anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

ER-Sourceviewer 2007 v2.0-rc
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=3369
Seite 2 von 5

Autor:  Kamikazekai [ So 11 Mär, 2007 11:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Habs auf 755 umgestellt kommt aber immer noch die selbe Fehlermeldung

Autor:  Eliwood [ So 11 Mär, 2007 12:04 ]
Betreff des Beitrags: 

Dann test mal 777 aus.. Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass Schreibrechte benötigt werden O.o

EDIT: Sicher, dass du den Ordner selbst erwischt hast? Wenn ja gib mal allen deiner Dateien diese Rechte...

Autor:  Kamikazekai [ So 11 Mär, 2007 12:47 ]
Betreff des Beitrags: 

Nein kommt immer noch derselbe Fehler wie am Anfang.
Aber da ich auch mit dem Failog und Mail ein Problem habe da ich die nimmer angezeigt bekomme wirds wohl am Ende noch ein grösseres Problem sein als ich dachte.


PS: Habe eben festgestellt das sich der Ordner logs nicht auf 755 setzen lässt er geht immer iweder zurück auf 750.

Autor:  Eliwood [ So 11 Mär, 2007 13:22 ]
Betreff des Beitrags: 

Kamikazekai hat geschrieben:
Nein kommt immer noch derselbe Fehler wie am Anfang.
Aber da ich auch mit dem Failog und Mail ein Problem habe da ich die nimmer angezeigt bekomme wirds wohl am Ende noch ein grösseres Problem sein als ich dachte.


PS: Habe eben festgestellt das sich der Ordner logs nicht auf 755 setzen lässt er geht immer iweder zurück auf 750.


Das ist das Problem. Mh. o.O
Eigentlich müssten Ordnerberechtigungen auch da auf maximal 0777 gehen... Frag vielleicht mal deinen Hoster. Es muss 0755 sein. Abeer 0750 ist zu wenig - PHP ist ja nicht der gleiche Besitzer...
Was du machen könntest: Die Gruppenzuordnung des Ordners dahingehend ändern, dass die Gruppe die gleiche ist wie PHP dazugehört.
Aber ka wie das geht ^^
Mit PHP müssten diese Funktionen weiterhelfen: http://ch2.php.net/manual/de/ref.filesystem.php
Mit SSH musst halt andere Quellen suchen... Wie man die Gruppe eines Users rausbekommt oder so.

Autor:  Kamikazekai [ So 11 Mär, 2007 14:14 ]
Betreff des Beitrags: 

So habe beim Provider angerufen....leider kann der Ordner Logs da er auch Systemintern für die täglichen backups genutzt wird nicht umgestellt werden.
Ich müsste mir einen Ordner z.b. log anlegen und dann alle Files darauf umleiten.
Aber das ist warscheinlich so viel arbeit das ich das nie bewältigt bekommen werde.
Falls mir wer sagen kann welche Files davon betroffen sind damit ich einen ungefähren Überblick bekomme was da auf mich zukommt wäre mir damit sehr geholfen.
Gruss Kai

Autor:  Eliwood [ So 11 Mär, 2007 15:05 ]
Betreff des Beitrags: 

Okay. Da das kein LoGD-interner Ordner ist ist schlecht.
Also gut, dann ein Hack:
lib/source.func.php
Suche
[php]if(substr($entry, 0, 1) != '.') {[/php]
Ersetze mit
[php]if(substr($entry, 0, 1) != '.' AND strpos($entry, './logs') === false) {[/php]

Müsste dann den Ordner logs nicht anfassen.

Autor:  Kamikazekai [ So 11 Mär, 2007 16:25 ]
Betreff des Beitrags: 

Habs eben abgeändert..immer noch die oben erwähnte Meldung in Zeile 48 und 50. :O(

Autor:  Eliwood [ So 11 Mär, 2007 19:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Kamikazekai hat geschrieben:
Habs eben abgeändert..immer noch die oben erwähnte Meldung in Zeile 48 und 50. :O(


Wirklich die gleiche? Mit gleichem Verzeichnis? ^^

Autor:  Kamikazekai [ So 11 Mär, 2007 19:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja genau dieselbe wie vorher

Autor:  Eliwood [ So 11 Mär, 2007 21:36 ]
Betreff des Beitrags: 

Und mit
[php]if(substr($entry, 0, 1) != '.' AND strpos($entry, 'logs') === false) { [/php]
Anstatt
[php]if(substr($entry, 0, 1) != '.' AND strpos($entry, './logs') === false) { [/php]?

Autor:  Eliwood [ Sa 31 Mär, 2007 13:31 ]
Betreff des Beitrags: 

Update. Engültige Rausgabe der Version 2.0.
Einziges neues Feature: JavaScript "verstecken". Kurbelt ein wenig an der Übersichtlichkeit *g*

Autor:  Rantanplan [ Do 12 Apr, 2007 15:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Hi!
Ich haben mir den Sorceviewer auch installiert, habe auch alle Dateien freigegeben die gesehen werden sollen, aber trotzdem kann man meine Source nicht sehen! Woran kann das liegen?

Standardstatus bei neuen Dateien
open
Neue Verzeichnisse automatisch "offen":
Ja
Dateitypen, die eingetragen werden sollen:
.php
Autocrawlen jede Stunde:
Ja
Letztes Crawlen:
2007.04.12 16:00:09

Dateitypen, die eingetragen werden sollen=.php? Liegt es vielleicht daran? Aber wo trage ich es denn ein? :pein:

MfG Rantanplan

Autor:  Eliwood [ Do 12 Apr, 2007 15:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Rantanplan hat geschrieben:
Hi!
Ich haben mir den Sorceviewer auch installiert, habe auch alle Dateien freigegeben die gesehen werden sollen, aber trotzdem kann man meine Source nicht sehen! Woran kann das liegen?

Standardstatus bei neuen Dateien
open
Neue Verzeichnisse automatisch "offen":
Ja
Dateitypen, die eingetragen werden sollen:
.php
Autocrawlen jede Stunde:
Ja
Letztes Crawlen:
2007.04.12 16:00:09

Dateitypen, die eingetragen werden sollen=.php? Liegt es vielleicht daran? Aber wo trage ich es denn ein? :pein:

MfG Rantanplan


Erste Frage: Du hast schon die Dateien "erfasst"?
Zweite Frage: Wenn ja - die Dateien stehen in der Grotte selbst erwähnt?
Dritte Frage: .. Wenn alles Ja: schick mir mal den Datenbankinhalt.

Autor:  Rantanplan [ Do 12 Apr, 2007 23:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Hi...
Wie meinst du es mit den Dateien "erfasst"?
Ja, in der Grotte listet er mir die Dateien alle auf.
MfG Rantanplan

Autor:  Kamui [ Do 12 Apr, 2007 23:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Na dann hat der Crawler die Datein wohl erfasst und somit müssten sie ja wohl auch in der DB stehen so weit ich mich an den Code aus dem Script errinnere also ist es recht ungewöhnlich o.O
EDIT:
Man sollte sich erstmal die Datei angucken und dann schreiben :pein:

Autor:  Horus [ Fr 13 Apr, 2007 07:07 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich wette mit dir, dass du in der Source-Verwaltung das Hauptverzeichnis noch geblockt hast.

Autor:  Rantanplan [ Fr 13 Apr, 2007 16:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Oh man wie peinlich :pein: :pein: :pein:
Ja ich hatte es blockiert...Aber danke @all :D
Jetzt kann man die Source wieder sehen...

Autor:  Varius [ Di 17 Apr, 2007 18:38 ]
Betreff des Beitrags: 

Hab alles mal eingebaut. Da Root Verzeichnis wird auch ohne Probleme angzeigt. Nut die Unterverzeichnoisse nicht.


Klicktm al aus eins:

Dann erscheint nur unten im Browser * Fehler auf der Seitel * im IE und im Firefox gar nichts


Hat einer einen Rat woran das liegen kann ?

http://drache.air.hl-users.com/logd/source.php#dir_2

1000 Dank

:wink:

Autor:  Harthas [ Di 17 Apr, 2007 18:43 ]
Betreff des Beitrags: 

$this->bbcode_second_pass_code('', 'ob has no properties
view(null)source.php#dir_2 (line 14)
onclick(click clientX=0, clientY=0)source.php#dir_2 (line 1)
[Break on this error] if(ob.style.visibility == "hidden") {')

Ich kriege diese Meldung.
Vielleicht hilft sie Eliwood ja ;-)

Autor:  Eliwood [ Di 17 Apr, 2007 19:21 ]
Betreff des Beitrags: 

So wie ich das sehe hast du keine Dateien in den Subverzeichnissen. Zumindest ist jede Datei im Quellcode (Ohne Javascript siehst du alle dateien trotzdem) Mitglied des Root-Verzeichnisses.

Edit: Es mag sein, dass zwar das root-Verzeichnis alle Dateien listen darf, aber die Subverzeichnisse nicht. Prüfe das bitte nach (Dateirechte; 777 ist alles, aber nicht das beste. Leider weiss ich grad den Mindestcode für Listen nicht).

Seite 2 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/