anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Haustier-Mod
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=790
Seite 5 von 7

Autor:  Arîzto [ Fr 25 Mär, 2005 16:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Die ist gleich zugänglich, einen moment Geduld bitte. :roll:

~edit
Fertig.

~edit
Hab's beheben können, läuft jetzt, cooles Skript! ^^

Autor:  Arîzto [ Fr 25 Mär, 2005 19:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich habe gerade versucht, es so einzurichten, dass man, wenn man sich das Haus von aussen ansieht, auch sehen kann ob in dem Haus ein Haustier ist, und wenn man dann ins Haus geht, dass es da nochmal irgendwo steht...
"[Haustier] von [Hausbesitzer] liegt wieder mal faul vor dem Ofen" oder so...

Nur leider bekomme ich das nicht so ganz hin, kann mir da jemand helfen? Bzw. hat das vielleicht schon jemand bei sich so geändert??

Autor:  Hecki [ Sa 26 Mär, 2005 10:57 ]
Betreff des Beitrags: 

ARG da gabs ja noch ne seite eh ignoriert diesen POST lalalalala :D

Autor:  leenchen [ Mo 11 Apr, 2005 04:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo ich habe da mal so ne Frage ich habe jetzt den haustier mod eingebaut das funzt auch alles... aber ich habe da ein Problem mit den haustieren nach vielen testen und ändern habe ich jetzt beschlossen hier zu fragen) ich habe die beispiele übernommen

eins davon: INSERT INTO `items` (`name`, `class`, `owner`, `value1`, `value2`, `gold`, `gems`, `description`, `hvalue`, `buff`) VALUES ('Kleiner Wachdackel', 'Haust.Prot', 0, 100, 0, 5000, 15, 'Ein niedlicher kleiner Dackel, der Einbrecher erschreckt.', 0, 'a:4:{s:4:"name";s:14:"Lautes Kläffen";s:6:"atkmod";s:2:"20";s:6:"defmod";s:2:"20";s:5:"regen";s:3:"100";}');

mag sein das ich das falsch verstanden hab ich habe das so gemacht aber die Tiere greifen nur einmal den einbrecher an und sind super easy zu schlagen :(

wäre Lieb wenn ihr mal guckt was ich falsch mache...

Bild

ich habe die Tiere erst mal wieder gelöscht damit sie nicht gekauft werden solange sie nicht 100%ig funktionieren...

Autor:  bibir [ Mo 11 Apr, 2005 12:29 ]
Betreff des Beitrags: 

dann triff mal mit lvl1 auf den ausgewachsenen kampfhund...
dann weisst du, was einfach ist!

und denk dran: diese tiere sind nur zusaetzlich zur stadtwache, die ja den meisten schaden macht...
die tiere haben einen festen wert, so dass es natuerlich in einem hohen level leicht ist, sie aus dem weg zu raeumen...
aber bei niedrigem level koennen sie einem doch locker mal den rest geben, wenn die stadtwache ueberlebt hat

Autor:  leenchen [ Mo 11 Apr, 2005 13:51 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja das ist mir schon klar aber wie kann ich den stärker machen sodas es auch für höhere Level schwierig ist den zu besiegen? Das sollen ja nicht die einzigen Haustiere bleiben... :) muss nur wissen wo ich das verstärken kann...

Aber danke für deine schnelle antwort

Autor:  Eliwood [ Mo 11 Apr, 2005 15:39 ]
Betreff des Beitrags: 

leenchen hat geschrieben:
Ja das ist mir schon klar aber wie kann ich den stärker machen sodas es auch für höhere Level schwierig ist den zu besiegen? Das sollen ja nicht die einzigen Haustiere bleiben... :) muss nur wissen wo ich das verstärken kann...

Aber danke für deine schnelle antwort



editiere Angriffmulti Spieler und Verteidigungsmulti Spieler.....


Gaaaaaanz einfach ^^

Autor:  leenchen [ Mo 11 Apr, 2005 15:53 ]
Betreff des Beitrags: 

danke für den hinweis hab es mittlerweile aber durch hin und her probieren hinbekommen jetzt funzt es aber trotzdem danke :)

Autor:  Tronan [ Di 26 Apr, 2005 13:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich hoff ma ganz einfach, dass die oberste Version au Seite 1 die aktuellste ist ;)

Autor:  Kevz [ Di 26 Apr, 2005 18:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Ist sie, sonst wär ja bereits hier irgendwo in den anderen Threads ne neue gepostet worden...

Autor:  Sir_No [ So 21 Mai, 2006 11:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Arîzto hat geschrieben:
Ich habe gerade versucht, es so einzurichten, dass man, wenn man sich das Haus von aussen ansieht, auch sehen kann ob in dem Haus ein Haustier ist, und wenn man dann ins Haus geht, dass es da nochmal irgendwo steht...
"[Haustier] von [Hausbesitzer] liegt wieder mal faul vor dem Ofen" oder so...

Nur leider bekomme ich das nicht so ganz hin, kann mir da jemand helfen? Bzw. hat das vielleicht schon jemand bei sich so geändert??


*AusbuddelUndEntstaub*

hat jemand dafür eine idee wie man das umsetzen kann?

BTW die haustiere sind einfach genial :wink:

Autor:  Cybo [ Do 14 Sep, 2006 14:10 ]
Betreff des Beitrags: 

lso ich find den MOD ganz toll!
Aber jetzt hab ich irgendwas kaputt gemacht und ich weiss nicht was!
Ich habe noch ein paar module mehr installiert und dann ging garnix mehr, dann hab ich die wieder gelöscht und da hat eh was nicht geklappt, wie es sollte, weil der standartraum war wohl irgendwie halt das badezimmer... statt gemeinschaftsraum von kevz.....

naja das ende vom lied ist, ich hab das haus gelöscht und dann wieder ein neues gemacht und jetzt gibts die problematik, dass ich nicht mehr das haus betreten kann! sobald man ein haus betreten will steht man wieder im wohnviertel!
da der server jetzt erstmal zu testzwecken genutzt wird, könnt mir vielleicht jemand helfen, sofern das hier überhaupt jemand liest und jemand zeit dafür hätte.
wäre schön, wenn sich jemand melden tät!

gruß :(

Autor:  Setto [ So 26 Nov, 2006 16:18 ]
Betreff des Beitrags: 

ähm..kann man den haustiermod auch auf dem wohnviertel:

LotgD Wohnviertel auf PHP4 OOP Basis – 0.9 Beta

kopitabel machen..ich hab das nämlich und möchte eben das mod dort auch benützen...

Autor:  Angel-Dark [ Mo 26 Mär, 2007 12:27 ]
Betreff des Beitrags:  hmmmm mal ne bescheidene frage hab

wenn ich in der common.php das

if ($u['petid']>0) {
$pettime = strtotime($u['petfeed'])-time();
$charstat .= appoencode(
templatereplace('statrow',
array('title'=>'Haustier',
'value'=>grafbar(24*3600,$pettime)
)
)
,true);
}

an der eingegeben stelle einfüge...

also danach

.templatereplace("statrow",array("title"=>"Rüstung","value"=>$u['armor']))
,true);

verändert sich rein zufällig meine komplette vitalinfo.....

dann fehlt dat hunger teil.... die rohdiamanten rubine und so weiter iss des normal????

http://www.welcome-to-the-darkside.de

hab aber die commen.php von vorher also ohne dat hoch... damit meine vital normal angezeigt wird :)


OKKKKKKKKK PROBLEM GELÖST *grins* habsch bissi rumgeschiebt nu gehts*G*

Autor:  -DoM [ Mo 26 Mär, 2007 13:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Dein Einbauanleitungen betreffen nur eine "originale" Version der Dateien. Wenn bereits anderen Änderungen gemacht wurden, solltest du dieses ja am besten Wissen, da du es ja gemacht hast.

Entsprechend muss der einzufügende Code eingebaut werden...

Autor:  Angel-Dark [ Mo 26 Mär, 2007 14:13 ]
Betreff des Beitrags: 

*grins* Orginal wat issn dat*zwinkers* japps ich weiss... dafür zeigt der mir det viehzeugs immer noch nit beim tierhändler an... *schmoll*

aber den fehler finden wir auch noch.... :) habsch ja da immer noch dat gefühl dat des immer noch mit der datenbank zusammen hängt

Autor:  Rheanna [ Di 31 Jul, 2007 18:01 ]
Betreff des Beitrags: 

Huhu,

hab den alten Beitrag hier mal gefunden über SuFu und denke, das hier auch die Fragen am besten aufgehoben sind ;-)

Ich baue ja immer noch an meinem Game via XAMPP und lokalem Server (ob sich das jemals ändern wird?) und mir ist aufgefallen, das hier folgendes geschieht:
Wenn man das Tier nicht füttert wandern die Werte bis ganz weit in den Keller...also -624/500...sieht unschön aus, auch wenn es vielleicht den vorherrschenden Tatsachen entspricht. Meine Frage: Kann man das abändern? Also das es bei 0 einfach stehen bleibt? Genauso ist mir aufgefallen, das man füttern kann bis der Arzt kommt, aber nur bis 500 angezeigt wird (wenn ich das richtig sehe).
Ich bin was PHP angeht definitiv kein Schlaukopf und erhoffe mir durch meine Fragen eine Lösung ;-)

GLG, Rheanna

Autor:  Rikkarda [ Di 31 Jul, 2007 18:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Rheanna hat geschrieben:
Huhu,

hab den alten Beitrag hier mal gefunden über SuFu und denke, das hier auch die Fragen am besten aufgehoben sind ;-)

Ich baue ja immer noch an meinem Game via XAMPP und lokalem Server (ob sich das jemals ändern wird?) und mir ist aufgefallen, das hier folgendes geschieht:
Wenn man das Tier nicht füttert wandern die Werte bis ganz weit in den Keller...also -624/500...sieht unschön aus, auch wenn es vielleicht den vorherrschenden Tatsachen entspricht. Meine Frage: Kann man das abändern? Also das es bei 0 einfach stehen bleibt? Genauso ist mir aufgefallen, das man füttern kann bis der Arzt kommt, aber nur bis 500 angezeigt wird (wenn ich das richtig sehe).
Ich bin was PHP angeht definitiv kein Schlaukopf und erhoffe mir durch meine Fragen eine Lösung ;-)

GLG, Rheanna



das mit dem - ist mir bisher nie aufgefallen *zugeb* aber ich wäre eh dafür das Tier zu entfernen bei 0 ;) wer sein Tier verhungern lässt halt halt keins mehr^^

Autor:  Rheanna [ Fr 03 Aug, 2007 03:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Auch eine Idee...aber ich hätte es gern erst mal so, das die nur auf 0 gehen und nicht über 500 zu füttern sind...sind ja eigentlich nur RP-Player angedacht bei mir :-) Und wenn die ihr tier verlieren...o.O ;-)

Autor:  Eliwood [ Sa 04 Aug, 2007 12:02 ]
Betreff des Beitrags: 

Rheanna hat geschrieben:
Auch eine Idee...aber ich hätte es gern erst mal so, das die nur auf 0 gehen und nicht über 500 zu füttern sind...sind ja eigentlich nur RP-Player angedacht bei mir :-) Und wenn die ihr tier verlieren...o.O ;-)


.. Dann sind sie selber Schuld. Ich kann ja real auch nicht zu meiner Katze sagen, sie darf nicht verhungern, und geh 2 Monate in die Ferien... ;)
Wer in die Ferien geht ingame, kann ja das Haustier in ein Tierheim abgeben.

Seite 5 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/