepasst werden. (Da ich deren Autor bin, geht das mit dem Lizenzübertrag in diesem Fall klar.)

Zu jedem Satz wird auch der Name des Übersetzers gespeichert und bleibt auch nach der Veröffentlichung erhalten, sodass am Ende jeder genau sehen kann, wer was geleistet hat.

Ich will auf keinen Fall irgendwelche Babelfish-Übersetzungen sehen! Wer sowas abliefert, bekommt das Recht für das Übersetzungstool (und damit seinen Zugang) sofort entzogen. Das selbe passiert mit Accounts, die nur die Übersetzungen anderer unter ihrem Namen erneut speichern, oder überhaupt keine Übersetzungen liefern. Bevor ich Streitereien hab, mach ichs nämlich lieber allein.

Die fertige Übersetzung wird den Originalautoren JT Traub und Eric Stevens (MightyE) und DragonPrime als Datenbankauszug oder vielleicht sogar als Modul zur Verfügung gestellt und steht damit dann allen zur Verfügung. Ein vorheriger Zugriff auf die unfertige Übersetzung ist nicht möglich.

Ich werde nur Anmeldungen per E-Mail zulassen und den Server für die Öffentlichkeit sperren, damit die Arbeit der Übersetzer nicht schon vor der Veröffentlichung "entführt" wird.

Wenn du mit all dem Einverstanden bist und dir das zutraust, melde dich bei logd-translation@anpera.de . Damit ich mir ein Bild von deinen Fähigkeiten machen kann, und du ein Bild davon hast, was dich in etwa erwartet, übersetze in deiner "Bewerbungsmail" am besten gleich folgenden Absatz, der genau so auch im Übersetzungstool erscheinen wird:
Zitat:
`@`b`c%s, Home of the Trolls`c`b`n`2You are standing in a pile of mud, in the heart of a vast swamp. Around you are the fetid skin-covered hovels that trolls call home. Well actually, they call them 'ughrrnk', but that's a bit hard on the throats of non-trolls. Nearby some local pesants squabble over the rapidly decaying remains of the morning's hunt. Perched atop one of the huts, a badly scarred troll smears indescribable filth over his home's surface in an ill fated attempt to water proof it.`n

(Die beste Übersetzung wird natürlich übernommen - wenn sie mir besser gefällt als meine ;) )

Die URL des Übersetzungsservers teile ich dir bei einer Zusage in meiner Antwortmail mit.

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 17 Aug, 2004 11:35 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: So 20 Jun, 2004 09:53
Beiträge: 221
Anpera vielleicht sollte man noch Standarts festlegen wie was heisst
village zum Beispiel Dorf und nicht Stadt und andere kleine Sachen.
Sonst hast du am Ende 5 Begriffe für ein Wort :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 18 Aug, 2004 01:41 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Jup, bestimmte Dinge sollten einheitlich sein - aber dafür bin ich ja da *g*
Bei village (Dorf) und city (Stadt) ist es noch recht eindeutig, aber später bei favor, inn, etc. wirds schon schwieriger... nuja, kriegen wir auch hin :)

----------

Prerelease.3 ist erschienen und der Übersetzungsserver läuft. :)
(Module sind dort größtenteils deaktiviert, da sie noch nicht an das Übersetzungstool angepasst sind.)

Ok, hier ist die Liste mit den fertigen Bereichen. Namespaces, die folgende Dateinamen (auch ohne ".php") enthalten, können übersetzt werden. Alle anderen bitte NICHT übersetzen, das führt sonst nur zu Chaos in der Datenbank und macht (mir) mehr Arbeit, als es nützt. (Ich müsste dann die Namespaces mit jedem Release in der Datenbank manuell neu setzen und doppelte Einträge mit unterschiedlichen Namespaces löschen. Außerdem ist nicht gesagt, dass der Text so stehen bleibt...)

Noch eine Kleinigkeit ist zu beachten:
An vielen Stellen scheinen bestimmte Sätze oder Navs mehrfach übersetzt werden zu müssen. Wenn jemand über so einen Satz stolpert, bitte bei mir melden. Ich habe die Möglichkeit, für solche Stellen in der Datenbank direkt ein "global"-Flag zu setzen, das den Satz dann für alle Namespaces einer Datei laden lässt. Ist nicht schlimm, wenn trotzdem mal was mehrfach übersetzt wird. Ich werde die Datenbank häufiger nach doppelten Einträgen durchsuchen und gegebenenfalls einige Sätze "global" definieren.

So, nun erstmal die versprochene (und zugegebenermaßen noch recht kurze) Liste mit allen Dateien, die in prerelease.3 für die Übersetzung vorbereitet sind:

about.php
armor.php
armoreditor.php
badnav.php
badword.php
bank.php
battle.php
bio.php
bios.php
clan.php
common.php
configuration.php
create.php
dragon.php
modules.php
rock.php
lib/addnews.php
lib/censor.php
lib/datetime.php
lib/dbwrapper.php
lib/debuglog.php
lib/errorhandling.php
lib/fightnav.php
lib/mounts.php
lib/redirect.php
lib/register_global.php
lib/saveuser.php
lib/settings.php
lib/showform.php
lib/sql.php
lib/template.php
lib/villagenav.php

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 31 Aug, 2004 17:41 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Prerelease 5:

Es gibt neue Namespaces zur Übersetzung! :) Nach einem kleinen Bugfix von JT (wird auch in pre.6 enthalten sein) sind auf dem Übersetzungsserver jetzt folgende Namespaces zum Übersetzen vorbereitet:
    about
    armor
    badnav
    badword
    bank
    battle
    bio
    clans
    combat
    commentary
    configuration
    create
    creatures
    donation
    dragon
    fightnav
    forest
    gardens
    graveyard
    gypsy
    healer
    hof
    home
    inn
    list
    module-abigail
    module-breakin
    module-haberdasher
    module-hitch
    module-petra
    module-weather
    modulemanage
    motd
    mounts
    nav
    news
    petition
    rock
    showform
    weapon
Wenn irgendwo Übersetzungen verschwunden sind, lass es mich bitte wissen. Ich werde sie dann neu zuordnen.

Weiterhin viel Spass und macht weiter so :)

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 09 Sep, 2004 16:07 
Offline
Newbie

Registriert: Do 09 Sep, 2004 13:07
Beiträge: 6
Wohnort: Schönwald / Oberfranken
Als kleine Anmerkung mal ein Beispiel was der Babelfish aus dem Demo-Text macht.

Das Orginal von Anpera:
Zitat:
You are standing in a pile of mud, in the heart of a vast swamp. Around you are the fetid skin-covered hovels that trolls call home. Well actually, they call them 'ughrrnk', but that's a bit hard on the throats of non-trolls. Nearby some local pesants squabble over the rapidly decaying remains of the morning's hunt. Perched atop one of the huts, a badly scarred troll smears indescribable filth over his home's surface in an ill fated attempt to water proof it.


Die Übersetzung des Babelfish's
Zitat:
Sie stehen in einem Stapel des Schlammes, im Herzen eines beträchtlichen Sumpfs. Um Sie sind die fetid Haut-bedeckten Hütten, daß trolls Haus benennen. Brunnen wirklich, nennen sie sie 'ughrrnk', aber that's eine Spitze stark auf den Kehlen von non-trolls. Nahe gelegen irgendeine lokale pesants Kabbelei über dem schnell verfallenden Remains der morning's Jagd. Gehockt auf einer der Hütten, schmiert ein schlecht geschrammtes troll unbeschreibbaren Schmutz über seiner home's Oberfläche in einem kranken fated Versuch, Beweis zu wässern es.



:lol: :lol:

_________________
Servus

Moonraven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 09 Sep, 2004 19:25 
Offline
Newbie

Registriert: Mo 30 Aug, 2004 21:19
Beiträge: 4
hm...Anpera, wie schat denn das aus, wenn man sich per Mail bewirbt?
bekommt man auch ne Mail, wenn man nicht genommen wurde?
(weil ich hab den Text heut ca. um 11h übersetzt und dir geschickt, und bis jetz nix bekommen... :( )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10 Sep, 2004 22:05 
Offline
Newbie

Registriert: Mo 30 Aug, 2004 21:19
Beiträge: 4
soooo...mal n gaanz großer Fehler im Übersetzungstool...und der is net witzig... :x

ich hatte fast 50% allein übersetz, dann wollt ich ganz normal mal den Skin wechseln...dann war da alles Rot wieder...da hab ich mir gedacht oh [Wort mit 'F']...dann wollt ich wieder in den Standartskin (Jade), und dort weiterübersetzen (war ja net mehr viel...), aber was war dann da? ALLES ROOOOT!!! jetz die Frage: wie bekomm ich das wieder hin??? Cookies löschen hilft nix...ALSO, WAS HILFT DA??????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10 Sep, 2004 22:44 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Da hilft vermutlich nur, darauf zu achten was du übersetzt. Mit dem skin und Cookies hat es jedenfalls nichts zu tun.

Große Teile sind noch nicht zur Übersetzung vorbereitet und wenn du versuchst, diese mit dem Tool zu übersetzen, geht das schief.

Ich habe gemerkt, dass versucht wurde, das Trainingslager zu übersetzen. Das ist hoffnungslos, da es noch nicht dafür vorbereitet ist. Es existiert weder ein gültiger Namespace, noch sind die Texte frei von Variablenwerten. Da ich aber auch gerade daran gearbeitet habe, die Texte von Variablenwerten zu befreien, wird jede Übersetzung, die dafür geschrieben wurde, nun nicht mehr gefunden. Die variablenfreie train.php ist jetzt jedenfalls auf dem CVS-Server und wartet dort darauf, einen Namespace zugewiesen zu bekommen. Danach kann ich versuchen, deine Übersetzung zu retten, was aber vermutlich mehr Arbeit macht, als die Sätze einfach neu einzugeben.

(Ich hab zum Beispiel in der Datenbank:
`n`n`^Fie`0 stellt fest, dass du noch mindestens `%290`0 Erfahrungspunkte mehr brauchst, bevor du bereit bist, ihn zu einem Kampf herauszufordern.
gefunden. Solange der Satz nicht für das Übersetzungstool vorbereitet ist, kannst du ihn nur dann vollständig übersetzen, wenn du ihn ca. 60000 mal eingibst. Nämlich für jede mögliche Zahl an Erfahrungspunkten 1x.)

Ich schlage vor, du liest dir da oben nochmal die Vorgehensweise durch, beachtest die MoTDs auf dem Übersetzungsserver und achtest vor allem auf die Zeile "Namespace" im Übersetzungstool.

So hart das auch klingt, aber wenn du dich daran nicht hältst, machst du dir und mir nur unnötige Arbeit.

(Übrigens gibts für sowas auch ein Mailsystem.)

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 11 Sep, 2004 00:40 
Offline
Newbie

Registriert: Mo 30 Aug, 2004 21:19
Beiträge: 4
anpera hat geschrieben:
Da hilft vermutlich nur, darauf zu achten was du übersetzt. Mit dem skin und Cookies hat es jedenfalls nichts zu tun.

Große Teile sind noch nicht zur Übersetzung vorbereitet und wenn du versuchst, diese mit dem Tool zu übersetzen, geht das schief.

Ich habe gemerkt, dass versucht wurde, das Trainingslager zu übersetzen. Das ist hoffnungslos, da es noch nicht dafür vorbereitet ist. Es existiert weder ein gültiger Namespace, noch sind die Texte frei von Variablenwerten. Da ich aber auch gerade daran gearbeitet habe, die Texte von Variablenwerten zu befreien, wird jede Übersetzung, die dafür geschrieben wurde, nun nicht mehr gefunden. Die variablenfreie train.php ist jetzt jedenfalls auf dem CVS-Server und wartet dort darauf, einen Namespace zugewiesen zu bekommen. Danach kann ich versuchen, deine Übersetzung zu retten, was aber vermutlich mehr Arbeit macht, als die Sätze einfach neu einzugeben.

(Ich hab zum Beispiel in der Datenbank:
`n`n`^Fie`0 stellt fest, dass du noch mindestens `%290`0 Erfahrungspunkte mehr brauchst, bevor du bereit bist, ihn zu einem Kampf herauszufordern.
gefunden. Solange der Satz nicht für das Übersetzungstool vorbereitet ist, kannst du ihn nur dann vollständig übersetzen, wenn du ihn ca. 60000 mal eingibst. Nämlich für jede mögliche Zahl an Erfahrungspunkten 1x.)

Ich schlage vor, du liest dir da oben nochmal die Vorgehensweise durch, beachtest die MoTDs auf dem Übersetzungsserver und achtest vor allem auf die Zeile "Namespace" im Übersetzungstool.

So hart das auch klingt, aber wenn du dich daran nicht hältst, machst du dir und mir nur unnötige Arbeit.

(Übrigens gibts für sowas auch ein Mailsystem.)



dankedanke, aber den Fehler habe ich schon gefunden...ich hab die Sprache nicht audgewählt gehabt...jetz is alles wieder ok :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 20 Sep, 2004 23:50 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20 Sep, 2004 23:43
Beiträge: 164
Wohnort: Berlin
LoGD: http://www.atrahor.de/source.php
Auch ich würde gern meinen Beitrag zur Übersetzung leisten. Zuvor stellt sich mir aber eine Frage:
Wie frei könnte ich die Übersetzung gestalten? Meistens gefallen mir kurze Übersetzungen nicht. Lieber ein Satz mehr, der nicht im Original steht, dafür aber etwas mehr Atmosphäre bringt...
Wie weit dürfte man also gehen?

Gruss Dragonslayer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 21 Sep, 2004 01:42 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Nun, es soll eine Übersetzung möglichst nahe am Original sein. Sätze können geteilt, zusammengefasst oder umformuliert werden. Freie sinngemäße Übersetzungen sind oft sinnvoller, als ein holprig klingender Versuch, die englische Grammatik und Wortstellung auf die Deutsche übertragen zu wollen. Aber es soll kein neuer Sinn herauskommen und neue Inhalte dürfen nicht eingefügt werden, selbst wenn sie der Stimmung zuträglich wären. Über inhaltliche Änderungen soll am Ende jeder Serveradmin für sich selbst entscheiden können.

Einige feststehende oder "eingebürgerte" Begriffe sollten nicht neu übersetzt werden. Wir sind schließlich nicht beim Verein zur Reinhaltung der deutschen Sprache ;) "Drachenkills" machen mehr Spaß als "Drachentötungen".

Abwechslung aus dem Original sollte in der Übersetzung rüberkommen. Aus einer "Market Street" darf zu diesem Zweck gerne ein "Marktplatz" werden.

Bei der Gelegenheit gleich noch ein paar weitere Infos zur Vorgehensweise...

Für gleichbleibende Qualität der fertigen Übersetzung sorge ich, indem ich die Einträge der DB des Übersetzungsservers ins Reine schreibe. Dafür gehe ich im Source jede Datei Zeile für Zeile durch, kopiere die zugehörigen Einträge nach Namespaces sortiert aus der DB in eine SQL-Datei, ergänze fehlende Sätze und korrigiere Fehler soweit ich sie sehe - sowohl im Source, wie auch im deutschen Text. Bei falschen oder schlechten Übersetzungen behalte ich mir das Recht vor, diese zu löschen und selbst neu zu übersetzen.
Das Schwierigste daran ist, dass sich die LoGD-Dateien ständig ändern und ich jedesmal prüfen muss, ob sich die Texte, die Namespaces, oder nur der Code geändert hat.

Die so erstellte SQL-Datei wird am Ende als Übersetzung veröffentlicht werden.

Damit es kein Chaos gibt, markiere ich in der Namespaceliste (MoTD des Übersetzungsservers) abgeschlossene Namespaces (also solche, die bereits in der "Reinschrift" stehen) in grün, noch offene Namespaces in senfgelb, neu hinzugekommene Namespaces in gelb und Namespaces, die noch nicht ganz sauber arbeiten, in rot. Nicht genannte Namespaces sind nicht für die Übersetzung vorbereitet oder werden später nicht mehr existieren.

Vor der Veröffentlichung plane ich, jedem Übersetzer eine Kopie dieser Datei zum ausführlichen Testen oder Kontroll-Lesen zukommen zu lassen. (Wer will, kann dann auch gerne den chaotischen Datenbankauszug vom Übersetzungsserver haben, aber der ist bis dahin hinfällig. ;) ) Das ist auch der Zeitpunkt, zu dem logd-welt.de auf 0.9.8 umsteigen wird. Wer keinen eigenen Server zum Testen hat, kann dann gerne dort nach Fehlern suchen helfen.

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 03 Feb, 2005 23:29 
Offline
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 10 Jun, 2004 12:04
Beiträge: 2
Plant ihr eigentlich die Deutsche Übersetzung zu veröffentlichen analog der 97er in Deutsch? Oder bleibt es allen Serveradmins selbst überlassen (das translation-tool kenne ich, jap)?

Gruß

Harkon

_________________
Selbstmord ist die konsequenteste Form der Selbstkritik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 04 Feb, 2005 10:37 
Offline
Großmeister
Großmeister

Registriert: Mi 15 Dez, 2004 00:41
Beiträge: 467
Wohnort: München
Das Translation Tool magst Du kennen, den ersten Beitrag hier im Thread aber offensichtlich nicht - sonst hätte sich die Frage nicht gestellt. :D

_________________
A bus station is where busses stop. A train station is where trains stop. On my desk there is a workstation...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 04 Feb, 2005 12:23 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1595
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Harkon hat geschrieben:
Plant ihr eigentlich die Deutsche Übersetzung zu veröffentlichen analog der 97er in Deutsch? Oder bleibt es allen Serveradmins selbst überlassen (das translation-tool kenne ich, jap)?

Die Antwort auf beide Fragen lautet "nein".

Es wird von unserer Seite aus keine LoGD 0.9.8 GER Version geben.
Die Serveradmins können trotzdem die von uns erstellte Übersetzung verwenden.

Wie in den vorangegangenen Beiträgen schon erwähnt, wird die Übersetzung als Datenbankauszug zur Verfügung gestellt werden.

(Bitte frag gar nicht erst, wann es soweit ist. "Es ist fertig, wenns fertig ist." Mehr Informationen findest du in den vorangegangenen Beiträgen.)

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15 Feb, 2005 16:28 
Offline
Newbie

Registriert: Di 15 Feb, 2005 14:19
Beiträge: 1
Ich bin gerade mit einer Übersetzung der 0.98er beschäftigt!!! Unter icqboard.de/lotgd/ könnt Ihr druff...

Ich wäre über eine Mithilfe sehr geehrt! Schickt mir dazu einfach ne PN :wink:
Dann bekommt Ihr Übersetzerrechte und bei guter Mithilfe 'n paar Donationpoints^^ :shock:

mfg n0script

_________________
->Testet und helft beim übersetzen!!!->
<-http://icqboard.de/lotgd/<-
->neue Version (0.98)->


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15 Feb, 2005 20:15 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: So 20 Jun, 2004 09:53
Beiträge: 221
ähm wir wollen dich ja nicht schocken, aber wir haben knapp 85 % schon fertig :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25 Feb, 2005 13:50 
Offline
Newbie

Registriert: Di 22 Feb, 2005 17:17
Beiträge: 5
Weasel hat geschrieben:
ähm wir wollen dich ja nicht schocken, aber wir haben knapp 85 % schon fertig :)

Wielang wird es noch ungefär dauern bis ihr alles eingedeutscht habt :D?
:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25 Feb, 2005 15:08 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Feb, 2005 22:59
Beiträge: 699
Wohnort: OL
LoGD: http://aristo.w039.white.fastwebserver. ... source.php
Ich denke mal, wenn sie in diesem Tempo weiter machen wird alles bis spätestens Ende März fertig sein. Oder? :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25 Feb, 2005 15:41 
Offline
Freak
Freak

Registriert: Mo 06 Sep, 2004 15:17
Beiträge: 3236
Geschlecht: Männlich
Ich denke, sie werden es schon sagen wenn sie wollen man sollte net drängen und irgendwelche termine festlegen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25 Feb, 2005 19:40 
Offline
Großmeister
Großmeister

Registriert: Mi 15 Dez, 2004 00:41
Beiträge: 467
Wohnort: München
Ihr denkt zuviel! :P
Ich würde einfahch mal so behaupten, daß die Fertigstellung der Übersetzung von der Fertigstellung von LoGD0.9.8 abhängt, denn solange es nur Prereleases gibt, also immer wieder was neues dazukommt oder irgendwas geändert wird, kann die Übersetzung eigentlich nicht vollständig sein.
Denkt dran, daß die herausgegebenen 0.9.8-Sourcen nach wie vor ausschließlich für Entwickler bestimmt sind und keineswegs für den öffentlichen Betrieb. Daß es vielfach anders gehandhabt wird, ist natürlich ebenso klar.

_________________
A bus station is where busses stop. A train station is where trains stop. On my desk there is a workstation...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum