anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Ideen & Wünsche
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=2314
Seite 3 von 5

Autor:  Harthas [ Do 19 Okt, 2006 11:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Versucht es doch, wie einen normaen Kampf... also beispielsweise in der oger.php nachschauen wie es dort gemacht ist... ;-)

Autor:  Leen [ Fr 20 Okt, 2006 18:24 ]
Betreff des Beitrags: 

Harthas hat geschrieben:
Versucht es doch, wie einen normaen Kampf... also beispielsweise in der oger.php nachschauen wie es dort gemacht ist... ;-)


Wir habens mit normalen Kampf versucht .. mit dem Ergebnis das man danach "lebt" und das auch ohne Kampf
Wir habens mit Totenkampf versucht .. mit der Ergebnis das gar nix ging

oger.php?? Wir haben keine oger.php .. aber ich schau ma bei dir ob du eine hast ^^

Autor:  Drazaar [ So 22 Okt, 2006 14:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Also indem ihr die halbe battle.php reinkopiert geht es sicher nicht ;)

Seht mal bei uns nach, wir haben einen Kampf gegen Ramius. ramiusfight.php oder so heißt sie.

MfG Draz

Autor:  Leen [ So 22 Okt, 2006 21:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Drazaar hat geschrieben:
Also indem ihr die halbe battle.php reinkopiert geht es sicher nicht ;)

Seht mal bei uns nach, wir haben einen Kampf gegen Ramius. ramiusfight.php oder so heißt sie.

MfG Draz


Wir haben halt alles versucht :( .. und weil das normale nicht ging haben wir angefangen das battle direkt einzutragen .. ohne großem Erfolg :cry:

Autor:  Drazaar [ Mo 23 Okt, 2006 22:40 ]
Betreff des Beitrags: 

Aber wenn das bei mir mit Ramius geht, geht das bei euch auch ;)
Da geh ich jede Wette ein :D

Autor:  Leen [ Di 24 Okt, 2006 15:23 ]
Betreff des Beitrags: 

Drazaar hat geschrieben:
Aber wenn das bei mir mit Ramius geht, geht das bei euch auch ;)
Da geh ich jede Wette ein :D


So es geht .. halbwegs .. wir haben nur ein Prob

Zitat:
Beginn der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 105
DEINE Seelenpunkte: 55
Ende der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 93
DEINE Seelenpunkte: 55
Beginn der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 105
DEINE Seelenpunkte: 55
Ende der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 101
DEINE Seelenpunkte: 51
Beginn der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 101
DEINE Seelenpunkte: 51
Ende der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 98
DEINE Seelenpunkte: 49
Beginn der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 99
DEINE Seelenpunkte: 49
Ende der Runde:
Dreiköpfige Seeschildkröte's Seelenpunkte: 99
DEINE Seelenpunkte: 48


Siehst du was ich meine?? Bei jeder Runde wird die Punktzahl des Feindes mit 50 deiner addiert, auch wenn sie mehr verloren hatte von der Vorrunde oder mehr übrig hatte! Damit ist es fast unmöglich, das man gewinnt!

Autor:  Drazaar [ Mi 25 Okt, 2006 10:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Das ist bei uns auch so. Frage mich nicht, woran es liegt. Man kann allerdings gewinnen, wenn man die Buffs aus der normalen Welt mit ins Schattenreich nimmt

Autor:  Leen [ Mi 25 Okt, 2006 20:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Drazaar hat geschrieben:
Das ist bei uns auch so. Frage mich nicht, woran es liegt. Man kann allerdings gewinnen, wenn man die Buffs aus der normalen Welt mit ins Schattenreich nimmt


Wollten wir eigendlich nicht aber ich schau mir nochmal die anderen scripte an .. vll find ich ja nen hinweis was jetzt gerade nicht richtig ist

Autor:  Redrogar [ Mo 20 Nov, 2006 20:08 ]
Betreff des Beitrags: 

Hiho

Ich habe das mit den Zeilenumbrüchen so installiert, wie Rikkarda es auf Seite 2 beschrieb, doch bekomme ich folgenden Fehler angezeigt, wenn ich die MotD aufrufe :

$this->bbcode_second_pass_code('', 'Warning: Missing argument 3 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 4 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 5 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 3 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 4 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 5 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 3 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 4 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 5 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 3 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 4 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 5 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 3 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 4 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 5 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 3 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 4 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7

Warning: Missing argument 5 for motditem() in /home/www/web484/html/logd/motd.php on line 7')

Die MotDs werden zwar angezeigt, doch ist erstmal dieser Text zu lesen.
Kann mir da wer weiter helfen?

Autor:  Harthas [ Mo 20 Nov, 2006 20:46 ]
Betreff des Beitrags: 

[php]function motditem($subject, $body, $date, $author){
output("`^<b>$subject</b>`0",true);
$result = "select motd.motdauthor,
accounts.name,
accounts.acctid
from motd, accounts
where accounts.name = '$author'";
$row = db_fetch_assoc(db_query($result));
output("`n`0".$author." `0- `#".$date."`n",true);
output(nl2br(makeUrl("$body")),true);
output("<hr>",true);
}[/php]

Versuch es mal so...

Autor:  Redrogar [ Mo 20 Nov, 2006 21:25 ]
Betreff des Beitrags: 

Ach.
Jetzt hab ich das Prinzip verstanden.

[php]function motditem($subject, $body){
output("`^<b>$subject</b>`0",true);
$result = "select motd.motdauthor,
accounts.name,
accounts.acctid
from motd, accounts
where accounts.name = '$author'";
$row = db_fetch_assoc(db_query($result));
output(nl2br(makeUrl("$body")),true);
output("<hr>",true);
}[/php]

So hat es funktioniert.
Danke für den Tipp.
Allein wäre ich wohl nicht darauf gekommen. :pein:

Autor:  Harthas [ Mo 20 Nov, 2006 21:30 ]
Betreff des Beitrags: 

Kein Problem ;-)


Aber eigentlich hat er dir ja bereits gesagt, was falsch war.

Es fehlten gewisse Argumente (In diesem Fall halt eben die Variabeln, welche an die Funktion weitergegeben werden müssten). Natürlich muss man auch wissen, was mit dem Argument gemeint ist ;-)

Autor:  Redrogar [ Mo 20 Nov, 2006 21:49 ]
Betreff des Beitrags: 

Und genau das wusste ich nicht.^^
Aber dadurch das du die Sachen einfach weggenommen hast und er dann eine Fehleranzeige weniger angezeigt hatte, war mir klar was da nun falsch läuft.^^

Autor:  Appx [ Mi 22 Nov, 2006 18:42 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo ich würde es ned schlecht finden wenn man auch die Kampftiere die man sich kaufen kann mit rüstungen ausbauen könnte hald so gesehn das es einen eigenen Shop gibt wo Rüstungen für die Tiere sind ist sowas möglich ?

Mfg, Appx

Autor:  Harthas [ Mi 22 Nov, 2006 18:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Grundsätzlich gibt es etwas ähnliches bereits.

Teruk's Tiersystem.

Und zwar ist es einem erlaubt, sein Tier mit Fundgegenständen aus dem Wald aufzubessern. Und diese werden mit der Zeit stärker...

Ist nicht genau das was du meinst, aber es geht zumindest in diese Richtung ;-)

Autor:  Appx [ Mi 22 Nov, 2006 20:05 ]
Betreff des Beitrags: 

danke werds mir mal anschaun :D

Mfg, Appx

Autor:  Lucifer [ Sa 25 Nov, 2006 11:37 ]
Betreff des Beitrags: 

Harthas hat geschrieben:
[php]function motditem($subject, $body, $date, $author){
output("`^<b>$subject</b>`0",true);
$result = "select motd.motdauthor,
accounts.name,
accounts.acctid
from motd, accounts
where accounts.name = '$author'";
$row = db_fetch_assoc(db_query($result));
output("`n`0".$author." `0- `#".$date."`n",true);
output(nl2br(makeUrl("$body")),true);
output("<hr>",true);
}[/php]

Versuch es mal so...

bei mir zeigt der jetzt
$this->bbcode_second_pass_code('', 'Fatal error: Call to undefined function makeUrl() in /home/htdocs/lotgd/public_html/logd/motd.php on line 15') an woran kann das liegen ?

Autor:  Harthas [ Sa 25 Nov, 2006 11:50 ]
Betreff des Beitrags: 

-.- 2 Seiten vorher in diesem Beitrag

[php]//von Rikkarda@silienta-logd.de umwandlung von Link zu Hyperlink

function makeUrl($text) {
return preg_replace( array(
"/[^\"'=]((http):\/\/[^\s\"']+)/i",

"/<a([^>]+)>/i"
),
array(
"<a href=\"\\1\">HIER</a>",

"<a\\1 target=\"_blank\" >"
),
$text
);
}[/php]


Dies in deine common.php oder modt.php setzen

Autor:  rumburak [ Do 30 Nov, 2006 09:18 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich hätte auch zwei kleine Wünsche.
Leider habe ich nicht den Ansatz einer Idee, sie umsetzen zu können.
Oft scheitert es eben am Einfachsten. :pein:

Ich leg mal los:


Ich würde gerne in der Gedenkstätte eines verstorbenen Users zwei Optionen einbauen:
Zum einen die Möglichkeit, Blumen niederzulegen.
Wenn man also (pro Tag maximal ein Mal) auf den Link "Blume niederlegen" klickt, wird diese gezählt.
In der Gedenkstätte wird dann an einer bestimmten Stelle ausgegeben, wieviele Blumen insgesamt(! - nicht nur für jeden User einzeln sondern insgesamt) niedergelegt wurden.
Dieser Zähler soll beständig bleiben (also nicht durch Drachenkills von Usern beeinflusst werden oder ähnliches) und jede Blume jedes Users zählen.
Natürlich soll man jeden Tag eine neue Blume niederlegen können (maximal eine pro Tag pro User), die ebenfalls mitgezählt wird.
Der Text dazu könnte in etwa so aussehen:

"Hier wurden seit dem [Datum] bereits [Anzahl] Blumen für [zu gedenkendem Bürger] niedergelegt. Möge er in Frieden ruhen!"


Zweite Sache:
Die User sollen Kerzen anzünden können.
Klickt man auf den Link "Kerze anzünden", wird man auf eine separate Seite geleitet, auf der das Kerzenmeer angezeigt wird.
Aus einer Auswahl von mehreren verschiedenen Kerzengrafiken wird per Zufallsgenerator eine ausgewählt, die dann im Namen dieses Users dort verewigt wird (vielleicht noch mit einem kleinen Kommentar, den der User mit eintragen könnte - Name und Kommentar des Users stehen dann unter der Kerze).
Jeder User sollte nur eine einzige Kerze (ewiges Licht) anzünden können, die dann aber dauerhaft da ist.
Die Kerzen sollten dann in einer tabellarischen Anordnung angezeigt werden (nur ohne sichtbare Tabelle), z.B. 4 pro Reihe. :?

Weder für das Niederlegen einer Blume, noch für das Anzünden einer Kerze sollen die User etwas bekommen.
Sie sollen das nur aus menschlich-symbolischen Werten heraus tun.


Findet sich jemand, der das umsetzen mag? :shock:

Autor:  rumburak [ Fr 01 Dez, 2006 14:45 ]
Betreff des Beitrags: 

Ein paar grundlegende Tipps, um es selbst umsetzen zu können, würden mir schon reichen. :?

Seite 3 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/