anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=44&t=1881
Seite 12 von 13

Autor:  halfen [ Fr 22 Mai, 2009 23:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

und wie mache ich das:

Zitat:
damit zeichen wie ý usw funktionieren musst du alle HTMLEntities (zumindest im Teil der commentary-funtionen) durch HTMLSpecialChars

Autor:  Liath [ Fr 22 Mai, 2009 23:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

im code nach htmlEntities() suchen und durch htmlSpecialChars() ersetzen

Autor:  Marja [ Sa 23 Mai, 2009 00:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

o.O Ich hatte es damals einfach in der Db geändert (frag mich nicht auf was) und es ging einwandfrei.
Hmm oder komm ich wieder nicht mit? :D

Autor:  Minerva [ Sa 23 Mai, 2009 06:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Marja, is ja hilfreich wenn du irgendwas gemacht hast... aber nicht mal sagen kannst was... ja, doch das hilft ungemein *ironie* sorry, musste mal sein..
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich was bringen sollte...
da: *mal eben aus einer Infoseite kopiert*

Die Funktion htmlentities wandelt alle in einer Zeichenkette enthaltenen Sonderzeichen inkl. Umlaute in die entsprechende HTML-Codes um.

sprich auch ý

Die Funktion htmlspecialchars wandelt die in einer Zeichenkette enthaltenen Sonderzeichen in die entsprechende HTML-Codes um. Im Gegensatz zu htmlentities werden keine Umlaute umgewandelt, sondern nur die folgenden Zeichen:

& wird umgewandelt in &
" wird umgewandelt in "
> wird umgewandelt in >
< wird umgewandelt in &lt;

Sprich: ý bleibt ý und bleibt somit im commentar erhalten und wird nicht umgewandelt --> der Farbcode funktioniert...

Irgendwas an der DB machen bringt bei diesem Problem gar nichts... denn da wird ý auch nur als der Html-code gespeichert...

mfg Minerva

Quelle: http://www.phpbox.de/php_befehle/htmlspecialchars.php

Autor:  Marja [ Sa 23 Mai, 2009 19:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Muh. Da musst ich doch Tatsache auch noch nachsehen :P

CREATE TABLE `appoencode` (
`id` int( 10 ) NOT NULL AUTO_INCREMENT ,
`code` char( 1 ) NOT NULL default '',
`color` varchar( 6 ) default NULL ,
`tag` varchar( 20 ) default NULL ,
`style` tinytext,
`allowed` enum( '0', '1' ) NOT NULL default '1',
PRIMARY KEY ( `id` )
) ENGINE = MYISAM;

hatte ich also varchar(1) drin. Ka. Vllt war's ja auch nur n Glückstreffer aber von da an konnte ich sämtliche Sonderzeichen
benutzen. Ist natürlich kein Freibrief für [ ] oder \ etc. gewesen. Die gingen bei mir natürlich nach wie vor nicht.


Übernehme dafür auch keine Verantwortung, das es bei mir ging, heißt nicht das es überall und problemlos geht.

Autor:  Minerva [ Di 26 Mai, 2009 17:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

ok, ich war nun kurz bereit es dir zu glauben, dass es wirklich funktionieren würde...

dann kam ich gerade eben zufällig auf deinen Server... Schnupperzugang..
na was seh ich da, die ganzen sonderzeichen funktionieren in den Kommentaren nicht
UND DARUM GING ES HIER
die farbcodes bringste eigentlich auch so in die db rein
das is nicht das problem

(26.05.09) [edit][del] Bauernmädchen Alinea yacute;test
yacute; ist der html-code für ý

Ergo: deine Lösung funktioniert nicht
kannst gerne meinen vorschlag ausprobieren, bei der ds allerdings in der commentary.lib
dann siehste was ich meinte...

warum ich das hier erwähne? sonst meint einer:
ach, geht ja einfacher und dann ärgert er sich, dass es doch nicht geht

Also liebe Leute:
wer die sonderzeichen funktionstüchtig haben will soll das machen was ich gepostet habe, das klappt wenigstens...

mfg Minerva

Autor:  Eliwood [ Di 26 Mai, 2009 18:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Ja, Minervas Lösung kann bestätigt werden, htmlSpecialChars löst das Problem bis auf einen einzigen Farbcode, für den es aber in der Commentary einen Workaround gibt. Warum das genau mit HTMLEntities nicht funktioniert: `ä wird somit zum Beispiel zu `&auml; . `& ist aber ein Farbcode, wird von LoGD entsprechend erkannt und ersetzt - übrig bleibt auml;, das dann im Post angezeigt wird.

Übrigens sollten *nur* Zeichen verwendet werden, die im Aktuellen Zeichensatz vorhanden sind. Das ist normalerweise ISO 8859-1 oder 8859-15. Verwenden sollte man auch nur Zeichen, die mit einer normalen Tastatur maximal über sogenannte Deadkeys verfügbar sind. Ein ñ sollte also normalerweise nicht verwendet werden, da dieser Buchstabe unter normalem Windows meines Wissens nicht über Deadkeys machbar sind.
Die Krücke mit Alt+Zahlencode funktioniert zwar, stört aber den Schreibfluss erheblich.

Autor:  Marja [ Mi 27 Mai, 2009 21:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

:roll: Es ging um Campius. Ehemals. Nicht um Rankar. Deshalb das DAMALS.
Rankar ist auf Ds3 und hat einen ganz anderen Farbeditor.

Also liebe Leute, erst vllt fragen, dann tippen.
Und zu den Farbfehler in Rankar-> wir sind dabei. -.-'

Autor:  Ruffy [ So 28 Jun, 2009 17:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Hallo,

ich hab schon das ganze Forum abgesucht und auch diesen Thread. Aber ich bin überhaupt nicht fündig geworden. Mein Farbeditor nimmt entweder Klein- oder Großbuchstaben an. Ich hätte allerdings beides haben wollen. Muss ich da wieder etwas in der Datenbank ändern?

Danke schonmal
Ruffy

Autor:  Minerva [ So 28 Jun, 2009 18:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

2 möglichkeiten:

du kannst entweder die ganzen Farbcodes per sql-Befehl ein, was zwar n bisschen arbeit ist, aber dafür das sicherste
(einfach nach beispiel der standarfarben machen, die ja am Anfang des Themas stehen...)

oder aber du nimmst die abfrage aus dem Editor raus, ob der Farbcode schon vorhanden ist, hat natürlich den nachteil, dass du auch Codes doppelt belegen kannst...

ist das was ich dir vorschlagen kann.. obs noch ne Möglichkeit gibt nach groß und kleinschreibung zu suchen weiß ich grade nicht... *zugib* nicht dafür hauen ja?

mfg Mine

Autor:  Eliwood [ So 28 Jun, 2009 18:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

WTF? Da schreib ich n' Beitrag und nu ist der Weg. War wohl doch nicht ganz abgeschickt - egal.

Deine Frage hat mit diesem Topic rein gar nichts zu tun - das ist eine (bekannte) Schwäche dieses Editors, der nicht von mir ist. Trotzdem kann man das Problem über einen Umweg kaschieren. Du kannst das Charset der Tabelle commentary (oder auch nur des Farbtag-Feldes) auf ein charset ändern, das Gross- und Kleinschreibung unterscheidet (also nicht latin1_german_ci, sondern latin1_german_cs. (ci case insensitive, cs => case sensitive)).

Autor:  Ruffy [ So 28 Jun, 2009 18:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Sorry erstmal das ich hier wohl falsch gepostet hatte. Ich hab die Farben in der Datenbank mit eingeautdie von dir ist daer dachte ich, das ich mein anliegen auch hier rein posten kann.

Also der ich hab das in der DB umgeändert und nun nimmt der auch die Groß- und Kleinschreibung. Ein großes Danke dafür.

Allerdings hab ich jetzt ein anderes Problem. Bei den Farben unterhalb der Chatzeile werden die neuen Farben richtig eingetragen. Aber wenn ich die neuen testen mag wirds ganz kurios. Schon in der Vorschau, da wird der Text nicht in der neuen Farbe angezeigt sondern in der Skin Standardfarbe mit grünem Hintergrund. Und richtig gepostet wirds auch nicht. Sondern in der Standardfarbe vom Char (in dem Fall jetzt lila).

EDIT: Ich hab die neuen Farben mal bei der Namensfärbung auch mal getestet und da geht ebenfalls alles einwandfrei. Scheint also nur nicht in der Chatzeile zu funktionieren.

Autor:  Eliwood [ So 28 Jun, 2009 19:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Benutzt du die Standard-Commentary? Wenn ja - Änderungen durchgeführt?
Die Chatvorschau ist unflexibel dahingehend - wenn ich mich nicht Täusche, gibt es irgendwo hier eine Änderungsanleitung von Devilzimti.

Autor:  Ruffy [ So 28 Jun, 2009 19:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Also direkt Standard-Commentary ist es nicht mehr. Ich weiß allerdeings nicht wirklich was da alles verändert wurde, weil ich das schon so übernommen habe. Zumindest ist die Chatbox groß und der Zeichenzählerkasten ist vorhanden. So viel zum äußeren. Und inhaltlich ist es der commentary bundle sehr ähnlich. (nicht exakt aber einige Erweiterungen wurden da vorgenommen).
Okay dann werd ich mal nach der Anleitung suchen. Danke schonmal für die Hilfe.

EDIT: hab mal in der commentary_settings.php den Farbhack auf true gesetzt. Und nun gehts fast einwandfrei ^^. Also Vorschau stimmt und wenn man Postet gehts auch. Bis auf die Buchstaben a d e f j und den Standardfarben (In der Vorschau gehen die auch einwandfrei).

