anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Neue Schatzkammer by MySql
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=4301
Seite 1 von 1

Autor:  MySql [ So 27 Jan, 2008 16:26 ]
Betreff des Beitrags:  Neue Schatzkammer by MySql

Vom Autor entfernt.

Autor:  Artemis1988 [ Mo 28 Jan, 2008 12:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Ich finde den Vergleich von 200.000 Goldstücken und 20.000 Edelsteinen für zu groß
2.000 Edelsteine reichen doch ;)

Grüße
Tom

Autor:  xItachix [ Mo 28 Jan, 2008 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Artemis1988 hat geschrieben:
Ich finde den Vergleich von 200.000 Goldstücken und 20.000 Edelsteinen für zu groß
2.000 Edelsteine reichen doch ;)

Grüße
Tom


das kommt ja ganz auf den server an, aber ist ja auch kein problem anzupassen :o

Autor:  MySql [ Mo 28 Jan, 2008 16:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Ich mein is ja kein Ding^^

Aber hier mal ein kleines Beispiel:

Hatte mal auf einem Server (Namen nenne ich jetzt aus persönlichen Gründen nicht) gezoggt.
Da habe ich mit meinem Char sau viele Gems gefunden, andere weniger viele...
Und mann konnte bei dem Fritz nur 500 Gems einlagern :?

Aber gut^^ DB Einträge von "maxgems" verändern & denn Ausbau in der Lodge verändern & jut is :)

Autor:  Auric [ Mo 28 Jan, 2008 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Klingt nett und auch die umsetzung sieht auf den ersten Blick ordentlich aus - wenn ich endlich die Schäden an meinem WV rekonstruiert habe, adaptiere ich das vllt ;-)

Allerdings noch zwei gut gemeinte Ratschläge:
1.) "maxgems" und "maxgold" klingt mir ehrlich gesagt für ein Hausmodul als zu unpräziese benannt, ich würde sie in treasury_maxgold oder chest_maxgold umbenennen, dann kann man die variable besser zuordnen.
2.) [Verwerfe folgendes, wenn ich es bisher nur übersehen habe] Wie schaut es mit Eliwoods Commentary-Much-in-One-Bundle bezüglich der Chateinträge aus, ist da schon eine kompatiblität vorhanden? Es wäre sicher für viele eine praktische Sache, die Comment-Querys nicht per Hand umschreiben zu müssen. Ich glaube in meinem letzten Release der OOPWVSYS-dev war schon ne funktion drinne, die das gekapselt hat, kannst du dir gerne reinnehmen.

Grüße,
Auric

Autor:  Eliwood [ Mo 28 Jan, 2008 20:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Irgendwie lustig. Chaosmaker baut absichtlich das Haussystem so, dass man *nichts* an der Tabelle houses ändern muss. Die Schätze werden brav in die dazu gehörende Tabelle (houses_settings oder sowas wars) eingetragen.
Nun kommt MySQL, will was besser machen, aber schafft das nur teilweise: Er schafft es nicht, das Konzept von Chaosmaker zu übernehmen. Nein, er muss die Houses-Tabelle wieder ummodifizieren und riskiert damit inkompabilitäten...

Ändere das bitte. Ein einfacher Insert, ohne Auflistung der Feldnamen, bringt hier grandiose Schwierigkeiten!

Nein, das musst du nochmal machen. Sorry. Zumindest das mit dem SQL. :)

Edit: housemoduledate hiess das coole Ding.

Autor:  MySql [ Di 29 Jan, 2008 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Also... habe mir die Funktionen von Chaosmaker angesehen & bin da mit dem Goldspeicher / Gemsspeichern nicht durch gestiegen. oô
Zum Thema Commentary Bundle schau ich mir mal deine Funktion an Chaosmaker :)

Autor:  Eliwood [ Di 29 Jan, 2008 17:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

MySql hat geschrieben:
Also... habe mir die Funktionen von Chaosmaker angesehen & bin da mit dem Goldspeicher / Gemsspeichern nicht durch gestiegen. oô


Dann fragt man lieber nach? ^^


MySql hat geschrieben:
Zum Thema Commentary Bundle schau ich mir mal deine Funktion an Chaosmaker :)


Der 3 Posts oberhalb von mir heisst übrigens Auric. ;)

Autor:  Voxdomini [ Di 05 Feb, 2008 20:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Hi!

