anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Der kampf zum Tod
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=5280
Seite 1 von 1

Autor:  Erenya [ Sa 15 Jan, 2011 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Der kampf zum Tod

Also hier eine kleinigkeit von mir, die ich nach dem Vorbild von Eliwoods Cruxis nachgebaut habe X'D
Wenn mein Script Eliwoods ZU ähnlich ist, bitte in seinen Tread zu Cruxis schieben, weil ich mir nicht so ganz sicher war X'D.

Also worum geht es.

Mein kleines Script besteht aus 3 Scripten. Die Idee stammt aus dem Spiel Persona 3, wurde nur ein wenig umgeändert von mir.

Script 1: der Velevet Room (seidenraum) hier kann der Spieler einen Vertrag bei Igor unterschreiben, der sagt, dass sie volle Verantwortung für alle ihre Taten übernehmen. Wenn man den Vertrag unterschreibt, weiß der Spieler noch nicht was phase ist.

Script 2: Die erste Etage von tartarus. Ich habe hier einen Rp Ort angelegt, auch wenn es nicht viel sinn macht aber naja X'D In der untersten Etage sieht man, wenn man alle Bedingungen Erfüllt (bei mir LEvel 15 und der unterschriebene Vertrag) den Link zum Weitergehen des Turms.
Edit: Desweiteren steht dort nun eine Tür, wenn man durch diese geht, muss man noch zwei starke Gegner bekämpfen. Izanagi (einen der Ursprungsgötter aus Japan) Und gegen sein eigenes Selbst. Hat man letzteres besiegt, wartet ein großer Schatz auf einen.

Script 3:
Das Hauptscript. Der Turm, der Eliwoods Cruxis ähnelt oder fast identisch ist X'D bis auf die Story eben. Hier befindet man sich im tartarus, muss gegen Schatten oder den "reaper" kämpfen und zum Schluss gegen den Endgegner, nach dessem Sieg man zwischen zwei Kisten wählen kann.
Es gibt nur einmal eine Möglichkeit den Turm zu verlassen und das vor dem Endgegner, um das zu bewerkstelligen, muss man aber den Richtigen Link drücken, denn einmal falsch geklickt, muss man gegen den "unbesiegbaren" reaper kämpfen. Im prinziep kämpft man im Turm fast nur.

Soweit so gut.
Wer das script genau liest, wird merken, dass es mir bei dem Script nicht darum ging, dass die User überleben, denn die Belohnung ist richtig schmächtig. Aber das wissen meine User noch nicht, denn bisher hat es niemand geschafft den Turm zu erklimmen X'D zumindest nicht wenn man das Script nicht kennt X'D
Und irgendwie motiviert der Turm meine User.

Ich hoffe mal die Arbeit ist gut, ich würde mich über Kritik freuen. Und ich hoffe es ist nicht allzu offensichtlich woher die Vorlage stammt

Dateianhänge:
Dateikommentar: Persona 3 special 2.0
Persona 3 special.rar [11.37 KIB]
77-mal heruntergeladen

Autor:  Lunastra [ So 16 Jan, 2011 16:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

also mal nebenher, ich habe persona 3 bis zum end gespielt und finde es ist der beste teil der ganzen reihe, auch wenn ich die 4 grafisch besser finde^^
so ehm genug des gamergelabers und zum skript,
ich bin leider im moment zeitlich etwas hinterherhinkend, finde das script jedoch interessant, ich werde es mir bei gelegenheit mal anschaun.
mich macht es nur etwas stutzig, wenn ich was von "identischen codes" höre, da das ja viele nicht so gerne sehn, wenn man was aus ihrn scripten entnimmt ^^°
aber ich denke da sollte elli lieber nen blick drüberwerfen.
Ansonsten, wenn ichs gut finde und alles läuft, denk ich mal werd ichs verwenden^^

lg Lun~

Autor:  Erenya [ So 16 Jan, 2011 19:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Also ich hab mich vielleicht unglücklich ausgedrückt X'D
Ich habe Eli´s Script nur als Vorlage benutzt und so. Sprich die Art übernommen, weil ich sonst kläglich gescheitert wäre.
Aber sonst so was passiert uns so ist öhm joa von mir erdacht, also in dem turm das uns so.
Wie gesagt nur der Aufbau könnte sehr ähnlich sein X'D
Ich hatte auch Eliwood schon geschrieben gehabt vor monaten und ihn gefragt ob ich es überhaupt nutzen.
Ich glaube also ihm ist die Existenz des Script bewusst X'D
Sonst nehme ich es raus und es tut mir dann ganz doll leid sollte es wirklich zu ähnlich sein.

Autor:  Eliwood [ Mo 17 Jan, 2011 14:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Ich hab doch geantwortet, was ich davon halte?

Es ist die GPLv2, die Rechte und Pflichten, die man hat, sind bekannt - warum sollte ich also etwas gegen ein Derivat eines meiner Scripte haben? Wenn ich nicht wünsche, dass meine Scripte weiterverwendet werden, veröffentliche ich sie einfach nicht.

Autor:  MySql [ Do 20 Jan, 2011 19:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Verstehe nicht wieso Du es in 3 Dateien geschrieben hast. Eine hätte es definitiv auch getan, oder sehe ich das falsch? Mindestens velvet.php und u1.php hättest Du in eine Datei schreiben können, da sie eh kaum Inhalt haben. Switch oder If hätte so mindestens eine Datei gespart.

Was den Aufbau auf ein anderes Script angeht: Durch das lesen und teilweise Übernahme der vorhandenen Ressourcen kann man sehr gut lernen.

Autor:  Erenya [ Do 20 Jan, 2011 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Sicher MySql eine Datei hätte es auch getan X'D Aber ich habe mich hier an die Idee von Persona 3 gehalten.

Man unterschreibt einen Vertrag und wird im Velvet Room auf die Bedeutung des Vertrages gemacht (Raum 1, Script 1)
In der ersten Etage, also ganz unten, hatte der Spieler die Chance zu speichern, den Velvet Room zu betreten oder andere Türen mit großen Herausforderungen zu durchschreiten, oder eben Tartarus selbst zu erkunden. Diese Ebene war die sicherste, deswegen ist es ein Extra Raum geworden, damit die User sich hier noch entscheiden können, ob sie zurück wollen oder nicht.

ich wollte einfach versuchen eine ähnliche Räumliche Abgrenzung zu schaffen wie bei Persona 2 X'D was schwer ist, da man P3 visueller vor sich hat, deswegen 3 Scripte. Ob man alle 3 verwendet ist ja dann ansichtssache.
ich persönliche finde mehr u1.php sinnfrei als Velvet. Aber ich werde wohl noch ein paar Sachen bei U1 reinschreiben, wenn ich zeit und Ideen habe, damit diese Datei, ein wenig mehr Daseins Brechtigung bekommt.

Autor:  MySql [ Do 20 Jan, 2011 20:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Erenya hat geschrieben:
...Man unterschreibt einen Vertrag und wird im Velvet Room auf die Bedeutung des Vertrages gemacht (Raum 1, Script 1)
In der ersten Etage, also ganz unten, .....


Case 1 - Raum 1 / unterste Etage. Case 2 - Raum 2 - mittlere Etage.

Zum einen finde ich, dass es unübersichtlich ist, wenn man für 50 Zeilen eine neue Datei erstellt. Und zum anderen sieht der Spieler nicht, wie viel in einer Datei steckt, deswegen brauch man meiner Meinung nach auch keine drei Dateien als Struktur. Wie gesagt, maximal 2 und minimal eine Datei hätten es getan.

Autor:  Erenya [ Do 20 Jan, 2011 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Jeden wie er es mag ^^
Ich wollte den Velvet Room eben anderswo verlinken.
Und wie gesagt U1 werde ich wohl noch ausbauen, wenn ein Geistesblitz kommt.
Man kann schließlich jedes Script ausbauen ^^

Autor:  MrEgo [ Fr 21 Jan, 2011 11:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Hallo! also ich muss gestehen, bei größeren Sachen und die die es noch werden wollen, habe ich auch lieber mehrere Scripte/Dateien. Ok, das wirkt sich dann erst aus wenn der Traffic des Servers dementsprechend hoch ist. Aber auch um noch was einzubauen, anzubasteln etc. finde ich es übersichtlicher.

Aber das ist wiederum nur meine meinung!

Man sollte aber auch schätzen, dass überhaupt jemand seine scripte öffentlich macht ;) Das ist für mich definitiv sinn und zweck von opensource ;)

Autor:  Eliwood [ Fr 21 Jan, 2011 15:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Traffic hat mit dem PHP-Script so gut wir nichts zu tun - der serverseitig limitierende Faktor ist eher der Arbeitsspeicher, da das Script ja von der Festplatte geladen werden muss. Und auch da ist der Bremsklotz eher die Festplatte, die bei vielen parallelen Zugriffen in die Knie geht. Traffic ist das, was PHP aus den Scripts macht und an den Apache weiterleitet, der das dann über die Internetleitung zum Benutzer schickt - also i.d.R. text/html.

Autor:  Lunastra [ Mi 26 Jan, 2011 00:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

ah gut dann kam es etwas flasch an^^
und elli die sind bekannt ist klar, aber man weiß ja nie na^^°
so, ehm noch was zu den 3 dateien. Also seit mein projekt immer mehr zulegt und da nuna uch imemr mehr dateien reinkommen
bin ich auch freund des "sparsamen scriptens" also lieber alles in eine datei zu packen, aber ich weiß das das auch oftmal schwer ist^^°
bzw das sofort alles hin ist, wenn auch nur irgendwo der kleinste fehler ist, aber naja üben- probieren- lernen :3

Autor:  Erenya [ Mo 17 Okt, 2011 15:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

So hab mal ein Update dazu rausgebracht.
In 1.2 ist die u1.php noch ein wenig mehr einbezogen. Es gibt dort nun zwei Gegner die man ebenfalls bekämpfen kann.
Die sind aber schon etwas komplizierter (für meinen Server viel zu stark wie einige finden X'D) Sprich ihr solltet die Werte noch anpassen wie ihr es magt.
Jedenfalls erscheint U1 nun nicht ganz so stark wie eine Verschwendung, auch wenn Kritiker nun vielleicht sagen könnten das man es in die Tartarus Php hätte reinpacken können ^_~.

Wie gesagt das ist mir bewusst, dass es in eine Datei ginge, aber für meinen Server wollte ich es so eben haben. Wer es eben in einer Datei oder zwein haben will, muss das schon selbst machen, auch wenn es blöd klingt.

Autor:  Saaxa [ Di 18 Okt, 2011 19:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

scheint nett zu sein... hab es zwar noch nicht eingebaut, aber nach abändern und anpassen auf meinem server, könnt ich mir eine schöne 5mann dungeon daraus vorstellen

frage noch dazu:

kann man nicht aus-->
$badguy['creatureattack'] += $session['user']['dragonkills'] / 3;
$badguy['creaturedefense'] += $session['user']['dragonkills'] / 3;
$badguy['creaturehealth'] += ($session['user']['dragonkills'] / 3) * 7;

$badguy['creatureattack'] = round($badguy['creatureattack']);
$badguy['creaturedefense'] = round($badguy['creaturedefense']);
$badguy['creaturehealth'] = round($badguy['creaturehealth']);


das machen-->
$badguy['creatureattack'] += round($session['user']['dragonkills'] / 3);
$badguy['creaturedefense'] += round( $session['user']['dragonkills'] / 3);
$badguy['creaturehealth'] += round(($session['user']['dragonkills'] / 3) * 7);


bei allen wesen...

Autor:  Erenya [ Di 18 Okt, 2011 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Uh da bin ich überfragt, weil ich mir wie gesagt Eliwoods Cruxis zum Vorbild genommen hatte und ich da besser nicht zuviel ändern wollte, aus Angst es geht hinterher gar nicht mehr X'D

Autor:  Eliwood [ Di 18 Okt, 2011 23:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

Natürlich.

(Steht das echt so in meiner Datei? Iiiks. :shock: )

Autor:  Erenya [ Mi 19 Okt, 2011 08:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der kampf zum Tod

*nick*
Jap Eli tut es X'D.
*hübbelt schnell mal zum ändern*
Neuste Version kommt dann heute oder morgen X'D

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/