EDIT: Hatte was in commentary_settings.php vergessen gehabt. Nun geht alles einwandfrei :)

Autor:  Rantanplan [ So 12 Jul, 2009 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Hi!
:pein: Wir drehen gleich durch, in der Chatvorschau funzen die neuen Farben bestens
`$$ `ÖÖ `³³ `ÚÚ `44 `²² `EE `ÄÄ `pp `FF `èè `§§ `ÀÀ `oo `PP `ÉÉ `ÌÌ `QQ `qq `66 `^^ `°° `DD `mm `dd `ÔÔ
`JJ `tt `TT `OO `ÊÊ `[[ `ÒÒ `ÙÙ `ÂÂ `àà `MM `SS `~~ `NN `]] `ÜÜ `77 `== `ÁÁ
`&& `yy `rr `RR `ÓÓ `%% `WW `XX `ZZ `55 `€€ `xx `VV `||`vv `kk `ÍÍ `ÈÈ `++ `?? `## `BB `ww
`33 `99 `KK `!! `11 `AA `ee `CC `II `ÜÜ `22 `GG `@@ `ff `ss `YY `gg `88 `jj `µµ

aber sobald wir den Post abgeschickt haben sieht es so aus:

"$ Ouml;Ö sup3;³ Uacute;Ú 4 sup2;² E Auml;Ä p F egrave;è § Agrave;À o P Eacute;É Igrave;Ì Q q 6 ^ deg;° D m d Ocirc;Ô J t T O Ecirc;Ê [ Ograve;Ò Ugrave;Ù Acirc;Â agrave;à M S ~ N ] Uuml;Ü 7 = Aacute;Á & y r R Ó % W X Z 5 € x V |v k Í È + ? # B w 3 9 K ! 1 A e C I Ü 2 G @ f s Y g 8 j µ"

Mag sein das es nur ein blöder Fehler ist aber ich finde ihn nicht :cry:
Wahrscheinlich hänge ich da einfach schon zu lange dran heute.

Also ich habe nun in der common.php alle htmlentities einfach in htmlspecialchars geändert und die Codes funzen. Ist das nun richtig gewesen oder hätte ich nicht alle ändern sollen?
Weiß Jemand Rat?
MfG

Autor:  Eliwood [ Mo 13 Jul, 2009 11:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Rantanplan hat geschrieben:
Also ich habe nun in der common.php alle htmlentities einfach in htmlspecialchars geändert und die Codes funzen. Ist das nun richtig gewesen oder hätte ich nicht alle ändern sollen?
Weiß Jemand Rat?
MfG


Ja, das war gut so.

Autor:  Patzue [ Fr 11 Dez, 2009 14:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Hey!

Ich hab diese Funktion mehr als nur einmal eingebaut.. auch mehr als einmal in ein leeres logd.. Aber.. ich bekomm es nicht hin, dass die Standartfarbcodes auch in den Kommentaren angezeigt werden.. In der bio und yom etc. geht alles einwandfrei.. da wird

`9 auch als das Blau ausgegeben.. aber sobald ich auf dem dp z.b. /me `9sagt `2Haha schreibe, erwartet man ja, dass es Admin sagt Haha auswirft.. aber es ist weiß.. Hat jemand da eine Idee?

Edit: Hat sich erledigt. Hatte doch was an der viewcommentary falsch eingebaut ;)

Autor:  Yoichiro [ Mi 21 Jul, 2010 14:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

Das Thema ist zwar ein bisschen älter, aber dennoch...

Ich hab das alles eingebaut und mein Server steht faszinierenderweise noch und gibt mir ausnahmsweise mal keine (wahrscheinlich noch! :lol: ) Fehlermeldung.
Jetzt kommt das ABER ^^
Die Farben funktionieren irgendwie nicht so wie sie sollen. In meinem Namen gehen sie hervorragend (zumindest die die ich genommen hab), aber schaut euch mal an wies beim Testen im Wohnviertel aussieht:

Bild

Kann mir da einer helfen? Es verwirrt mich ^^

Autor:  Tidus [ Mi 21 Jul, 2010 14:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

ich weis jetz nicht genau woran es liegen könnte - aber hast du denn überprüft auf welchen wert du die "maxcolors" gesetzt hast?

maxcolors ist ein settings wert der prüft wieviele farben ein text haben darf oder so ^^ kann man in den einstellungen einstellen

Autor:  Yoichiro [ Mi 21 Jul, 2010 14:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Farbcodes in der Datenbank by Eliwood & Serra

*lässt den Kopf auf den Tisch fallen*
Ähem *hust* äh...
Das wars tatsächlich *peinlich*
Auf jeden Fall danke für die schnelle Hilfe ^^

Seite 12 von 13 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/