Ich sollte doch mal Report geben. Habe beim houseshop den Insert eingefügt und der gibt mir einen Kommafehler an. Kann aber eigentlich nicht sein oder?

Zitat:
$sql = '';
for ($i=1;$i<getsetting('treasurekey',10);$i++) {
$sql .= ",('Schatzkammerschlüssel',".$session['user']['acctid'].",'Treasure',{$row['houseid']},$i,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer {$row['houseid']}')";
}
if ($sql!='') {
$sql = 'INSERT INTO items (name,owner,class,value1,value2,gold,gems,description) VALUES '.substr($sql,1);
db_query($sql);
if (db_affected_rows(LINK)==0) output("`\$Fehler`^: Dein Inventar konnte nicht aktualisiert werden! Bitte benachrichtige den Admin.");
}

Hier der Fehler der mir merkwürdig erscheint:
Zitat:
INSERT INTO items (name,owner,class,value1,value2,gold,gems,description) VALUES ('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,1,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,2,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,3,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,4,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,5,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,6,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,7,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,8,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Treasure',,9,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer ')

You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '1,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer '),('Schatzkammerschlüssel',673,'Tr' at line 1

Grüsse
Vox
ps:Was der Fehler ist ist mir schon klar das ist ein doppeltes Komma was da erzeugt wird. Nur frage ich mich echt woher das kommen soll? Danke für Antwort^^

Autor:  Garlant [ Di 05 Feb, 2008 22:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Versuch es mal so:

$this->bbcode_second_pass_code('', '$sql = 'INSERT INTO items (name,owner,class,value1,value2,gold,gems,description) VALUES ';
$sql1 = '';
for ($i=1;$i<getsetting('treasurekey',10);$i++)
{
if($sql1)
{
$sql1 .= ',';
}
$sql1 .= "('Schatzkammerschlüssel',".$session['user']['acctid'].",'Treasure',{$row['houseid']},$i,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer {$row['houseid']}')";
}

if (!empty($sql1)){
db_query($sql.$sql1);
if (db_affected_rows(LINK)==0) output("`\$Fehler`^: Dein Inventar konnte nicht aktualisiert werden! Bitte benachrichtige den Admin.");
}')

Autor:  MySql [ Fr 08 Feb, 2008 17:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

.....
Da ist kein Komma zu viel.
Die Variable / der Wert von $i wird nicht übergeben!

*kraenkel*

Autor:  Lori [ Fr 08 Feb, 2008 17:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Wenn ich dich berichtigen darf MySql ... nicht $i wird nicht übergeben, sondern $row[houseid]

Autor:  MySql [ Fr 08 Feb, 2008 18:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Ah stimmt, verschaut.. :D

Autor:  Voxdomini [ Fr 08 Feb, 2008 18:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

Das ist der Code wenn der andere nicht geht. Forensuche sei Dank:
Zitat:
$sql = 'INSERT INTO items (name,owner,class,value1,value2,gold,gems,description) VALUES ';
$sql1 = '';
for ($i=1;$i<getsetting('treasurekey',10);$i++)
{
if($sql1)
{
$sql1 .= ',';
}
$sql1 .= "('Schatzkammerschlüssel',".$session['user']['acctid'].",'Treasure',".$session['user']['house'].",$i,0,0,'Schatzkammerschlüssel für Haus Nummer {$row['houseid']}')";
}

if (!empty($sql1)){
db_query($sql.$sql1);
if (db_affected_rows(LINK)==0) output("`\$Fehler`^: Dein Inventar konnte nicht aktualisiert werden! Bitte benachrichtige den Admin.");
}


Alles in allem ein sehr gelungenes Script.Habe dafür mal die Schatzkammer von Chaosmaker abgeändert. Text ist nicht von mir sondern von Hadriel. War gestern schon so weit dass ich das mal hinbekommen hatte dass es auch ohne abgeänderte Schatzkammer von Chaosmaker ging aber dafür war dann der Fehler da dass man "keine Schlüssel" hatte.So erscheinen die Schlüssel und alles und es ist voll kompatibel.

Liebe Grüsse

Vox

Dateianhänge:
treasury.tar.gz [4.56 KIB]
81-mal heruntergeladen

Autor:  The Grinch [ Mi 05 Jan, 2011 23:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Schatzkammer by MySql

So ich habe das jetzt eingebaut aber irgendwie komm ich nicht rein es steht immer da :Du hast hier nichts zu suchen!

habe ich was falschgemacht?

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/