anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: So 21 Apr, 2019 19:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 18:40 
Offline
User
User

Registriert: Fr 09 Apr, 2010 13:20
Beiträge: 22
LoGD: http://www.daslandderahnen.com
Hmmm, das ist seltsam, läuft doch alles :(


http://stadtdertraeume.de/source.php?url=/village.php


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 18:41 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: So 19 Nov, 2006 09:57
Beiträge: 231
Geschlecht: Weiblich
LoGD: http://www.trahhenbluot.de/Planetenchaos/source.php
Dann scroll mal ganz runter, wo das Script erscheinen sollte. Dort steht oben genannt Fehlermeldung ;)

_________________
Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst: Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft.
Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker (geb. 1926)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 18:47 
Offline
User
User

Registriert: Fr 09 Apr, 2010 13:20
Beiträge: 22
LoGD: http://www.daslandderahnen.com
Sorry, nun müsste es aber gehen. :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 18:48 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16 Jul, 2005 22:40
Beiträge: 693
Wohnort: /var/server/home/castle
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.kokoto.de/
Skype: Apfelschokowodkakekskuchen
was hast du denn an der Datei verändert? normalerweise geht alles fehlerfrei ;)

also um das problem zu beheben muss an die stelle wo man sich was aussucht bzw. nachdem man sich was ausgesucht hat ein:

savesetting("hasamulet",0);

EDIT: Nein es wird zwar keine fehlermeldung angezeigt aber auch kein code..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 19:17 
Offline
User
User

Registriert: Fr 09 Apr, 2010 13:20
Beiträge: 22
LoGD: http://www.daslandderahnen.com
In der setnewday steht das

if ((int)$row[acctid]==(int)getsetting("hasegg",0)) savesetting("hasegg",stripslashes(0));
if ((int)$row['acctid']==(int)getsetting("hasamulett",0)) savesetting("hasamulett",0);
db_query($sql);


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 19:48 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16 Jul, 2005 22:40
Beiträge: 693
Wohnort: /var/server/home/castle
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.kokoto.de/
Skype: Apfelschokowodkakekskuchen
Das hat nix mit der setnewday.php zutun, du musst das in die grotte.php einfügen oder wie die datei heißt und zwar da wo man sich etwas aussucht von den gegenständen, da muss das hin damit der zustand zurückgesetzt wird.

das in der setnewday ist dafür gedacht das wenn ein chara gelöscht wird der das Amulett hat das es wieder zurück gesetzt wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 19:51 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05 Feb, 2007 12:33
Beiträge: 375
Wohnort: Hattingen
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.alvion-logd.de/logd/
Das stripslashes() kann man weg lassen wenn man den Wert in Anführungszeichen setzt.

Also so:
Code:
savesetting("hasamulett","0");


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 20:29 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16 Jul, 2005 22:40
Beiträge: 693
Wohnort: /var/server/home/castle
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.kokoto.de/
Skype: Apfelschokowodkakekskuchen
Linus wieso maskierst du die 0 die eine zahl sein soll als String in " ? ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 21:44 
Offline
User
User

Registriert: Fr 09 Apr, 2010 13:20
Beiträge: 22
LoGD: http://www.daslandderahnen.com
Vielen, vielen dank, nur steht das in der PhP schon überall drin :(
$session['user']['weapon'] = 'Wächterlangschwert';
$session['user']['attack'] -= $session['user']['weapondmg'];
$session['user']['weapondmg']++;
$session['user']['attack'] += (1 + $session['user']['weapondmg']);
savesetting("hasamulett",0);
addnav("Zum Ausgang","village.php");
Und das bei all den verschiedenen Sachen die man dort machen kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Mi 28 Apr, 2010 21:48 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16 Jul, 2005 22:40
Beiträge: 693
Wohnort: /var/server/home/castle
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.kokoto.de/
Skype: Apfelschokowodkakekskuchen
dann kann es höchstens sein das a) das feld in der settings irgendwie anders heißt bei dir b) die abfrage ob man den link sehen kann oder nicht falsch ist oder vlt c) du generell probleme mit settings hast?

grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Do 29 Apr, 2010 05:31 
Offline
User
User

Registriert: Fr 09 Apr, 2010 13:20
Beiträge: 22
LoGD: http://www.daslandderahnen.com
Ist das kompliziert :weia:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Do 29 Apr, 2010 18:34 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05 Feb, 2007 12:33
Beiträge: 375
Wohnort: Hattingen
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.alvion-logd.de/logd/
Tidus hat geschrieben:
Linus wieso maskierst du die 0 die eine zahl sein soll als String in " ? ;)


Weil es eigentlich eine Zeichenkette ist, die aber sehr oft als Zahl interpretiert wird:
1. Das Feld value in der Tabelle Settings ist vom Typ VARCHAR!

2. Bei mir funktioniert es nicht wenn ich der Funktion savesetting() den Wert übergebe ohne ihn in Anführungszeichen zu setzen, oder halt durch stripslashes() als Mittelsmann. Ich vermute da mal das stripslashes() hier nichts anderes tut als Anführungszeichen zu setzen, denn Slashes sind da keine die entfernt werden müssten. Das mag an der PHP-Version liegen, oder an Einstellungen in der php.ini, keine Ahnung. Aber bei mir, und wohl auch bei anderen, funktioniert es nicht ohne.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Do 29 Apr, 2010 21:06 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 29 Jan, 2006 09:41
Beiträge: 1927
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Skype: louis.huppenbauer
Das Problem hier ist, dass ein integeres 0 für ein Feld vom Typ VARCHAR als NULL gedeutet wird. Also nichts. (Soweit ich weiss ist dies auch noch abhängig von der mysqld-Konfiguration)
Mit stripslashes hingegen funktioniert es, da diese Funktion als Rückgabewert einen String gibt.
php.net hat geschrieben:
string stripslashes ( string $str )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Fr 30 Apr, 2010 12:47 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16 Jul, 2005 22:40
Beiträge: 693
Wohnort: /var/server/home/castle
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.kokoto.de/
Skype: Apfelschokowodkakekskuchen
Interessant, also bei mir geht es ohne mit wohl auch aber hab es immer nur ohne geschrieben, dachte das varchar einfach alles so abspeichert wie es reinkommt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amulett der Macht - Remake
BeitragVerfasst: Fr 30 Apr, 2010 13:10 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05 Feb, 2007 12:33
Beiträge: 375
Wohnort: Hattingen
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.alvion-logd.de/logd/
Tidus hat geschrieben:
Interessant, also bei mir geht es ohne mit wohl auch aber hab es immer nur ohne geschrieben, dachte das varchar einfach alles so abspeichert wie es reinkommt?


Tut es ja auch, es sei denn es kommt NULL, also nix an! Hat Harthas ja gerade erklärt. ;)
Und ob bei einer integren 0 nun 0 oder NULL übergeben wird, scheint von der Konfiguration des Webservers, PHP, MySQL oder was auch immer abhängig zu sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum