anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Mi 17 Jul, 2019 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Märchenwald
BeitragVerfasst: So 11 Nov, 2007 11:01 
Offline
Newbie

Registriert: Sa 23 Dez, 2006 11:38
Beiträge: 6
Guten Morgen ihr Lieben,

ich hab gestern ein Skript von mir fertig gestellt für unser schönes Fargoth: Einen Märchenwald.

Wenn man da rein geht, wird man in einen Frosch verwandelt und um wieder seine alte Rasse zu erlangen, muss man die einzelnen Märchen durchlaufen und lösen (z.B. eine Haarkur fürs Rapunzel finden). Zum Schluss muss man 3 Fragen der Göttinnen beantworten und dann ist man wieder, was man war.

Die Rassen ändern sich allerdings nur bei RP-Chars. Weil die Krieger sich nach jedem DK eh ne neue Rasse aussuchen können. (Ich weiß, könnte man auch verhindern.)

Und bis man den Wald gelöst hat, funktioniert der Transmutationstrank bei Cedrik in der Schenke nicht. Das gilt sowohl für Krieger als auch RPler.

Dafür wurden die Rassen erweitert (in der list.php, user.php und in der common.php) In newday nicht, weil diese Rassen ja nicht normal zur Auswahl stehen sollen.

Die Kneipe wurde angepasst, wegen der Transmutation und die einzelnen
php-Dateien, in denen dann die Lösungen/Mittel gefunden werden.
Und eine Tabelle in der Datenbank wurde erstellt.

Falls wer Fragen hat, bitte an mich. Und verzeiht, wenn hier irgendwas fehlt, ist mein erstes Skript, was ich hier veröffentliche. Aber ich denke, es ist eine nette Erweiterung.

Edit
------------------------
Pfade geändert - statt server.de müsst ihr nun halt euren pfad einsetzen
15.12.07 - Bilder hochgeladen. Danke Dinarius, der sie mir verkleinert hat.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Bilder für den Wald.
Bilder.rar [91.34 KIB]
123-mal heruntergeladen
Dateikommentar: Da dieses Script für Fargoth geschrieben wurde, müsst ihr es natürlich an eure Server anpassen.
mwald.rar [25.76 KIB]
228-mal heruntergeladen

_________________
Liebe Grüße und Danke =)
---------------------------------------------------

Leonora/Ruby/Tarnil

Man kann nicht alles wissen und ich erst recht nicht. =)


Zuletzt geändert von Leonora am Sa 15 Dez, 2007 15:28, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 11 Nov, 2007 12:08 
Offline
Held
Held

Registriert: Di 18 Jul, 2006 16:03
Beiträge: 294
Hallo =)

Ich hba es mir mal runter geladen und muß sagen du hast dir viel Mühe gegeben.

Leider kann ich es nicht nutzen weil ich dieses RPG System nicht habe und meine Farben ja auch ganz anders sind. Schade damals mit den Standartfarben hat es dasdas Problem nicht gegeben.

Die Bilderchen fehlen zu den schönen Script

das sind die Sachen dir mir beim rüberschauen aufgefalen ud ich muß noch mal sagen *Sehr schön und liebevoll gemacht * :)

:wink:

_________________
Billig und gut einfach nur zum empfehlen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 11 Nov, 2007 12:59 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05 Mär, 2007 22:17
Beiträge: 270
Bzgl. RPG System: Es lässt sich sicherlich auch für normale Krieger umändern, dann müsste allerdings wirklich noch nach einem DK die Rasse nicht geändert werden.
Anpassen für die eigenen Bedürfnisse sollte machbar sein ;)

Und was Varius auch schon erwähnte:
Die Bilder am besten dazu packen und die URL jedes Bildes relativ machen, ansonsten wird der Traffic ziemlich absteigen auf eurem Server, da die Bilder immer von eurem Server gezogen werden ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 11 Nov, 2007 15:51 
Offline
Profi
Profi

Registriert: So 19 Aug, 2007 17:34
Beiträge: 154
hiho
finde deine idee eig gut =)

nur leider muss ich rp-characters einbauen, damit er ja läuft xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 20 Nov, 2007 12:27 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Di 20 Nov, 2007 11:55
Beiträge: 132
LoGD: http://www.land-elysion.de/logd/
Ich hab es mir auch gerade mal geholt, und im edit durchgescrollt. Sieht recht interessant aus. Da aber aufen Server die Rassenerweiterung drauf ist, bin ich mir nicht ganz sicher, ob das nicht zu Problemen führen könnte. Wenn die "Märchenrassen" nicht vorher auf den jeweiligen Server angepaßt werden. Oder vielleicht gleich von rasse 21 bis 27, die rasse 121 bis 127 machen sollte. Soll bewirken, das sie irgendwo ein ganz eigenen Platz bekommen.
Ich warte zumindest erstmal ne Weile, mit aufziehen. Gibt ja nicht viel Möglichkeiten. Entweder kann es wirklich zu Fehlern kommen bei schon eingebauten Rassenerweiterung kommen, oder ich hab ein "prima" ersten post hingelegt.
:pein:

_________________
Ich kann das nicht! ....

Denk an die Hummel

Sie hat eine Flügelfläche von 0,7 cm² bei einem Eigengewicht von 1,2 g. Aerodynamisch ist es unmöglich, das eine solche Konstruktion flugfähig ist. Aber das weiß die Hummel nicht, sie fliegt dennoch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 06 Dez, 2007 18:45 
Offline
Newbie

Registriert: Sa 23 Dez, 2006 11:38
Beiträge: 6
jup. Bilchen fehlen leider immer noch.

Ich bekomme sie nicht klein genug zum Hochladen. :???:
Wenn mir wer helfen kann dabei, wäre sehr freundlich =)

und wegen der Rassen:
Sicher könnt man die Nummern weiterhochschrauben, wenn man es braucht und ist vielleicht für solche Sachen gar nicht schlecht.
Aber kann ja jeder machen wenn er es braucht ;)

_________________
Liebe Grüße und Danke =)
---------------------------------------------------

Leonora/Ruby/Tarnil

Man kann nicht alles wissen und ich erst recht nicht. =)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Sa 10 Mai, 2008 00:20 
Offline
Newbie

Registriert: Do 08 Mai, 2008 21:10
Beiträge: 4
sorry bin noch anfänger an was kann es liegen wenn der fehler kommt

SELECT acctid,rg1,rg2,rg3,rg4,rg5,rg6,rg7,rg,rasse,Eiche FROM raetsel WHERE acctid = ('2')

Table 'treumer.raetsel' doesn't exist

sorry bin aber noch anfänger im einbau :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Sa 10 Mai, 2008 01:06 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Apr, 2006 08:39
Beiträge: 290
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://antara-rosadrache.de
Skype: eichi-san
Zitat:
Table 'treumer.raetsel' doesn't exist


Die Tabelle raetsel fehlt in der Datenbank, Einbauanleitung etc. befolgt/gelesen?

_________________
Ist es nicht die Weisheit, die ein Mensch zu erlangen sucht?!
Der Knochen kommt nicht von alleine zum Hund, schön wärs ._.

Schokopudding, der sich von alleine kochen kann.......


BLUBBBEL!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Sa 10 Mai, 2008 01:30 
Offline
Newbie

Registriert: Do 08 Mai, 2008 21:10
Beiträge: 4
Auszuführen in der Datenbank (11-23):
CREATE TABLE `raetsel2` (
`id` INT( 11) NOT NULL AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY ,
`acctid` INT(11) NOT NULL,
`rg` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg1` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg2` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg3` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg4` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg5` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg6` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg7` TINYINT( 1 ) NULL ,
`Eiche` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rasse` TINYINT( 2 ) NULL
) TYPE = MYISAM ;

das habe ich gemacht


habe jetzt raetsel2 nur reatsel genommen da geht es aber es erscheint nichts nur [-- sowas mehr nicht

so nach lauter versuchen habe ich es jetzt so Deine Knochen werden zu Gelatine und du musst vom Effekt des Tranks ordentlich würgen!(Deine Rasse wurde zurückgesetzt. Du kannst morgen eine neue wählen.) `[


Idee und Umsetzung: Ruby/Tarnil, Texte: Nocturne und Ruby/Tarnil für Fargoth

fehlt da was oder ist das normal wenn man märcheland anklieckt

:o :o


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: So 11 Mai, 2008 00:30 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Apr, 2006 08:39
Beiträge: 290
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://antara-rosadrache.de
Skype: eichi-san
Ich würd mal im Code nach ".) `[" und vor "Ideen" suchen ob da irgendwo -> ; <- , -> ) <- , -> " <- oder -> ' <- usw. fehlen bzw. zu viel sind.
Ohne Source kann man aber auch nicht nachschauen..

Grüße, Eichi

_________________
Ist es nicht die Weisheit, die ein Mensch zu erlangen sucht?!
Der Knochen kommt nicht von alleine zum Hund, schön wärs ._.

Schokopudding, der sich von alleine kochen kann.......


BLUBBBEL!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 19:09 
Offline
Profi
Profi

Registriert: Do 22 Mai, 2008 09:08
Beiträge: 103
Geschlecht: Weiblich
LoGD: http://www.zumhexenkessel.de/LotgD
Hallo,

ich habe auch so einen Fehler
$this->bbcode_second_pass_code('', 'SELECT acctid,rg1,rg2,rg3,rg4,rg5,rg6,rg7,rg,rasse,Eiche FROM raetsel WHERE acctid = ('1')

Table 'db66656x639779.raetsel' doesn't exist')

Ich habe den SQL Befehl allerdings in der Hauptdatenbank (Wo auch die eigentlichen Tabellen von LotgD liegen ausgeführt weil ich mit dem "Ausführen in Datenbank [11-23]" nix anfangen konnte und auch auf nachfragen keiner wusste was das [11-23] zu bedeuten hat.

Weiß jemand Rat?

_________________
Gruß Wiebke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 19:12 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Apr, 2006 08:39
Beiträge: 290
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://antara-rosadrache.de
Skype: eichi-san
Für die SQL für die Tabelle raetsel2 nochmal aus, aber diesmal ohne die 2 und die alte Tabelle kannste sicher auch löschen...

LG, Eichi

PS: Lies bitte was in den Posts steht, die Probleme wurden alle schon behandelt!

_________________
Ist es nicht die Weisheit, die ein Mensch zu erlangen sucht?!
Der Knochen kommt nicht von alleine zum Hund, schön wärs ._.

Schokopudding, der sich von alleine kochen kann.......


BLUBBBEL!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 19:14 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Di 20 Nov, 2007 11:55
Beiträge: 132
LoGD: http://www.land-elysion.de/logd/
tabelle raetsel2 aus der db entfernen ........
alles nochmals kopieren und einfügen. Und vorm okay klicken, die 2 bei raetsel2 entfernen...

_________________
Ich kann das nicht! ....

Denk an die Hummel

Sie hat eine Flügelfläche von 0,7 cm² bei einem Eigengewicht von 1,2 g. Aerodynamisch ist es unmöglich, das eine solche Konstruktion flugfähig ist. Aber das weiß die Hummel nicht, sie fliegt dennoch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 19:24 
Offline
Profi
Profi

Registriert: Do 22 Mai, 2008 09:08
Beiträge: 103
Geschlecht: Weiblich
LoGD: http://www.zumhexenkessel.de/LotgD
Hallo,

dankeschön :)

Hatte woanders schonmal deswegen gepostet, dort auch geschrieben das ich die Suche schon bemüht habe, aber ausser dem SQL Befehl nichts gefunden habe was mir weiter hätte helfen können. Das die 2 dort eigentlich nicht hingehört habe ich überlesen. Tut mir leid.

Danke nochmal für die Hilfe *still verkrümel* ;)

_________________
Gruß Wiebke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 20:23 
Offline
Profi
Profi

Registriert: Do 22 Mai, 2008 09:08
Beiträge: 103
Geschlecht: Weiblich
LoGD: http://www.zumhexenkessel.de/LotgD
Hallo nochmal.

Auch wenn Ihr mich jetzt für total verblödet haltet. Ich habe das gelesen was hier in den Beiträgen steht. Und ich weiß auch das irgendwo ein `[ zuviel ist (vermutlich vor Idee). Ich habe es auch schon verändert und hochgeladen, aber nu hänge ich fest und komm nimmer raus aus dem Märchenwald. Auch nicht wenn ich village.php eingebe oder so. Menue wird gar nicht angezeigt.

(Bild - ich habe noch einen Char den ich ohne Adminrechte spiele der sieht das `[ nicht sondern nur "Idee und Umsetzung: Ruby/Tarnil, Texte: Nocturne und Ruby/Tarnil für Fargoth"

Habe hier das `[ rausgenommen

$this->bbcode_second_pass_code('', 'checkday();
page_footer(output("`n`n`nIdee und Umsetzung: Ruby/Tarnil, Texte: Nocturne und Ruby/Tarnil für Fargoth"));')

Aber das war es wohl nicht :(

Könntet ihr mir da bitte nochmal helfen?

_________________
Gruß Wiebke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 20:36 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Di 20 Nov, 2007 11:55
Beiträge: 132
LoGD: http://www.land-elysion.de/logd/
Also, eins nachdem anderen....
rausholen kann nur ein Superuser ein user. Andersrum nicht. Könntest dich dann nur über die db befreien.
Weiter zum Problem.... die ---> `[ <--- ist vermutlich eine Farbe bei dem Server wo es programmiert ist.
Gut, weiter. Ich denke mal, das du das script nicht weiter gearbeitet hast. Weil es noch buggy ist. Müßte man sich aber erstmal anschauen.
Was aber nicht unbedingt ausschlaggebend für dein "Fehlerbild/Fehlererscheinung" ist

_________________
Ich kann das nicht! ....

Denk an die Hummel

Sie hat eine Flügelfläche von 0,7 cm² bei einem Eigengewicht von 1,2 g. Aerodynamisch ist es unmöglich, das eine solche Konstruktion flugfähig ist. Aber das weiß die Hummel nicht, sie fliegt dennoch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 20:52 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Apr, 2006 08:39
Beiträge: 290
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://antara-rosadrache.de
Skype: eichi-san
Dinarius hat geschrieben:
Also, eins nachdem anderen....
rausholen kann nur ein Superuser ein user. Andersrum nicht. Könntest dich dann nur über die db befreien.
Weiter zum Problem.... die ---> `[ <--- ist vermutlich eine Farbe bei dem Server wo es programmiert ist.
Gut, weiter. Ich denke mal, das du das script nicht weiter gearbeitet hast. Weil es noch buggy ist. Müßte man sich aber erstmal anschauen.
Was aber nicht unbedingt ausschlaggebend für dein "Fehlerbild/Fehlererscheinung" ist


Ich denke auch, dass es ein Farbfehler ist, aber sie kann sich auch ohne DB wieder befreien, entweder über Anfragen, da kann sie in die Grotte oder per Shortcuts, Du kannst dich auch per Tastaratur durch LogD navigieren, in der Regel reicht ein Druck auf "z" ;)
Bei schwerwiegenden Fehler Badnav reparieren, im allerschlimmsten Fall, ist mir noch nie passiert ist, kann man noch die allowednavs in der DB leeren..

LG, Eichi

_________________
Ist es nicht die Weisheit, die ein Mensch zu erlangen sucht?!
Der Knochen kommt nicht von alleine zum Hund, schön wärs ._.

Schokopudding, der sich von alleine kochen kann.......


BLUBBBEL!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 21:15 
Offline
Profi
Profi

Registriert: Do 22 Mai, 2008 09:08
Beiträge: 103
Geschlecht: Weiblich
LoGD: http://www.zumhexenkessel.de/LotgD
In die Admin Grotte komme ich nicht weil ich ja kein Menue angezeigt bekomme. Tastenkürzel hat nicht geholfen. Glücklicherweise war aber gerade newday :D

Hab alle `[ rausgenommen, immernoch das gleiche... Mit meinem Nichtadmin Char sehe ich kein `[ und wie es mit dem Adminchar aussieht keine ahnung - ich hänge jetzt auf dem dorfplatz fest und auch wenn ich auf Grotte klicke - ich bleib da und im Browser steht badnav.php und wenn ich manuel was anderes eingebe passiert auch nix - langsam verzweifel ich *schnüff*

Kann doch nicht so schwer sein. Bin doch sonst nicht so blöd :(

hier mal die

mwald.php

PHP:
<?php

// 10-11-2007
// Grundidee von: Ruby/Tarnil
// Script von Ruby/Tarnil
//Texte von Nocturne und Ruby/Tarnil
// Server: Fargoth
// v1.0

/*
Zu dem wurden die Rassen erweitert.
Die müssen in der vitalinfo, in der kriegerliste, den bios und wo ihr überall sonst noch rassen anzeigen lasst angepasst werden.
21=>'`ZF`Cr`2o`Os`dc`jh',
22=>'`*L`|a`Ùu`]s',
23=>'Eich`Dhörn`&chen',
24=>'`aR`ka`Stt`fe',
25=>'`~Wo`Dl`Ff',
26=>'`9V`Pog`oe`ml',
27=>'`NWi`ech`pte`Ql'


Auszuführen in der Datenbank (11-23):
CREATE TABLE `raetsel2` (
`id` INT( 11) NOT NULL AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY ,
`acctid` INT(11) NOT NULL,
`rg` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg1` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg2` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg3` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg4` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg5` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg6` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rg7` TINYINT( 1 ) NULL ,
`Eiche` TINYINT( 1 ) NULL ,
`rasse` TINYINT( 2 ) NULL
) TYPE = MYISAM ;


Änderungen für die einzelnen Märchen stehen bei den Märchen, und können in beliebige Orte/Dateien gesetzt werden.


Folgendes bis einschließlich Zeile 46 ist die Änderung der case5(951-974) bei Cedrik für die Transmutation, damit diese nicht klappt.
$sql = "SELECT acctid,rg FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$rg = db_fetch_assoc($result);
if ($rg[rg] == 1)
{
output("`@Der Trank scheint nicht zu wirken, ob da wohl ein Zauber seine Finger im Spiel hat?`^ (Beende erst einmal den Märchenwald.)");
$session[user][gems] += 2;
}
else
{
if ($session['user']['race']==1) $session['user']['attack']--;
if ($session['user']['race']==2) $session['user']['defence']--;
if ($session['user']['race']==5) $session['user']['maxhitpoints']--;
$session['user']['race']=0;
output("`@Deine Knochen werden zu Gelatine und du musst vom Effekt des Tranks ordentlich würgen!`^(Deine Rasse wurde zurückgesetzt. Du kannst morgen eine neue wählen.)");
if (isset($session['bufflist']['transmute']))
{
$session['bufflist']['transmute']['rounds'] += 10;
}
else
{
$session['bufflist']['transmute']=array(
"name"=>"`^Transmutationskrankheit",
"rounds"=>10,
"wearoff"=>"Du hörst auf, deine Därme auszukotzen. Im wahrsten Sinne des Wortes.",
"atkmod"=>0.75,
"defmod"=>0.75,
"roundmsg"=>"Teile deiner Haut und deiner Knochen verformen sich wie Wachs.",
"survivenewday"=>1,
"newdaymessage"=>"`^Durch die Auswirkungen des Transmutationstranks fühlst du dich immer noch `2krank`^.",
"activate"=>"offense,defense"
);
}
}
*/

require_once "common.php";
$session['user']['location']= 153;
page_header("Märchenwald");

$sql = "SELECT acctid,rg1,rg2,rg3,rg4,rg5,rg6,rg7,rg,rasse,Eiche FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row = db_fetch_assoc($result);

$sql = "SELECT acctid, race FROM accounts WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row2 = db_fetch_assoc($result);

$race=array(
0=>'`7Unbekannt',
1=>'`kT`fr`to`jl`Ol',
2=>'`tFe`fli`Sda`ae',
3=>'`mM`7e`(n`{s`&ch',
4=>'`qZ`Qw`pe`er`Ng',
5=>'`_E`Oc`jh`ds`je',
6=>'`EF`Be`Ee',
7=>'`dE`gl`8f',
8=>'`IN`my`om`_p`jh`de',
9=>'`qEn`Uge`Ml d`^es`x gö`&ttli`xch`^en `MLi`Uch`qts',
10=>'`)W`7e`(i`{ß`&er E`{n`(g`7e`)l',
11=>'Sc`]hatt`]enel`]f',
12=>'`1Ga`!rg`9oy`Bl`Ee',
13=>'`ZO`Cr`Ok',
14=>'En`]ge`)l d`Xes`x T`?o`Jd`Fe`Ds',
15=>'`KD`Gä`Nm`7o`]n`7i`Nk`Ge`Kr',
16=>'D`]u`)n`7k`!l`9e`Br `9E`!n`)g`]el',
17=>'`KV`La`Nmp`Li`Kr',
18=>'`KD`4äm`]o`)n',
19=>'`MW`^e`xr`7w`)o`]lf',
20=>'`ZK`Co`2b`_o`Ol`dd',
21=>'`ZF`Cr`2o`Os`dc`jh',
22=>'`*L`|a`Ùu`]s',
23=>'Eich`Dhörn`&chen',
24=>'`aR`ka`Stt`fe',
25=>'`~Wo`Dl`Ff',
26=>'`9V`Pog`oe`ml',
27=>'`NWi`ech`pte`Ql'
);

switch ($_GET['op']){

case 'mwald':
if ($session['user']['sex'] == 1 )
{
output("`n`b`c`gDer `mFroschkönig `b`c`n`n");
}
else{
output("`n`b`c`gDie `èFroschkönigin `b`c`n`n");
};
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/Froschkoenig.jpg></center><br><br>", true);
if ($row[rg1]==0 && $row[acctid] != $session['user']['acctid'])
{
$sql = "INSERT INTO raetsel (acctid, rg, rasse) VALUES ('".$session['user']['acctid']."','1','".$session['user']['race']."')";
db_query($sql);
}
if ($session['user']['beta']==1 && $row[rg1]==0)
{
$rasse = 21;
$session['user']['race']="$rasse";
}
if ($row[rg1] == 0 && $row[rg] == 0)
{
output("`c`ZMi`Ct b`2es`dchwingten Schritten schlenderst du durch d`2en `CWa`Zld, `n
`Zal`Cs d`2u a`duf eine kleine Lichtung ge`2la`Cng`Zst. `n
`ZEs`C is`2t e`din nahezu idyllischer Ort, Efeu rankt sich um die Stämme de`2r B`Cäu`Zme, `n
`Zdi`Ce d`2en `dOrt begrenzen und ein kleiner Brunnen befindet sich in der Mitte der Li`2ch`Ctu`Zng. `n
`ZEt`Cwa`2s b`dlitzt dort, und neugierig trittst du nä`2he`Cr u`Znd `n
`Zsi`Ceh`2st `deinen kleinen Frosch auf dem Rand des Brunnens si`Ctz`Zen. `n
`ZAu`Cs g`2ro`dßen Augen sieht er dich an und du erkennst eine Krone, die auf seinem grünen Haup`2t s`Cit`Zzt. `n
`gHallo Wanderer `dquakt der Frosch");
if ($session['user']['sex'] == 1 ){
output("`gIch bin ein verwunschener `mPrinz, `n");
}
else{
output("`gIch bin eine verwunschene `èPrinzessin, `n");
}
output("`geine böse Hexe hat mich zu dem gemacht, was ich nun bin, `n
magst du mir helfen, mich von dem fluch zu erlösen? `n
`ZTr`Cau`2ri`dg sieht er `2di`Cch `Zan. `n
`ZDa`Cs G`2es`dichtchen erweckt dein Mitleid und so stimmst du nach einigen Seku`2nd`Cen `Zzu. `n
`ZDe`Cr F`2ro`dsch quakt erfreut und hüpft auf seinem Brunnenrand au`2f u`Cnd `Zab. `n
`gDanke, gib mir nur einen Kuss, und ich werde dich reich entlohnen! `n
`ZDi`Ce L`2ip`dpen gespitzt, sieht der Frosch `2di`Cch `Zan. `n
`ZEi`Cne`2n M`doment ringst du mit dir `2se`Clb`Zer. `n
`ZSo`Cll`2st `ddu diesem grünen Wesen da wirklich einen Kus`2s g`Ceb`Zen? `n
`ZAl`Cle`2rd`dings hat dir der Frosch auch eine reiche Belohnung versp`2ro`Cch`Zen, `n
`Zun`Cd s`2o b`deugst du dich hinab und drückst deine Lippen kurz auf die des kleinen `2We`Cse`Zns. `n
`ZEi`Cn K`2ri`dbbeln fährt durch deinen Körper, dicht gefolgt von einem laute`2n K`Cna`Zll. `n
`ZHu`Cst`2en`dd findest du dich in einer Rauchwolke `2wi`Ced`Zer, `n
`Zdu`C wi`2ll`dst die Schwaden beiseite wedeln, doch da merkst du zu deinem Ent`2se`Ctz`Zen, `n
`Zda`Css `2du`d ein Frosch geword`2en `Cbi`Zst. `n
`gHa, ha, ich bin gar kein verwunschener Mensch. Ich bin einfach nur ein Frosch. `n
`ZLa`Cch`2en`dd hüpft der grüne Verbrecher da von seinem Brunnenrand und sieht `2di`Cch `Zan. `n
`gGefällt dir dein neuer Körper? `n
`ZBe`Cvo`2r e`dr eine weitere Frage stellen kann springst d`2u i`Chn `Zan `n
`Zun`Cd d`2rü`dckst eine deiner Froschhände auf sein`2e K`Ceh`Zle. `n
`gUh, schon gut, du kannst dich wieder zurückverwandeln. `n
Geh durch den Märchenwald und finde die sieben Eicheln,
dann bekommst du deinen alten Körper wieder. `n
`ZMi`Ct e`2in`dem zufriedenen Quaken lässt du den Frosch gehen, der sogleich davon s`2pr`Cin`Zgt. `n
`ZMi`Ct m`2ul`dmigem Gefühl blickst du gen der Richtung in die ein Wegweiser am Rande der Lichtun`2g z`Cei`Zgt. `n`n`n`n`n`c");
}

if ($row[rg] == 1 && $row[rg7] != 5)
{
output("`c`ZDe`Cr F`2ro`dsch beäugt dich wie d`2u d`Ca a`Zls "); output($race[$row2['race']]);
output("`n`Zwi`Ce d`2er `din den Wald kommst und ruft dir hämm`2is`Cch `Zzu`n
`gDu hast es wohl immer noch nicht geschafft,`n
deine alte Rasse zurück zuerlangen?!`n`n`n`n`n`c");
}

if ($row[rg7] == 5 && $row[rg] != 2)
{
output("`c`ZEn`Ctg`2ei`dstert und ungläubig schaut der Frosch d`2ic`Ch a`Zus`n
`Zse`Cin`2en `dGlubschaugen kann. Er kann es gar nicht `2fa`Css`Zen, `n
`Zda`Cs d`2u e`ds wirklich geschafft hat und verschwindet deshalb im `2Wa`Css`Zer.`n`n`n`n`n`c");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg] == 2)
{
addcommentary();
output("`c`ZNa`C wo`2hi`dn diesmal de`2s W`Ceg`Zes?`n
`ZWi`Cll`2st `ddu wieder zu dem `2Fr`Cos`Zch?`n
`ZOd`Cer`2 ma`dgst du dich nur ei`2n w`Cen`Zig`n
`Zin`C di`2es`dem herrlichen Wald herumt`2re`Cib`Zen?`n`n`n`n`n
`c");
viewcommentary(mwald,"Sprechen:",30,"spricht");
}

$sql = "SELECT acctid,rg1,rg2,rg3,rg4,rg5,rg6,rg7,rasse,rg,Eiche FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row = db_fetch_assoc($result);
$useronline = useronline();

addnav("Märchenwald");
addnav("Rapunzel","mwald.php?op=Rapunzel");
addnav("Schneewittchen","mwald.php?op=Schneewittchen");
addnav("Rattenfänger","mwald.php?op=Rattenfaenger");
addnav("Rotkäppchen","mwald.php?op=Rotkaeppchen");
addnav("Dornröschen","mwald.php?op=Dornroeschen");
addnav("Rumpelstilzchen","mwald.php?op=Rumpelstilzchen");
addnav("Göttinnen","mwald.php?op=Goettinnen");
addnav("ausruhen","mwald.php?op=Eiche");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","umgebung.php");
addnav("ins Dorf","village.php");
break;

case 'Rapunzel':
/*
Lösung für das Rapunzel
$sql = "SELECT acctid,rg1 FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row = db_fetch_assoc($result);
if ($row[rg1]==1)
{
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg1 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql= "INSERT INTO items (name, class, owner) VALUES ('Haarkur','Märchen','".$session['user']['acctid']."')";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
systemmail($session['user']['acctid'],"Haarkur fürs Rapunzel","Du hast die Kur für das Rapunzel von einer alten Frau bekommen, nun aber schnell los. Es wird schon auf dich warten");
}
*/
addcommentary();
output("`n`c`b`*Ra`|p`Ùun`|z`*el`c`b`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/rapunzel.jpg></center><br><br>", true);
if ($row[rg1]==0)
{
output("`c
`*Da`| bi`Úst`] du nun `|al`*so,`n
`*in`| de`Úr w`]enig attraktiven Gestalt eines Fr`Úos`|ch`*es,`n
`*ti`|ef`Úer `]in den Märchenwald g`Úeh`|üp`*ft.`n
`*Si`|eh`Úst, `]in nicht allzu weiter Ferne ein`Úen `|Tu`*rm,`n
`*de`|r a`Úuf `]einer Lichtung in die Hö`Úhe `|ra`*gt.`n
`Z Seltsam `]denkst du, während du weiter `Úhü`|pf`*st`n
`*un`|d a`Úuf `]der Lichtung innehältst, um etwas zu versch`Úna`|uf`*en.`n
`*Fr`|üh `Úha`]st du g`Úem`|er`*kt,`n
`*da`|ss `Úes `]in der Gestalt eines Frosches nicht einf`Úac`|h i`*st,`n
`*vo`|ra`Ún z`]u kommen oder gar weite Strecken zurück z`Úu l`|eg`*en.`n
`*Vo`|r d`Úem `]Turm also innege`Úha`|lt`*en,`n
`*se`|uf`Úzt `]du und siehst an dem Tur`Úm h`|in`*ab,`n
`*fa`|st `ÚAu`]genblicklich fällt ein `Úla`|ng`*er,`n
`*bl`|on`Úde`]r Zopf zu dir he`Úra`|b u`*nd`n
`*ei`|n k`Úin`]dlich anmutendes Gesicht linst zu di`Úr h`|in`*ab.`n
`*Hallo Frosch, mein Name ist Rapunzel,`n
was treibt dich hierher? `]Ruft ein zartes Sti`Úmm`|ch`*en.`n
`2Ich bin kein Frosch! `]Rufst du `Úhi`|na`*uf.`n
`*Ve`|rä`Úrg`]ert, dass dieses Mädchen `Úda `|ob`*en,`n
`*di`|ch`Ú fü`]r einen hält. `2Ich wurde verwandelt.`n
`*Ach, verwandelt vom König am Brunnen.`n
`*Da`|s S`Úti`]mmchen zeigt er`Úke`|nn`*en,`n
`*sc`|he`Úin`]t dies doch nur zu oft vorzu`Úko`|mm`*en.`n
`*Ei`|n l`Úei`]ses Kichern dringt zu di`Úr h`|in`*ab.`n
`*Dann suchst du bestimmt die Eicheln,`n
um dich wieder zurück zu verwandeln!`n
`*De`|in`Úe A`]ugen weiten sich, als die Stimme die Eicheln e`Úrw`|äh`*nt,`n
`*au`|fg`Úer`]egt Quakend, hüpfst du ein paar mal au`Úf u`|nd `*ab.`n
`2In der Tat, das tue ich! `]Rufst du `Úhi`|na`*uf.`n
`*Ho`|ff`Úst `]du doch, dass man dir hier weiterhelf`Úen `|ka`*nn.`n
`*Nun, ich kann dir eine Eichel geben,`n
aber dafür musst du mir einen Gefallen tun.`n
Mein Haar ist verfilzt. Die Prinzen,`n
die versuchen an meinem holden Schopf empor zu klettern,`n
haben Dornen und Blattwerk sowie Schmutz hinein getragen.`n
Bring du mir eine Kur für mein Haar,`n
als Ausgleich, will ich dir die Eichel geben!`n
Ruf einfach meinen Namen, wenn du die Kur hast!`n
`*Fr`|oh`Úlo`]ckend hüpfst du au`Úf u`|nd `*ab,`n
`*kl`|in`Úgt`] die Aufgabe doch nicht allzu `Úsc`|hw`*er.`n
`2Ich mache mich sogleich auf den Weg!`n
`*Ru`|fs`Út d`]u noch, bevor du bereits davon `Úhü`|pf`*st.`n`n`n`n`n`c");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg1 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}
if ($row[rg1]==1)
{
output("`c
`*Du`| ko`Úmm`]st wohl ohne die Kur für Rapunzel wieder h`Úie`|rh`*er`n
`*un`|d wi`Úll`]st sie vielleicht auch noch `Úst`|ör`*en?`n
`*Na`| da`Úra`]n solltest du lieber nicht denke und nochmals um`Úke`|hr`*en`n
`*un`|d we`Únn`] du nicht weißt wo du suchen `Úso`|ll`*st,`n
`*so`| zi`Úeh`] dich doch für ein Weilchen in den Dorfpark `Úzu`|rü`*ck.`n`n`n`n`n`c");
}
if ($row[rg1]==2)
{

output("`c
`*Mi`|t d`Úer`] Haarkur im Gepäck, bist du wieder zum Turm g`Úeh`|üp`*ft,`n
`*an`|st`Úre`]ngend war es, doch die Aussicht auf die `ÚEi`|ch`*el,`n
`*ha`|t d`Úir`] die Kraft gegeben, die du brau`Úch`|te`*st.`n
`*Je`|tz`Út s`]iehst du wieder zum Fenster des Turmes `Úhi`|na`*uf.`n
`2Rapunzel! Ich habe dein Mittelchen!`n
`*Ru`|fs`Út d`]u und prompt lässt die Dame ihren langen Zop`Úf h`|in`*ab.`n
`*Binde die Flasche an den Zopf,`n
dann werde ich dir die Eichel hinab werfen!`n
`*Sc`|hn`Úel`]l bindest du die Flasche an dem langen, blonden Ha`Úar `|fe`*st`n
`*un`|d s`Úie`]hst zu, wie sie nach oben gezog`Úen `|wi`*rd,`n
`*gl`|ei`Úch`] darauf landet eine kleine Eichel auf de`Úm B`|od`*en`n
`*di`|re`Úkt`] neben dir, die du hastig eins`Úte`|ck`*st.`n
`*Hab dank, kleiner Frosch,`n
ich hoffe du findest zurück in deine Gestalt,`n
`*ru`|ft`Ú di`]e feine Stimme dir `Úno`|ch `*zu,`n
`*be`|vo`Úr s`]ich die Läden des Turmfensters sch`Úli`|eß`*en.`n`n`n`n`n`c");

if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 22;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg1 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql = "DELETE FROM items WHERE name = 'Haarkur' AND class = 'Märchen' AND owner = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}
$rasse = $session['user']['race'];
//
if ($row[rg1]==3)
{
output("`c
`*Wi`|ed`Úer `]einmal betritts du die Lichtung mit d`Úem `|Tu`*rm,`n
`*do`|ch`Ú di`]esmal nicht in der Gestalt eines Fr`Úos`|ch`*es.`n
`*so`|nd`Úer`]n als"); output($race[$row2['race']]); output("`]kommst du h`Úie`|rh`*er.`n
`*Ra`|pu`Únz`]el allerdings lässt sich dieses Mal nicht b`Úli`|ck`*en`n
`*un`|d s`Úo s`]etzt du dich nieder ins Gras und genießt die `ÚSt`|il`*le.`n`n`n`n`n`c");
viewcommentary(Rapunzel,"Sprechen:",30,"spricht");
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");

break;

case 'Schneewittchen':
/*
Lösung für das Schneewittchen
$sql = "SELECT acctid,rg2 FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row = db_fetch_assoc($result);
if ($row[rg2]==1)
{
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg2 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql= "INSERT INTO items (name, class, owner) VALUES ('Rezept','Märchen','".$session['user']['acctid']."')";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
systemmail($session['user']['acctid'],"Rezept mit Kräuternamen","Du hast ein Rezept mit den Kräuternamen für den Zwerg gefunden.`n Was für ein Zufall.");
}
*/
addcommentary();

output ("`n`b`cSch`Dnee`&witt`Dchen`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/schneewittchen2.jpg></center><br><br>", true);

if ($row[rg1] != 3)
{
output ("`cDu`D s`&ieht hinter der Hecke ein `DHaus,`n
do`Dch `&findest kein Durchko`Dmmen.`n`n`n`n`n`c");
}

if ($row[rg1] ==3 && $row[rg2] == 0)
{
output ("`cAl`Ds L`&aus nun springst du u`Dmher,`n
de`Dn W`&eg von der Lichtung, durch den Walt ent`Dlang, `n
fü`Dhl`&st du dich bereits ein Stück weit motivie`Drter. `n
Ja`D, ba`&ld schon wirst du wieder") ;
if ($session['user']['sex'] == 0 )
{
output("`&der Alte");
}
else
{
output("`&die Alte");
}
output("`Dsein, `n
da`D bi`&st du dir sicher, als ein `DHaus, `n
ne`Din `&ein Bauernhof so scheint es, in dein Auge f`Dällt. `n
Ha`Dst`&ig weiter voran gega`Dngen, `n
bi`Dst`& du auch schon auf dem Hof des Gebäudes eingetro`Dffen. `n
Er`D sc`&heint verlassen zu `Dsein, `n
do`Dch `&dann dringt ein Wimmern an deine O`Dhren. `n
Ne`Dug`&ierig geworden, hüpfst du um das Haus herum und erbli`Dckst, `n
si`Deb`&en in schwarz gewandete, kleine Gesta`Dlten. `n
Sc`Dhw`&arze Zipfelmützen sitzen auf ihren gesenkten Häup`Dtern `n
un`Dd v`&ersammelt haben sie `Dsich, `n
re`Dch`&t offensichtlich um einen gläsernen `DSarg. `n
Im`Dme`&r weiter hüpfst du auf s`Die zu, `n
um`D ne`&ben einer der schluchzenden Personen innezuha`Dlten. `n
`*Guten Tag, ihr Zwerge, was bedrückt Euch!`n
Ru`Dfs`&t du und sofort richten sich alle Bl`Dicke, `n
we`Dni`&g freundlich auf `Ddich. `n
`]Wir sind keine Zwerge, wir bevorzugen den Begriff: `n
kleiner gewachsene Menschen`n
Le`Dic`&ht schniefend nicken die and`Deren. `n
`]Und unser Schneewittchen ist vergiftet worden.`n
Mo`Dme`&nt, das kommt dir bekann`Dt vor. `n
Ei`Dne`&n Mitleidigen Blick aufgesetzt springst du auf den `DSarg `n
un`Dd b`&etrachtest das bleiche Antlitz der Maid d`Darin. `n
`*Hat sie denn keinen Prinzen, der sie wach küssen kann? `n
`]Woher hast du denn diesen Unsinn! `n
Ei`Dne`&r der Zwerge blickt di`Dch an. `n
`]Niemand küsst sie, alle haben Angst sich auch zu vergiften. `n
Außerdem neigt Schneewittchen zu Herpes. `n
Nein, wir haben gehört es existiert ein Gegengift, `n
aber wir haben die Zutaten vergessen. `n
Und keiner von uns will den Sarg zurücklassen. `n
Wer bist du überhaupt, du Laus? `n
`*Ich bin keine Laus! `&Verärgert springst du von dem `DSarg. `n
`*Ich wurde von einem seltsamen Kauz in diese Gestalt verwandelt,`n
und ich suche die magischen Eicheln, `n
um meine alte Gestalt zurück zu bekommen, `n
wisst ihr zufällig wo ich diese finde? `n
`]Magische Eicheln?`& Die Zwerge sehen si`Dch an, `n
be`Dvo`&r einer von ihnen Erkennen z`Deigt. `n
`]Wir haben eine Eichel gefunden. `&Spricht e`Dr und `n
wi`Dsc`&ht sich mit einem verschmutzten Taschentuch über die A`Dugen `n
`]Es könnte eine von deinen magischen Eicheln `Dsein. `n
Un`Dgl`&aublich, kannst du wirklich so viel Glück h`Daben? `n
Sc`Dhe`&inbar, und so winselst du erneut aufgereg`Dt und `n
bl`Dickst die Zwerge an. `*Darf ich sie haben, könnt ihr mir sie geben?`n
`]Nun, wir könnten schon.`& Die Zwerge sehen sich untereinand`Der an `n
un`Dd d`&u ahnst bereits schlimmes. `]Aber nicht umsonst. `n
Du weißt, dass wir die Kräuter für das Gegengift nicht mehr wissen. `n
Wenn du uns alle Kräuter nennen kannst, `n
die in das Gegengift hineingehören, dann geben wir dir die Eichel.`n
Da`Ds a`&usgesprochen, nicken die Zwerg`De und `n
we`Dnd`&en sich wieder jammernd dem Sar`Dge zu. `n
Du`D be`&trachtest sie noch schweigend und beschließt `Ddann, `n
di`De K`&räuter herauszufinden. Irgendwie muss dies ja möglich `Dsein. `n
Ei`Dne `&andere Chance hast du ja eh n`Dicht! `c`n`n`n`n`n");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg2 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg2]==1)
{
output ("`cEi`Dn m`&ürrischer Zwerg steht vor de`Dr Tür,`n
mu`Dst`&ert dich von oben bis unten und kn`Durrt.`n
`]Was suchst du hier, du Laus, und immer noch ohne die Rezeptur?!`n
Verschwinde!!! und komm mir ja nicht ohne wieder...`n
ei`Dli`&g gehst du hinfort und machst dich auf die S`Duche.`n`n`n`n`n`c");
}

if ($row[rg2]==2)
{
output("`c`]Ja ich erinnere mich wieder. Das sind die Kräuter! `n
Ru`Dft `&einer der Zwerge und fegt sich die schwarze Zipfelmütze vom `DKopf `n
um `Dgl`&eich darauf ins Haus zu stü`Drmen,`n
um `Dda`&s Gegengift fürs geliebte Schneewittchen zu br`Dauen. `n
Di`De anderen Zwerge jubeln ebenf`Dalls, `n
un`Dd e`&iner von ihnen beugt sich zu dir h`Derab. `n
`]Danke, hab Dank kleine Lause. `n
Durch dich kriegen wir unser Schneewittchen wieder, `n
und müssen nicht mehr selber putzen und waschen. `n
Hier nimm deine Eichel und zieh deines Weges, und viel Erfolg! `n
Du `Dni`&mmst die Eichel entgegen und überlegst `Dnoch, `n
wä`Dhr`&end du weiter zi`Dehst. `n
Ob `Dsi`&ch Schneewittchen über ihre Wiedererweckung wohl genauso freuen `Dwird, `n
wi`De d`&ie Zw`Derge.`n`n`n`n`n`c");
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 23;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg2 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql = "DELETE FROM items WHERE name = 'Rezept' AND class = 'Märchen' AND owner = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}


if ($row[rg2]==3)
{
output("`cWi`Ded`&er kommst du zum Haus der Zwerg`De als"); output($race[$row2['race']]); output("
,`n
du `Dsi`&ehst alle Zwerge faul auf der Wiese in der Länge li`Degen,`n
do`Dch `&das Haus gl`Dänzt...`n
du `Dse`&tzt dich zu den Kleinen und bemerkst erst j`Detzt,`n
da`Ds s`&ich Schneewittchen drinnen im Haus abrac`Dkert.`n
Li`Deb`&er wendest du den Bli`Dck ab,`n
um `Dke`&in Mitleid zu beko`Dmmen.`n`n`n`n`n`c");
viewcommentary(Schneewittchen,"Sprechen:",30,"spricht");
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case 'Rattenfaenger':
/*
Lösung für den Rattenfänger
$sql = "SELECT acctid,rg3 FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$rowm = db_fetch_assoc($result);
if ($rowm[rg3]==1)
{
if ($rowm[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg3 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql= "INSERT INTO items (name, class, owner) VALUES ('Noten','Märchen','".$session['user']['acctid']."')";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
systemmail($session['user']['acctid'],"Noten des Flötenspielers","Beim Laufen hat sich ein Zettel unter deinem Fuss festgepappt`n und wie du ihn gerade abmachst, `nsieht du auf den Boden noch weiter. `nEin Blick drauf geworfen und du erkennst, `ndas es die Noten für den Flötenspieler sind.");
}
*/
addcommentary();

output ("`n`b`c`aDe`kr R`Sat`ften`Sfä`kng`aer`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/rattenfaenger.jpg></center><br><br>", true);

if ($row[rg2] != 3)
{
output ("`c
`aDu`k ko`Smm`fst in eine ziemliche einsame Ecke des `SWa`kld`aes,`n
`ada`k du`S ab`fer wirklich nicht entdecken kannst u`Snd `kau`ach`n
`ani`kch`St d`fen Drang nach etwas Ruhe ver`Ssp`kür`ast,`n
`ake`khr`Sst `fdu um und gehst dahin, woher du gekomm`Sen `kbi`ast.`n`n`n`n`n`c");
}
if ($row[rg2] ==3 && $row[rg3] == 0)
{
output ("`c
`aWe`kit`Ser `fdurch den Wald gestrichen, immer `Swe`kit`aer, `n
`ado`kch`S ir`fgendwie ha`kst `adu, `n
`abi`ks a`Suf `fUnterholz und Bäume nichts en`Std`kec`akt, `n
`awa`ks a`Suc`fh nur im Entferntesten einer weiteren Eichel ähnli`Sch `ksä`ahe. `n
`aLa`kng`Ssa`fm hast du die Vermutung, dass du im Kreis gehop`Sst `kbi`ast, `n
`aim`kme`Srh`fin bist du auch auf niemanden mehr get`Sro`kff`aen. `n
`aLe`kic`Sht`f frustriert bleibst du daher erst einmal an `SOr`kt u`and `n
`aSt`kel`Sle `fsitzen und siehst `Sdi`kch `aum. `n
`aNe`kin`S, um`f dich herum sind nur Baum`Sst`käm`ame, `n
`ake`kin`Se M`fenschenseele scheint an diesem Ort `Szu `kse`ain,`n
`ado`kch`S au`ff einmal…hast du da nicht etwas `Sge`khö`art? `n
`aEi`kn l`Sei`fser Laut, kaum wahrzu`Sne`khm`aen, `n
`aun`kd d`Soc`fh bist du dir sicher, dass du ihn gehö`Srt `kha`ast. `n
`aNe`kue`Sn M`fut gefasst und sogleich enthusiastisch wieder losg`Seh`küp`aft, `n
`ain`k di`Se R`fichtung, aus der das Geräusch erklingt. Und tatsä`Sch`kli`ach. `n
`aKa`kum `Sbi`fst du aus dem Unterholz heraus, siehst du auf einem Bau`Sms`kta`amm, `n
`ade`kr s`Sch`feinbar bei einem Unwetter der Länge nach umgefal`Sle`kn i`ast, `n
`aei`kne `SPe`frson sitzen. In der Hand hält sie ein`Se F`klö`ate, `n
`adi`ke s`Sie`f jetzt an die Lippe`Sn s`ket`azt, `n
`anu`kr u`Sm e`fin paar schrecklich schiefe Töne zu produ`Szi`ker`aen. `n
`aDe`kin`Se k`furzen Haare stellen sich im Prot`Ses`kt a`auf`n
`aun`kd d`Su b`fist froh, das sie dir nicht gleich alle samt aus`Sfa`kll`aen.`n
`aDu`k ve`Srz`fiehst das Gesicht gar gräßlich und stößt einen `SLa`kut a`aus.`n
`JHe du! `fRufst du. `JHör auf mit diesem Katzenjammer.`n
`aEn`ker`Sgi`fsch nickend näherst du dich d`Sem `kMa`ann. `n
`JDas kann man sich ja nicht anhören. `CIch kann nichts dafür.`n
`aDe`kr M`San`fn, welcher diese schrecklichen Laute erze`Sug`kt h`aat, `n
`awi`krft `Sse`fine Flöte beiseite. `CFrüher konnte ich die schönsten Melodien spielen. `n
Ich konnte die Ratten aus der Stadt locken doch jetzt, `n
jetzt locke ich nur noch die Katzen an, und sonst niemanden. `n
`aDi`ke S`Sti`frn gerunzelt hopst du näher und musterst d`Sen `kMa`ann. `n
`JWarum denn, warum kannst du nicht mehr spielen? `n
`CIch habe meine Noten verloren. Und ohne Noten…nun, da geht nichts mehr. `n
`JUnd wo hast du deine Noten verloren? `n
`CWenn ich wüsste, wo ich sie verloren habe, dann wären sie ja nicht weg oder?`n
`aEi`kn s`Sch`fnippischer Seitenblick trif`Sft `kdi`ach, `n
`ada`knn `Swi`frd die Flöte erneut aufgehoben und ge`Sbl`kas`aen, `n
`awa`ks e`Sin`fe weitere Reihe von schrecklichen Tönen mit sich `Sbr`kin`agt. `n
`JHalt, okay, ich gebe zu, dass war eine dumme Frage.`n
`aLe`kic`Sht `fnickst du, dann räusperst du dich. Gegen das Gejaule ankä`Smp`kfe`and, `n
`ada`ks d`Ser `fMann da mit seiner Flöte e`Srz`keu`agt. `n
`JWeißt du was, ich suche deine Noten, ich bin so oder so auf der Suche, `n
da kann ich auch gleich danach Ausschau halten. `n
`CWas suchst du denn? `fDie Flöte beiseite gelegt, blickt dich der Spi`Sel`ker `aan. `n
`aSc`khe`Sin`ft er doch wirklich daran interessiert `Szu `kse`ain. `n
`aAl`kso `Sho`fpst du noch etwa`Ss n`käh`aer. `n
`JIch suche Eicheln, sie sind verzaubert und sollen mir dabei helfen, `n
meinen richtigen Körper wieder zu erlangen. `n
Ein Frosch hat mich verhext. Und jetzt stecke ich in der Gestalt hier fest. `n
`CVerzauberte Eicheln, etwa solche wie diese hier?`n
`aDe`kr S`Spi`felmann greift in seine Tasche und zieht eine kleine Eichel `She`krv`aor, `n
`aau`kfg`Ser`fegt hopst du au`Sf u`knd `aab, `n
`ais`kt e`Ss d`foch tatsächlich eine der Verwunschenen, die du `Ssu`kch`ast. `n
`JJa, genau die suche ich! `fRufst du. `JGibst du sie mir?`n
`aFl`keh`Sen`fd siehst du den Musikus an, der den Kopf nachdenklich schi`Sef `kle`agt. `n
`aDa`knn `Ssc`fhüttelt er zu deiner Überraschung d`Sen `kKo`apf. `n
`CNein, ich gebe dir die Eichel nicht. Nicht sofort. `n
Doch wenn du mir meine Noten wieder bringst, dann gebe ich sie dir. `n
`JDas ist ungerecht! `CSeh’ ich aus, als ob es mich interessiert? `n
`aEi`kne `Sab`fwehrende Handbewegung g`Sem`kac`aht, `n
`ada`knn `Ser`fneut die grässlichen Töne auf der Flöte e`Srz`keu`agt. `n
`JSchon gut, schon gut, ich hol dir die Noten, `n
aber du versprichst, solange nicht zu spielen.`n
`CEinverstanden. Wenn du mir die Noten gebracht hast, gebe ich dir die Eichel! `n
`aDi`kes `Sge`fsprochen, steckt er sein Instrument in die Tasche seines M`San`kte`als `n
`aun`kd l`Seh`fnt sich zurück. `CIch warte hier auf dich! `fDie Augen gesch`Slo`kss`aen. `n
`aUn`kd s`Sch`fon bald ist ein leises Schnarchen von ihm zu ver`Sne`khm`aen. `n
`aDu`k ve`Srd`frehst nur die Augen, und beschließt, die Noten zu su`kch`aen.`n
`aDa`kmi`St d`fu schnell die Eichel gewinnen `Ska`knn`ast. `c`n`n`n`n`n");

if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg3 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg3]==1)
{
output ("`c
`aVo`krs`Sic`fhtig läufts du mit deinen kleine Pfoten auf den Baums`Sta`kmm `azu.`n
`aKr`kab`Sbe`flst um den Flötenspieler herum und stupst ihn mit deiner `SNa`kse `aan.`n
`aMü`kde`S re`fibt der sich die Augen und schaut dich dann erwartungs`Svo`kll `aan.`n
`CHast du meine Noten, hast du sie endlich gefunden?`n
`JNein, tut mir leid. Aber nirgends sind sie zu finden.`n
`aLe`kic`Sht `fgenervt schaut e`Sr d`kre`ain. `n
`CNa dann wirst du diese Eichel auch nicht brauchen.`n
`JDoch doch. Und ich will mich auch sogleich wieder auf die Suche machen.`n
`CBesser ist das auch und um mir die Zeit zuvertreiben,`n
werde ich noch ein wenig ohne Noten spielen.`n
`aKa`kum`S al`fs er die Flöte an die Lippen setzt, beginnst du sch`Sne`kll`aer,`n
`aal`ks d`Sic`fh deine Beinchen tragen können, zu `Sre`knn`aen.`n
`aZu`km e`Sin`fen um diesem Lärm zu entkommen und zum a`Snd`ker`aen,`n
`aum`k di`Ses`fe dämmlichen Noten zu `Sfi`knd`aen.`n`n`n`n`n`c");
}

if ($row[rg3]==2)
{
output("`c
`aSc`khn`Sel`fl bist du zu dem Baumstamm zurückg`Sek`keh`art, `n
`aha`kst `Sdu`f doch tatsächlich diese vermaledeiten Noten ge`Sfu`knd`aen, `n
`aun`kd w`Sil`flst jetzt so schnell wie nur m`Sög`kli`ach, `n
`ade`kin`Se w`fohlverdiente Belohnung a`Sbh`kol`aen. `n
`aDe`kr M`Sus`fiker sitzt immer noch dort, leicht hebt er d`Sen `kKo`apf,`n
`aal`ks e`Sr d`fein näher kommen b`Sem`ker`akt. `n
`CHast du meine Noten gefunden, Fröschlein? `n
`JDas habe ich in der Tat, doch zuerst gib mir die Eichel, `n
dann bekommst du deine Noten. `n
`aDe`kr M`San`fn scheint nicht sehr erfreut über deine dreiste Art `Szu `kse`ain,`n
`ada`knn `Sgr`feift er jedoch in seine Tasche und reicht dir das, was du be`Sge`khr`ast. `n
`aZu`kfr`Sie`fden nickend nimmst du die Eichel en`Stg`keg`aen `n
`aun`kd r`Sei`fchst dem Mann daraufhin di`Se N`kot`aen. `n
`aDa`knn `Sdr`fehst du dich um, willst du `Sdi`kes`aen `n
`agr`kau`Ssa`fmen Musikanten doch lieber schnell hinter dir `Sla`kss`aen. `n
`aZu`k Re`Sch`ft wie du be`Sme`krk`ast. `n
`aDe`knn `Sob`fwohl der Musikus jetzt seine No`Ste`kn h`aat, `n
`aha`kt s`Sic`fh sein Flötenspiel nicht wirklich verb`Ses`kse`art.`c`n`n`n`n`n");
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 24;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg3 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql = "DELETE FROM items WHERE name = 'Noten' AND class = 'Märchen' AND owner = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}


if ($row[rg3]==3)
{
output("`c
`aDe`kn O`Srt `fkennst du doch, warst du hier nicht schon `Sei`knm`aal?`n
`aZu`km G`Slü`fck ist der Rattenfänger mit seiner Flöte nicht in d`Ser `kNä`ahe.`n
`aDu`k le`Shn`fst dich mit dem Rücken an einen Bau`Sms`kta`amm, `n
`asc`khl`Sie`fßt die Augen und entspann`Sst `kdi`ach.`c`n`n`n`n`n
");
viewcommentary(Rattenfaenger,"Sprechen:",30,"spricht");
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case 'Rotkaeppchen':
/*
Lösung für das Rotkäppchen
$sql = "SELECT acctid,rg4 FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$rowm = db_fetch_assoc($result);
if ($rowm[rg4]==1)
{
if ($rowm[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg4 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql= "INSERT INTO items (name, class, owner) VALUES ('Schlüssel','Märchen','".$session['user']['acctid']."')";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
systemmail($session['user']['acctid'],"Schlüssel für den Wolf","Endlich hat der Schmied den Schlüssel `nfür den Wolf angefertig und ihn dir auch gleich gegeben,`n als du bei ihm vorbeigeschaut hast.`n`nNimm die Beine in die Hand,`n damit du nicht zu spät dran bist.");
}
*/
addcommentary();

output ("`n`b`c`~Das R`Dot`Fkä`Dppch`~en`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/rotkaeppchen.jpg></center><br><br>", true);

if ($row[rg3] != 3)
{
output ("`c
`~Durc`Dh d`Fas dicke Gestripp vor dir kannst du eine Hütte e`Drahn`~en,`n
`~da ab`Der `Fdu nicht durch die Hecke dringen `Dkann`~st,`n
`~kehr`Dst `Fdu um und beschließt später noch einmal vorbei zu `Dkomm`~en.`n`n`n`n`n
`c");
}

if ($row[rg3] ==3 && $row[rg4] == 0)
{
output ("`c
`~Imme`Dr n`Foch von Ohrenschmerzen g`Depla`~gt, `n
`~veru`Drs`Facht durch das grausame Flötenspiel des Rattenf`Dänge`~rs, `n
`~gela`Dng`Fst du auf deiner Suche nach märchenhafter Zivili`Dsati`~on `n
`~zu ei`Dne`Fr kleinen Hütte, mitten `Dim Wa`~ld. `n
`~Verw`Dir`Fren tut dich mittlerweile nich`Dts me`~hr, `n
`~hast`D du`F doch längst gemerkt, dass hier alles etwas selt`Dsam i`~st. `n
`~Also`D be`Fgnügst du dich damit neugierig um das Haus zu `Dhüpf`~en, `n
`~nur u`Dm v`For der Hütte eine pelzige Gestalt z`Du seh`~en, `n
`~bei d`Der`Fen pelzigem Anblick dir ein quakender Schrei en`Dtfäh`~rt. `n
`~Der K`Dop`Ff der Gestalt fährt in d`Die hö`~he. `n
`~Es is`Dt d`Fas Gesicht eines `DWolf`~es, `n
`~größ`Der `Fals ein normales Tier im Wald, haariger mit gelbe`Dn Aug`~en `n
`~und e`Din`Fem muskelbepackt`Dem Le`~ib `n
`~Irri`Dti`Fert tippelst du ein paar Schritte `Dzurü`~ck. `n
`~Du si`Deh`Fst bereits, wie dich das Wesen verschling`Den wi`~ll. `n
`~Irge`Dnd`Fwann musstest du ja auf einen bösen Märchenvertreter t`Dreff`~en. `n
`~Es wä`Dre`F ja auch zu schön g`Dewes`~en, `n
`~wenn `Ddu `Fimmer nur auf die Helden treffen w`Dürde`~st. `n
`kBitte…tu mir nichts. `FStammelst du, während du weiter zurü`Fck`D hüpf`~st. `n
`~Dabe`Di v`Ferfluchst du mental deine mickrige G`Desta`~lt. `n
`~Welc`Dhe`Fr Wolf hat schon Angst vor einer kleine`Dn Rat`~te? `n
`)Warum sollte ich dir etwas tun? `FDer Wolf klingt eindeutig irr`Ditie`~rt. `n
`~Die G`Des`Ftalt richtet sich `Dauf u`~nd `n
`~eine `Dde`Fr Pranken kratzt sich am Hint`Derko`~pf. `n
`~Glei`Dch `Fdarauf sieht der Wolf, zu deiner großen Verwun`Dderu`~ng `n
`~auf e`Din`Fe Uhr an seinem Hand`Dgele`~nk. `n
`~Die g`Del`Fben Augen weiten sich en`Dtset`~zt. `n
`)Verdamm mich, ist es wirklich schon so spät. `n
Ich komme nicht mehr rechtzeitig zum Gericht, `n
und der Beweis fehlt mir auch noch, nur wegen diesem Zahlenschloss. `n
`~Ein F`Dlu`Fchen verlässt die haarigen Lippen des `DWolf`~es. `n
`~Gefo`Dlg`Ft von einer weiteren `DTira`~de. `n
`)Wie soll ich denn jetzt den Prozess gewinnen. `n
Das ist ja zum Haare ausreißen. `n
`~Verw`Dun`Fdert über die gepflegte Aussprache des angeblichen Bösew`Dicht`~es, `n
`~hüpf`Dst`F du wieder näher zu ihm. Betrachtest interessiert besagtes S`Dchlo`~ss, `n
`~das w`Doh`Fl nur durch einen speziellen Schlüssel zu knac`Dken i`~st. `n
`~Ein w`Dei`Fteres Stück näher gehüpft, räusperst `Ddu di`~ch. `n
`kNa ihr seid doch der böse Wolf…warum müsst ihr überhaupt in die Hütte? `n
`)Darin ist der Beweis. Das letzte Glied in der Beweiskette, `n
das dafür sorgen wird, dass diese Verbrecher ins Gefängnis kommen. `n
`kVerbrecher? `FIrritiert fragst du dich, wovon der Wol`Df red`~et. `n
`)Ja, Rotkäppchen ihre vermaledeite Großmutter und der wahnwitzige Jäger. `n
Mein Prozess wegen schwerer Körperverletzung läuft schon seit Wochen. `n
Aber der entscheidende Beweis, das Jagdmesser des Kerls, `n
ist da drin eingeschlossen, ich komme nicht daran. `n
Seit Tagen suche ich schon einen Weg in das Haus, aber alles, `n
was ich gefunden habe, war diese Eichel, auf die ich getreten bin, `n
als ich versucht habe durchs Fenster einzusteigen. `n
`kEine Eichel! `FAufgeregt quakst du auf. `kDarf ich sie sehen? `n
`)Natürlich, warum nicht. `FDer Wolf bückt sich und zeigt dir die `DEich`~el. `n
`~Du er`Dke`Fnnst sofort das es eine von denen ist die du finde`Dn mus`~st. `n
`~Die d`Dir`F helfen können, deine alte Gestalt zurück zu ge`Dwinn`~en. `n
`~Nur m`Dus`Fst du einen Weg finden, sie dem Wolf abzuge`Dwinn`~en. `n
`~Best`Dim`Fmt überlässt er sie dir nicht ein`Dfach `~so. `n
`~Dein`D Bl`[Wort mit 'F'] wandert zu dem Schloss, da kommt dir d`Die Id`~ee. `n
`kIch helfe dir das Schloss zu knacken, `n
ich finde bestimmt die richtige Kombination oder den Schlüssel. `n
Und dann kannst du dir den Beweis holen. `n
Zum Dank möchte ich diese Eichel von dir haben. `n
`~Aufg`Der`Fegt tippelst du hin und h`~er. `n
`~Der W`Dol`Ff mustert dich kritisch, scheint er doch nicht zu `Dwiss`~en, `n
`~was d`Du g`Fenau mit diesem Angebot bez`Dweck`~st. `n
`~Schl`Die`Fßlich zuckt er mit den Schultern. `)Gut, Knacke mir das Schloss, `n
kleine Ratte und ich gebe dir die Eichel. Aber beeil dich. `n
Der Prozess beginnt gleich, und dieses verdammte Rotkäppchen `n
hat die Unschuldigentour perfekt drauf. `n
`~Du ni`Dck`Fst und lässt dich dann von ihm zum Schlos`Ds heb`~en, `n
`~merk`Dst `Fdir dessen Form und sagt dem Wolf, das du schn`Dell z`~um`n
`~Schm`Die`Fd eilen willst, um einen Schlüssel zu be`Dsorg`~en.`c`n`n`n`n`n");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg4 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg4]==1)
{
output ("`c
`~Wied`Der `Fkommst du hierher, sieht wie der Wolf imm`Der no`~ch`n
`~verz`Dwe`Filfelt vor dem Schloss hockt und ab und an daran ru`Dmzer`~rt.`n
`~Als s`De`Fin Blick auf die fällt, scheint er ruhiger zu `Dwerd`~en.`n
`)Hast du den Schlüssel endlich? `FDoch leider musst ihn enttäuschen.`n
`)Was suchst du dann hier, mach schnell, mache hinne,`n
sonst verlier ich den Prozesse und dann werde ich mir überlegen,`n
ob ich dich nicht zusammen mit dieser Eichel verspeisen werde.`n
`~Du si`Deh`Fst in seine Augen und spürst das er die Wahrheit sp`Drich`~st,`n
`~schn`Del`Fl eilst du also wieder hinfort zum Dorfs`Dchmi`~ed.`n`n`n`n`n
`c");
}

if ($row[rg4]==2)
{
output("`c
`~Triu`Dmp`Fhierend siehst du dabei zu, wie die Holztüre der Hütte aufsc`Dhwin`~gt. `n
`~Auch `Dde`Fr Wolf heult überglücklich auf und set`Dzt di`~ch, `n
`~fast `Dzu `Fenthusiastisch auf de`Dn Bod`~en. `n
`~Die E`Dic`Fhel drückt er dir fast brutal in die `DPfot`~en. `n
`)Ich danke dir kleiner Freund, jetzt kann ich meinen Prozess gewinnen. `n
`~Bevo`Dr d`Fu ihm eine weitere Erk`Dläru`~ng, `n
`~betr`Def`Ffend der ganzen Prozesssache entlocken `Dkann`~st, `n
`~stür`Dmt`F der Wolf schon in die Hütte und holt besagtes Schlachtermesser `Dherv`~or. `n
`~Dir i`Dst`F es gleich. Du hast was du wolltest. Soll der Wolf ruhig `Dklag`~en. `n
`~Du bi`Dst`F frohen Mutes. Schließlich fehlen dir nur noch zwei weitere E`Diche`~ln, `n
`~um en`Ddg`Fültig wieder du selber zu `Dwerd`~en.`n`n`n`n`n
`c");
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 25;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg4 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql = "DELETE FROM items WHERE name = 'Schlüssel' AND class = 'Märchen' AND owner = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}


if ($row[rg4]==3)
{
output("`c
`~Alle`Ds i`Fst in bester Ordnung, als du wieder einmal hier auf de`Dn Pla`~tz`n
`~vor d`Dem`F Hause der Großmutter sto`Dlper`~st.`n
`~Der W`Dol`Ff hat seinen Prozess gewonnen und zieht gemütlich seines Weges durch d`Den Wa`~ld`n
`~und d`Die`F Angeklagten sind noch einmal mit einem blauen Augen davonge`Dkomm`~en.`n
`~Sie s`Din`Fd zur Bewehrung auf freien Fuss und müssen dafür ein`Diges `~an `n
`~sozi`Dal`Fen Diensten in Fargoth abl`Deist`~en.`n
`~Dich `Dab`Fer interessiert das nicht mehr sonderlich, ein We`Dilch`~en`n
`~ruhs`Dt d`Fu dich hier noch aus, ehe du dich wieder auf machst und deiner Wege `Dzieh`~st.`n`n`n`n`n
`c");
viewcommentary(Rotkaeppchen,"Sprechen:",30,"spricht");
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case 'Dornroeschen':
/*
Lösung für das Dornröschen
$sql = "SELECT acctid,rg5 FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row = db_fetch_assoc($result);
if ($row[rg5]==1)
{
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg5 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql= "INSERT INTO items (name, class, owner) VALUES ('Heilmittel','Märchen','".$session['user']['acctid']."')";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
systemmail($session['user']['acctid'],"Heilmittel für den Ritter","In deinen Taschen hast du nun das Heilmittel für den armen Ritter, damit er sein Dornröschen aus dem Schlaf erwecken kann.");
}
*/
addcommentary();

output ("`n`b`c`9Da`Ps D`oor`mnr`oös`Pch`9en`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/dornroeschen.jpg></center><br><br>", true);

if ($row[rg4] != 3)
{
output ("`c
`9Pl`Pöt`ozl`mich findest du dich Mitten vor einer riesigen Dornenhecke `owi`Ped`9er,`n
`9du`P sc`oha`must, ob du irgendwie durch sie hindurch was erkennen `oka`Pnn`9st,`n
`9ab`Per`o me`mhr als ein paar Kratzer von den Dornen bekommst du ni`och`Pt u`9nd`n
`9so`P zi`oeh`mt du weiter, schließlich fehlen dir ja immer noch ein paar der E`oic`Phe`9ln.`n`n`n`n`n
`c");
}

if ($row[rg4] ==3 && $row[rg5] == 0)
{
output ("`c
`9Wi`Pe `oin `mTrance hast du dir deinen Weg durch den Wald gesc`ohl`Pag`9en. `n
`9Bi`Pst`o ge`mrannt, geduckt gekrochen und weiterge`ola`Puf`9en. `n
`9De`Pnn`o di`me Aussicht, dass nur noch zwei Eicheln `ofe`Phl`9en, `n
`9bi`Ps d`ou w`mieder in deinem eigenen Körper s`ote`Pck`9st `n
`9un`Pd d`our`mch die Gegend springen kannst, beschwin`ogt `Pdi`9ch`n
`9un`Pd v`oer`manlasst dich, noch etwas an Tempo zuz`oul`Peg`9en. `n
`9De`Pin`oe n`meu gewonnene Agilität ist `oes `Pau`9ch, `n
`9di`Pe d`oic`mh nicht mehr stutzen lässt, als du auf eine riesige Hecke t`ori`Pff`9st,`n
`9di`Pe m`oit`mten im Wald einen ganzen Bereich zu umgeben s`och`Pei`9nt. `n
`9Du`P ah`ons`mt bereits, bevor du das Getrappel von Pferdehu`ofe`Pn u`9nd `n
`9da`Ps S`oir`mren einer Schwertklinge durch Luf`ot h`Pör`9st. `n
`9Ne`Pug`oie`mrig und enthusiastisch rennst du weiter. Bis du d`oas`P Ti`9er, `n
`9da`Ps f`oür`m das Hufestampfen verantwortlich ist, auch schon erb`oli`Pck`9st. `n
`9Da`Ps e`odl`me Tier ist an einen Baum gebunden, nicht weit `ovo`Pn i`9hm, `n
`9si`Peh`ost `mdu einen Ritter, in edler R`oüs`Ptu`9ng, `n
`9de`Pr m`oit`m seinem großen Schwert die Rosenhecke bear`obe`Pit`9et. `n
`9Je`Pde`or S`mchwerthieb ist von einem Mitleid erregendem Niesen und Husten beg`ole`Pit`9et. `n
`9Ir`Pri`oti`mert siehst du dem Spiel einen Moment `ola`Png `9zu, `n
`9be`Pvo`or d`mie zu dem Ritter hüpfst und dich laut rä`ous`Ppe`9rt. `n
`9Ei`Pn M`oar`mkerschütterndes Niesen `oer`Ptö`9nt. `n
`9Da`Ps S`och`mwertschwingen hält inne und der Ritter wendet `osi`Pch `9um. `n
`9Sc`Phe`oin`mbar ratlos sucht er nach der Person die sich geräusp`oer`Pt h`9at, `n
`9al`Ps s`oei`mn Blick eher durch Zufall auf dic`oh f`Päl`9lt. `n
`)Guten Tag. `mGrüßt du den Mann, dessen Augen fürchterlich geröt`oet `Psi`9nd,`n
`9eb`Pen`oso `mwie seine Nase. Ein seltsamer Ausschlag scheint ihn heimgesucht z`ou h`Pab`9en. `n
`9Er`Pne`out `merschüttert ein Niesen die Stille.`_Guten Tag großer Wolf. `n
`9Be`Pde`ock`mt die Stimme, so verstopft ist d`oie`P Na`9se. `n
`9Mi`Pt e`oin`mem verzerrten Gesicht zieht er sich einen Handschuh von den Hän`ode`Pn u`9nd `n
`9kr`Pat`ozt `msich am Ausschlag im Gesicht herum. Er scheint fürchterlich zu `oju`Pck`9en. `n
`)Was tut ihr hier? `mFragst du den `oRi`Ptt`9er, `n
`9sc`Phe`oin`mt diese Frage doch nahe liegend `ozu `Pse`9in. `n
`_Ich versuche diese verdammte Hecke zu durchtrennen,`n
um das holde Dornröschen zu erretten aus ihrem hundertjährigen Schlaf. `n
`)Aber? `mFragst du, denn der gesamte Satz des Ritters scheint dieses Wort auszud`orü`Pck`9en. `n
`_Aber leider habe ich eine schreckliche Allergie gegen Rosen.`n
Dieser Ausschlag bringt mich um, und wenn ich noch weiter auf diese Hecke einhake, `n
dann sterbe ich wohl. Warum habe ich auch mein Antiallergikum Zuhause vergessen.`n
Ich bin viel zu schwach um es zu holen. `mEin Niesen erschüttert den Leib des R`oit`Pte`9rs, `n
`9di`Pch`ot g`mefolgt von einem we`oit`Per`9en. `n
`9Di`Pe A`oug`men scheinen noch ein wenig mehr angeschwollen `ozu `Pse`9in, `n
`9al`Ps n`ooc`mh vor einer Sekunde zuvor. Mitleid überkommt dich mit d`oem`P Ma`9nn `n
`9un`Pd s`oo b`meschließt du ihm zu helfen. `)Kann ich euch das Medikament besorgen? `n
Damit es Euch besser geht, versteht sich. `_Das wäre einfach Wunderbar. `n
`9Ei`Pn w`oei`mterer Nieser, während der Ritter einen kleinen Freudentanz verans`ota`Plt`9et. `n
`_Du kannst es auf dem Basar kaufen, bring es mir schnell her, `n
dann kann ich meine Herzensdame befreien. `n
`)Ich werde mich sputen. `mDu lächelst dem armen Ritter zu und hüpfs`ot d`Pav`9on.`n
`9So`P ei`on w`menig Hilfe kann ja nicht s`och`Pad`9en, `n
`9sc`Phl`oie`mßlich freust du dich ja auch über jed`oe H`Pil`9fe, `n
`9di`Pe d`ou i`mm Fall mit den Eicheln bekommen `oka`Pnn`9st. `n`n`n`n`n
`c");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg5 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg5]==1)
{
output ("`c
`9Oh`Pne`o da`ms Medikament kommst du zu dem armen Ritter `ozu`Prü`9ck.`n
`9Du`P st`oup`mst ihn mit deiner Schnauze an, da er dich noch nicht beme`ork`Pt h`9at.`n
`_Ah, das bist du ja endlich. Hast du meine Medizin?`n
`9Du`P sc`ohü`mttelst den Kopf. Leider nein, die Zubereitung dauert noch an.`n
`)Aber vielleicht hilft dir das ein wenig. `n
`9Du`P üb`oer`mreichst ihm eine Art Mundschutz, die er sogleich umbin`ode`Pt u`9nd`n
`9si`Pch `owe`miter daran macht, die Hecke zu zer`ost`Pör`9en.`n
`9Do`Pch `ole`mider hilft der Schutz nicht wirklich, so das er weite`or n`Pie`9st.`n
`9Re`Psi`ogn`miert kommt er zu dir. `_Habt dank, aber das hilft nicht.`n
Ich muss mich wohl noch ein wenig gedulden.`n
`)Vielleicht ist es ja jetzt schon fertig.`n
`9Du`P dr`oeh`mst dich um, wedelst mit dem Schwanz und spurtes`ot d`Pav`9on.`n`n`n`n`n
`c");
}

if ($row[rg5]==2)
{
output("`c
`9Mi`Pt e`oin`mem Grinsen hüpfst du auf die H`oec`Pke `9zu. `n
`9De`Pr R`oit`mter sitzt auf dem Bo`ode`Pn u`9nd `n
`9sc`Phe`oin`mt dich schon ungeduldig zu er`owa`Prt`9en. `n
`9Fl`Puc`ohs`m zauberst du das Fläschchen `ohe`Prv`9or, `n
`9we`Plc`ohe`ms das Mittel gegen seine Allergie enth`oäl`Pt u`9nd `n
`9mi`Pt e`oin`mem breiten lächeln nimmt er es en`otg`Peg`9en,`n
`9um`P es`o mi`mt einem großen Schluck zu `ole`Per`9en. `n
`9Es`P da`oue`mrt etwas, doch du kannst sehr schnel`ol s`Peh`9en, `n
`9we`Plc`ohe `mheilerischen Erfolge dieses Medikament `oau`Pf d`9ie `n
`9Au`Psw`oir`mkungen der Allergie zu haben `osc`Phe`9in. `n
`9Di`Pe g`oes`mchwollenen Augen nehmen ab, ebenso die gerötete`on A`Pug`9en.`n
`9Au`Pch `odi`me Nieser scheinen auszusetzen. Mit neue`or K`Pra`9ft, `n
`9sp`Pri`ong`mt der ritter auf, greift nach seinem Schw`oer`Pt u`9nd `n
`9ha`Pck`ot a`muf die Hecke ein, die dem neuen Sturm nichts en`otg`Peg`9en `n
`9zu`P se`otz`men vermag und Stück für Stück `owe`Pic`9ht. `n
`9Lä`Pch`oel`mnd siehst du dem Helden d`oab`Pei `9zu, `n
`9al`Ps e`or m`mit einem Triumphgeschrei die letzte Gestrüppverzw`oei`Pgu`9ng `n
`9en`Ptz`owe`mi schlägt und dann durch die Heck`oe t`Pri`9tt. `n
`9Da`Pbe`oi k`mnackt etwas unter seine`on F`Püß`9en. `n
`9Ir`Pri`oti`mert bückt er sich und hebt et`owa`Ps a`9uf, `n
`9da`Pss`o du`m sogleich als Eichel entzi`off`Per`9st. `n
`)Eine Eichel, die suche ich! `mRufst du erfr`oeu`Pt a`9us. `n
`9De`Pr R`oit`mter, der deinen Ruf vernommen hat, dreht `osi`Pch `9um. `n
`9Ei`Pn s`otr`mahlen auf dem G`oes`Pic`9ht. `n
`_Du suchst sie? Dann nimm sie ich überlasse sie dir. `n
Denn ohne dich wäre ich nie durch die Hecke gekommen, `n
hab dank werter Wolf und viel Glück auf deiner Suche. `n
`9Oh`Pne `oei`mn weiteres Wort wendet der Ritter `osi`Pch `9um, `n
`9na`Pch`ode`mm er dir die Eichel zugewor`ofe`Pn h`9at.`n
`9Sc`Phe`oin`mt der Sieg für ihn doch schon zum Greifen nah zu `oli`Peg`9en. `n
`9Un`Pd d`oer`m deinige auch, schließlich sind es nur noch zwei E`oic`Phe`9ln, `n
`9di`Pe d`oic`mh vom Ziel, deiner alten Gestalt, `otr`Pen`9nt. `n
`9Al`Pso `oma`mchst du dich hastig auf `ode`Pn W`9eg. `n
`9De`Pnn `oal`mlzu weit, können die letzten Eichel ja nicht me`ohr `Pse`9in. `n`n`n`n`n
`c");
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 26;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg5 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql = "DELETE FROM items WHERE name = 'Heilmittel' AND class = 'Märchen' AND owner = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}


if ($row[rg5]==3)
{
output("`c
`9Le`Pic`oht `mamüsiert grinst du in dich hinein, als du den Ort wiederer`oke`Pnn`9st,`n
`9wo`P du`o nu`mn gelandet bist. Ja ja, dieser Ritter. Ob er nun wohl glü`ock`Pli`9ch`n
`9mi`Pt s`oei`mnem Dornröschen geworden ist. Du gehst wohl da`ovo`Pn a`9us,`n
`9da`P du`o ni`mchts anderes hier im Wald von den Bewohner vernomm`oen `Pha`9st.`n
`n
`9Du`P le`ogs`mt dich im Schatten der Heckenreste ins Gras und sieht s`oor`Pgl`9os`n
`9in `Pde`on H`mimmel, beobachtest ein Weilchen die Wolken, die vorübe`orz`Pie`9hn.`n
`9Un`Pd m`oac`mhst dich dann so langsam wie`ode`Pr l`9os.`n`n`n`n`n
`c");
viewcommentary(Dornroeschen,"Sprechen:",30,"spricht");
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case 'Rumpelstilzchen':
/*
Lösung für das Rumpelstilzchen
$sql = "SELECT acctid,rg6 FROM raetsel WHERE acctid = ('".$session['user']['acctid']."')";
$result = db_query($sql);
$row = db_fetch_assoc($result);
if ($row[rg6]==1)
{
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid']){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg6 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql= "INSERT INTO items (name, class, owner) VALUES ('Namen','Märchen','".$session['user']['acctid']."')";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
systemmail($session['user']['acctid'],"Namen fürs Rapunzel","Die neuesten Kundgebungen des Dorfes hälst du in deinen Händen und wie du sie liest, fällt dir eine Geschichte ein und durch diese Geschichte kommst du auf einen Namen für den kleinen Wicht.");
}
*/
addcommentary();

output ("`n`b`c`NDa`es R`pum`Qpelsti`plz`ech`Nen`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/rumpelstilzchen.jpg></center><br><br>", true);

if ($row[rg5] != 3)
{
output ("`c
`NEi`en b`pis`Qchen verbrannt riecht es h`pie`er u`Nnd `n
`Nsi`end `pda`Qs nicht auch die Überreste eines Lage`prf`eeu`Ner?`n
`NVi`eel`ple`Qicht solltest du dir diesen Ort mer`pke`en u`Nnd`n
`Nih`en i`pn d`Qer Nacht noch einmal auf`psu`ech`Nen.`n`n`n`n`n
`c");
}

if ($row[rg5] ==3 && $row[rg6] == 0)
{

_________________
Gruß Wiebke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 21:16 
Offline
Profi
Profi

Registriert: Do 22 Mai, 2008 09:08
Beiträge: 103
Geschlecht: Weiblich
LoGD: http://www.zumhexenkessel.de/LotgD
Hier der 2. Teil:

PHP:
output ("`c
`NMi`ett`ple`Qrweile ist die Nacht über dem Wald der Märchen hereingeb`pro`ech`Nen. `n
`NGr`eil`ple`Qn zirpen im Unterholz des Waldes und ab und an Blitzt das Licht der `pSt`eer`Nne `n
`Nun`ed d`pes`Q Mondes durch das dichte Laub der Bäume auf dic`ph h`ein`Nab. `n
`NLa`eng`psa`Qm wirst du müde, doch die Suche nach den Eicheln ist es, die dich wa`pch `ehä`Nlt. `n
`NIm`eme`prh`Qin willst du jetzt so schnell wie nur möglich deinen richtigen Körper wiede`pr h`eab`Nen. `n
`NUn`ed d`paf`Qür lohnt es sich ja schon einmal eine Nacht aufzub`ple`eib`Nen. `n
`NAl`eso `pfl`Qatterst du weiter, der Erschöpfung tr`pot`eze`Nnd, `n
`Nal`es d`pu d`Qurch das dichte Gestrüpp ein flackerndes Licht wahr`pni`emm`Nst,`n
`Nda`ess `pdi`Qch wie magisch anzieht. Fast wie in Trance tragen dich deine Flügel d`por`eth`Nin, `n
`Nhi`ena`pus `Qauf eine kleine Lichtung, auf der ein lustiges Feuer `pbr`een`Nnt. `n
`NEi`ene `pkl`Qeine Gestalt hüpft um die flammende Mitte der Lichtun`pg h`eer`Num,`n
`Nei`en l`pus`Qtiges Liedchen auf den Lippen. `DAch wie gut das niemand weiß, das ich Rumpelstilzchen. `n
`NDi`ee M`pel`Qodie unterbrechend, greift die kleine Gestalt ein Holz`psc`ehe`Nit `n
`Nun`ed s`pch`Qmeißt ihn in die Flammen, begleitet von einem frustrierten Aufs`peu`efz`Nen. `n
`NGe`epe`pin`Qigt klingt die Stimme. `DVerdammtes Lied, weiß doch mittlerweile jeder, `n
das ich Rumpelstilzchen heiß. Kein verdammtes Geheimnis mehr.`n
Jeder erlaubt sich seine Späße mit mir, armen Wicht. `n
`NEi`en F`plu`Qchen verlässt den Leib der kleinen Gestalt als sie sich auf den Boden sc`phm`eei`Nßt. `n
`NDu`e fl`pie`Qgst zu dem kleinen Kerl und hockst dich neben ihn, den Blick auf die Flammen ger`pic`eht`Net. `n
`DWas willst du denn hier? Mich ärgern? Danke, aber davon hab ich genug. `n
Rumpelstilzchen heiß ich und alle wissen sie es. Keinen Spaß mehr wird ich haben. `n
Früher haben sie mich respektiert, jetzt werfen sie mit Eicheln und Steinen nach mir. `n
Elendes Pack. Dabei hab ich für sie Stroh zu Gold gesponnen. Und so danken sie es mir. `n
`NEi`en w`pei`Qteres Holzscheit landet in den F`pla`emm`Nen. `n
`NKn`eis`pte`Qrnd geht das getrocknete Stück Baum in Flam`pme`en a`Nuf. `n
`ÙSie werfen mit Eicheln nach dir? `QHellhörig geworden, ahnst du deine Chan`pce `ehi`Ner. `n
`NEn`edl`pic`Qh ist es soweit, du kannst dir deine vorletzte Eichel verdienen. Da bist du dir `psi`ech`Ner. `n
`DJa, mit Eicheln siehst du hier? `QEr zieht eine Eichel aus seiner Jackentasche `phe`erv`Nor `n
`Nun`ed h`päl`Qt sie dir unter der Nase sofort siehst du, dass es dieselbe ist, die du gesuc`pht `eha`Nst. `n
`NDi`ee v`por`Qletzte in deiner Sammlung. Aufgeregt fliegst du au`pf u`end `Nab. `n
`NWi`ell`pst `Qdu sie doch am liebsten gleich g`pre`eif`Nen. `n
`ÙSag, würdest du mir die Eichel schenken? Ich tu auch was für dich.`n
`DWas kannst du schon für mich tun? `ÙNun, vielleicht kann ich dir helfen bei deinem Namen. `n
`NEi`ene `pId`Qee keimt in dir auf, scheint doch der kleine Ke`prl `ehi`Ner `n
`Nei`en w`pah`Qres Problem mit der großen Bekanntheit seines Namens z`pu h`eab`Nen. `n
`DSo und wie willst du mir da helfen? `ÙNun, warum änderst du deinen Namen nicht einfach um? `n
Dafür gibt es doch mittlerweile Ämter. Such dir einen neuen Namen aus! `n
Dann kennt ihn auch keiner mehr, und du kannst dein Spiel von neuem Beginnen.`n
`NVe`erd`put`Qzt starrt dich der kleine Kerl an, nur um dann jauchzend aufzusp`pri`eng`Nen. `n
`DDas geht? `QFragt er dich verzückt lächelnd. `ÙJa, das geht. `n
`DDas ist ja wunderbar, meine Karriere ist gerettet. `n
Doch welchen Namen soll ich nehmen? Ich kenn keine Namen!`n
`NRu`emp`pel`Qstilzchen lässt den Kopf sinken, blickt dann jedoch auf und starrt `pdi`ech `Nan. `n
`NEi`en U`pnh`Qeil verkündendes Grinsen auf dem G`pes`eic`Nht. `n
`DDu willst die Eichel und sagst, dass du etwas für mich tust?`n
`ÙJa, das hab ich gesagt. `QStimmst d`pu d`eem `Nzu. `n
`DWunderbar. Dann such du mir einen Namen, edel soll er sein und nicht zu bekannt. `n
Wenn du mir einen solchen Namen nennen kannst, dann gebe ich dir die Eichel! `n
`NDu`e ni`pck`Qst, klingt diese Aufgabe in deinen Ohren doch nicht sonderlich kompl`piz`eie`Nrt. `n
`NSo`egl`pei`Qch durchforstest du deinen Kopf nach eine`pm N`eam`Nen.`n`n`n`n`n
`c");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg6 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg6]==1)
{
output ("`c
`NEh`eer `pzu`Qfällig kommst du wieder hierher, bist aber neugierig, als du den kleinen Wicht er`pke`enn`Nst,`n
`Nob`e er `pni`Qcht schon selbst einen neuen Namen für sich gefun`pde`en h`Nat.`n
`NDo`ech `pso `Qwie er dich anzettert, als du seine Frage nach einem neuen Namen für ihn ver`pne`ein`Nst,`n
`Nwi`erd `per `Qwohl noch keinen gefunde`pn h`eab`Nen. `n
`NAl`eso `pmu`Qsst du dich wohl oder übel wieder auf die Suche `pma`ech`Nen,`n
`Nvi`eel`ple`Qicht solltest du einen ruhigen Ort aufsuchen, an dem du in aller Ruhe krübbeln `pka`enn`Nst.`n`n`n`n`n
`c");
}

if ($row[rg6]==2)
{
output ("`c
`NEn`edl`pic`Qh einen passenden Namen ge`pfu`end`Nen, `n
`Nfl`eie`pgs`Qt du piepsend zu dem Wi`pch`et u`Nnd `n
`Nne`enn`pst`Q den Namen, der dir sogleich in den Sinn gekom`pme`en i`Nst. `n
`NEi`ene`pn M`Qoment scheint das Rumpelstilzchen deine Wahl zu über`pde`enk`Nen, `n
`Nda`enn`p ni`Qckt es strahlend. `DJa, das ist ein guter Name,`n
auf den kommt keiner sonst so schnell! `n
Hier ist dein Eichel sie ist übrigens von einem Baum, `n
am Rande des Waldes, nicht weit von hier! `n
Doch jetzt entschuldige mich ich muss mein Lied umdichten. `n
Denn ein neuer Name erfordert doch auch eine neue Melodie! `n
`NUn`ed g`ple`Qich legt er auch schon los. Laut sing`pen`ed u`Nnd `n
`Nkr`eäh`pen`Qd eine Hymne auf seinen neuen Namen di`pch`ete`Nnd. `n
`NDu`e be`psc`Qhließt, ihn lieber alleine zu `pla`ess`Nen.`n`n`n`n`n
`c");
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 27;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg6 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$sql = "DELETE FROM items WHERE name = 'Namen' AND class = 'Märchen' AND owner = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}


if ($row[rg6]==3)
{
output ("`c
`NDe`en k`ple`Qinen Wicht kenn ich doch, wie er da so ums Feuer heru`pmt`ean`Nzt,`n
`Nde`enk`pst`Q du dir, als du dich ihm langsam n`päh`eer`Nst.`n
`NDo`ech `pku`Qrz bevor du dich zuerkennen gibst, entsinnt du dich eines be`pss`eer`Nen.`n
`NWi`ell`pst`Q den Kleinen ja nicht weiter stören oder gar wi`ped`eer `Nin `n
`Nei`ene `pso`Q verzweifelte Lage b`pri`eng`Nen.`n
`NDu`e bl`pei`Qbst hinter dem Busch hocken, ruhst dich kurz aus ehe du davon`pzi`eeh`Nst.`n`n`n`n`n
`c");
viewcommentary(Rumpelstilzchen,"Sprechen:",30,"spricht");
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case 'Goettinnen':
addcommentary();

if ($row[rg6] != 3)
{
output ("`n`b`c`1Di`Ne G`Yöt`dti`Xnnen vo`dn F`Yar`Ngo`1th`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/goettinnen-wald.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c
`1Mi`Nt g`Yro`dße`Xn Augen siehst du di`dch `Yhi`Ner `1um.`n
`1We`Nlc`Yh m`der`Xkwürdiger Ort das hie`dr w`Yoh`Nl i`1st?`n
`1Fe`Nst`Y st`deh`Xt, das du hier noch `dni`Ye w`Nar`1st.`n
`1Du`N si`Yeh`dst`X dich noch ein we`dni`Yg u`Nm u`1nd `n
`1ve`Nrl`Yäs`dst`X ihn da`dnn `Ywi`Ned`1er.`n`n`n`n`n
`c");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
}

if ($row[rg6] ==3 && $row[rg7] == 0)
{
output ("`n`b`c`1Di`Ne G`Yöt`dti`Xnnen vo`dn F`Yar`Ngo`1th`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/goettinnen2.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c
`1Du`N ir`Yrs`dt `Xweiter durch den Wald, ganz beschwingt sind deine `dSc`Yhr`Nit`1te,`n
`1ho`Nff`Yst `ddu `Xdoch bald die letzte Eichel zu f`din`Yde`Nn u`1nd `n
`1di`Nch`Y du`drc`Xh sie wieder in deine alte Gestalt zurück zu ve`drw`Yan`Nde`1ln.`n`n

`1Au`Nch`Y we`dnn `Xdu, durch deine ständig wechsel`Ynd`Ne R`Nas`1se,`n
`1ga`Nr n`Yic`dht `Xmehr genau weißt, ob du wieder als "); output($race[$row2['race']]); output(" `Xdurch Leben wande`dln `Ywi`Nll`1st.`n
`1Du`N su`Ych`dst `Xmit den Augen de`dn B`Yod`Nen `1ab, `n
`1de`Nnk`Yst `dsi`Xe gleich am nächsten Baum oder dem nächsten Blatt `dzu `Yfi`Nnd`1en.`n`n

`1Je`N we`Yit`der `Xdu läufst, umso mehr lichtet sich das Blätterdac`dh ü`Ybe`Nr d`1ir,`n
`1di`Ne B`Yäu`dme `Xverändern sich und du gelangst.. Ja wo bist du nun eigent`dli`Ych `Nhi`1er.?`n
`1Bu`Nnt`Ye F`dar`Xben schillern hier und drei leuchtende Gestalten näher`dn s`Yic`Nh d`1ir. `n
`1Si`Ne k`Yic`dhe`Xrn, wie sie dich da als "); output($race[$row2['race']]); output(" ste`dhe`Yn s`Neh`1en.`n
`1Ob`N si`Ye w`doh`Xl wissen, was dir wiederf`dah`Yre`Nn i`1st?`n`n

`1Si`Ne w`Yis`dse`Xns, sie wissen es ganz genau, kennen sie `ddi`Ych `Ndo`1ch.`n
`1Ha`Nbe`Yn s`die `Xdich doch während der letzten Zeit be`dob`Yac`Nht`1en,`n
`1si`Nnd`Y si`de d`Xenn nicht auch Schuld an deine`dm U`Yng`Nlü`1ck?`n
`1Di`Ne d`Yre`di k`Xleinen Wesen habe den Frosch auf dich a`dng`Yes`Net`1zt,`n
`1nu`Nr s`Yo z`dum `XSpaß, wollten sie ja was zum Lac`dhe`Yn h`Nab`1en.`n
`1Un`Nd n`Yun,`d da `Xdu vor ihnen stehst, ki`dch`Yer`Nn s`1ie.`n
`1Do`Nch `Ysi`de w`Xollen dir au`dch `Yhe`Nlf`1en, `n
`1ha`Nst `Ydu `des nun e`Xndlich doch bist zu ihnen g`des`Ych`Naf`1ft.`n`n

`1Ru`Nna `Ysp`dri`Xcht dich an `UWenn du willst, helfen wir dir`n
`DUnd was wollt ihr, sagt schon, ich habe nicht den ganze Tag Zeit.`n
`1Wa`Nr d`Yas `dvi`Xelleicht zu hart gesproche, aber diese Wesen nerven dich i`drg`Yen`Ndw`1ie.`n
`1Do`Nch `YBe`dlk`Xelel antwortet dir `?Drei Rätsel wollen wir von dir gelöst,`n
`Pdann haben wir das hier für dich `XRuby grinst di`de b`Yre`Nit `1an`n
`1un`Nd i`Yn i`dhr`Xen Händen hält sie eine Eicheln, welche `dgl`Yit`Nze`1rt.`n
`1De`Nin `YBl`dic`Xk auf die Eichel gerichtet, nickst du eifrig mit de`din`Yem `NKo`1pf.`n
`DGanz sicher werde ich sie lösen und dann gebt ihr sie mir?`n
`?Sicher, aber willst du es wirklich wagen?`n
`PFalls du es nicht schaffst, sie zu lösen, nehmen wir dir vielleicht dir anderen.`n
`1Da`Nbe`Yi zu`dpf`Xt sie an deinem Beutel mit den anderen sechs.`n
`1Ku`Nrz `Yüb`der`Xlegst du und nickst dann wieder `DIch will.`n
`UIn Ordnung, geh nun vielleicht noch ein wenig in die Stadt`n
und wenn du wiederkommst, `?wird eine von uns hier auf die warten`n
`Pund dir dein erstes Rätsel stellen.`n`n

`1So`N ma`Ych`dst `Xdu dich auf, willst zurück in`ds D`Yor`Nf u`1nd`n
`1fi`Nnd`Yes`dt d`Xich in der Bibliothek wieder und dein Haar glänzt `dbl`Yäu`Nli`1ch.`n`n`n`n`n
`c");
addnav("Sonstiges");
addnav("Bibliothek","library.php");
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}

if ($row[rg7]==1)
{
output ("`n`b`c`PRuby`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/ruby.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`1Un`Psi`ocher tritts du an die kleine Fee h`Per`1an,`n
`1ih`Pr B`olick scheint sehr abwe`Pse`1nd.`n
`1Ab`Per`o ein seliges Lächeln liegt auf ihrem Ge`Psi`1cht`n
`1Wo`P si`oe wohl gerade mit ihren Gedanke`Pn i`1st?`n
`1Un`Psi`ocher ob du sie wirklich stören so`Pll`1st, `n
`1ti`Ppp`ost du sie sanft an der Schult`Per `1an.`n
`1Si`Pe s`opringt au`Pf u`1nd `n
`1fl`Pat`otert vollkommen verwirrt in der `PLu`1ft`n
`PHäh, was soll das? `oIhr Blick ist fin`Pst`1er,`n
`1do`Pch`o dann erkennt sie dich. Ahso, du. Na dann.`n
`9Wie war noch gleich die Fragen?`n
`1Si`Pe g`orübelt und kann doch nur an ihn denken d`Pab`1ei.`n
`1Ih`Pre`o Gedanken kreisen zur Zeit nur u`Pm i`1hn `n
`9Und viele kennen ihn wohl auch nicht mehr.`n
`1Da`P ko`ommt ihr ne `PId`1ee, `n
`1da`P ih`or ja die andere Fragen entfalle`Pn i`1st.`n
`PSag mir, wie mein Liebster hieß?`n
`1Si`Pe g`orinst dich überlegen a`Pn u`1nd`n
`1fr`Peu`ot sich schon da`Pra`1uf, `n
`1di`Pr d`oeine Eicheln zu ne`Phm`1en.`n`n`n`n`n
`c");
addnav("Antworten");
addnav("Benny","mwald.php?ant=Antwortb");
addnav("Rusty","mwald.php?ant=Antworta");
addnav("Arpad","mwald.php?ant=Antwortc");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
}

if ($row[rg7]==2)
{
output ("`n`b`c`URuna`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/runa.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`QWi`we s`Uchon Ruby zuvor sitzt nun Runa `wdo`Qrt.`n
`QIh`wr B`Ulick schweift umher und ihr Fuss wippt auf u`wnd `Qab.`n
`QSi`we s`Ucheint auf dich zu wa`wrt`Qen `n
`Qun`wd a`Uls ihr Blick dich tr`wif`Qft,`n
`Qst`weh`Ut sie auf und kommt auf di`wch `Qzu.`n
`UDa bist du ja endlich,`n
hast dir ja ganz schön Zeit gelassen.`n
Wollen wir gleich zu der Frage kommen?`n
`QSi`we w`Uartet gar nicht dein Nick`wen `Qab,`n
`Qso`wnd`Uern spr`wic`Qht`n
`UWelche meiner Freunde ging für ihre Liebe?`n
`QEr`wwa`Urtent schaut sie di`wch `Qan.`n`n`n`n`n
`c");
addnav("Antworten");
addnav("Sari","mwald.php?ant=Antwortb");
addnav("Belkelel","mwald.php?ant=Antwortc");
addnav("keine","mwald.php?ant=Antworta");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
}

if ($row[rg7]==3)
{
output ("`n`b`c`?Belkelel`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/belkelel.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`*Ih`,r B`?lick ist auf dich geri`,cht`*et`n
`*se`,id`? dem ersten Sch`,ri`*tt,`n
`*de`,n d`?u auf diesen Ort getan `,ha`*st.`n
`*Si`,e w`?artet bist du vor ihr stehs`,t u`*nd`n
`*mu`,st`?ert dich von Kopf bis `,Fu`*ss.`n
`?So so, du hast es also bis zu mir geschafft?`n
Runa und Ruby sind nicht gerade erfreut darüber.`n
Aber wollen wir sehen, `n
ob du mir meine Frage auch beantworten kannst.`n
Wenn ja, kannst du gehen und`n
bist wieder, was du mal warst.`n
Und wenn nicht, bist du halt wieder ein Frosch.`n
`*Si`,e l`?acht kurz und stellt ihre F`,ra`*ge`n
`?Wie heißt einer der Brüder,`n
die für mich mein Leben sind?`n
`*Ge`,sp`?annt warte`,t s`*ie,`n
`*wa`,s d`?u wohlantworten w`,ir`*st.`n`n`n`n`n
`c");
addnav("Antworten");
addnav("Daimen","mwald.php?ant=Antwortb");
addnav("Nyxin","mwald.php?ant=Antworta");
addnav("David","mwald.php?ant=Antwortc");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
}

if ($row[rg7]==4)
{
output ("`n`b`c`1Di`Ne G`Yöt`dti`Xnnen vo`dn F`Yar`Ngo`1th`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/goettinnen.jpg></center><br><br>", true);
output("`c
`1Wi`Ned`Yer `dsi`Xnd die drei um d`dic`Yh h`Ner`1um,`n
`1si`Ne s`Yin`dd g`Xanz aufgeregt und geben dir di`de E`Yic`Nhe`1ln.`n
`1Ge`Nsp`Yan`dnt`X schauen si`de a`Yuf `Ndi`1ch.`n
`1Un`Nd w`Yie`d du`X sie aufnimmst, fängt das Licht um dich herum an zu s`dch`Yim`Nme`1rn`n
`DWas passiert nun mit mir ihr drei? `PKeine Sorge, bleib nur ganz ruhig.`n
`1Al`Ns d`Yas `dLi`Xcht wieder verschwindet, stehst du wieder als "); output($race[$row2['race']]); output(" `dvo`Yr i`Nhn`1en,`n
`1du`N fr`Yeu`dst `Xdich und willst gleich den Frosch noch einmal `dbe`Ysu`Nch`1en,`n
`1ih`Nm s`Yag`den, `Xwas du die für einen verbittertes Ekelpa`dke`Yt h`Näl`1st`n
`1un`Nd d`Yas`d du `Xall die anderen Wesen im Dorf vor ihm war`dne`Yn w`Nir`1st.`n`n`n`n`n
`c");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = $row[rasse];
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
if ($row[acctid] == $session['user']['acctid'])
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '5' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
}
}


if ($row[rg7]==5)
{
output ("`n`b`c`1Di`Ne G`Yöt`dti`Xnnen vo`dn F`Yar`Ngo`1th`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/goettinnen-wald.jpg></center><br><br>", true);
output("`c
`1Wa`Ns f`Yüh`drt`X dich denn schon wiede`dr h`Yie`Nr h`1er,`n
`1wa`Nrs`Yt d`du s`Xchon wieder beim Fr`dos`Ych `Nod`1er`n
`1wi`Nll`Yst `ddu `Xnur die Göttinnen h`die`Yr e`Nhr`1en?`n`n`n`n`n
`c");
viewcommentary(Goettinnen,"Sprechen:",30,"spricht");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
}

break;

case 'Eiche':
addcommentary();
output ("`n`b`c`kDie `ZEiche`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/eiche.jpg></center><br><br>", true);
if ($row[rg7]==5 && $row[Eiche]==0)
{
output("`c`YDu`S ru`Zhst dich eine Weile aus und wie du aufsteh`Yst,`n
`Ybe`Sme`Zrkst du wie deine Taschen voll gefüllt mit Edelsteinen si`Ynd.`n`n`n`n`n
`c");
$sql = "UPDATE raetsel SET Eiche = '1' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
$session['user']['gems'] += 100;
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
addnav("ins Dorf","village.php");
}
if ($row[Eiche] == 1)
{
output("`c`YVe`Srg`Znügt kommst du zur E`Sic`Yhe,`n
`Yho`Sff`Zst ein wenig da`Sra`Yuf, `n
`Ywi`Sed`Zer so reich entlohnt zu we`Srd`Yen,`n
`Yab`Ser`Z bist auch nicht enttäu`Ssc`Yht,`n
`Ywe`Snn`Z es nicht so seien so`Sll`Yte.`n`n`n`n`n
`c");
viewcommentary(Eiche,"Sprechen:",30,"spricht");
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
addnav("ins Dorf","village.php");
}
if ($row[rg7] < 5)
{
output("`c`YDu`S le`Zhnst dich an die Eiche und ruhst dic`Sh a`Yus.`n
`YWä`Shr`Zend du ruhst nimmt dich die Eiche in den Arm und verschlingt `Sdi`Ych.`n
`YDu`S wa`Zchst im Totenreich wiede`Sr a`Yuf.`n`n`n`n`n`c");
addnews($session[user][name]." `Yha`St z`Zu lange an der Eiche geruht und wurde von ihr verschlu`Sng`Yen. ");
$session['user']['hitpoints'] = 0;
$session['user']['alive'] = false;
addnav("Sonstiges");
addnav("Tägliche News","news.php");
}
break;
}

switch ($_GET['ant']){

case'Antworta':
if ($row[rg7]==1)
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '2' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`PRuby`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/ruby.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`1Mi`Pt o`offenen Mund schwebt die zierliche Fee vo`Pr d`1ir,`n
`1si`Pe k`oann gar nicht glauben, das du ihr Rätsel lösen konn`Pte`1st,`n
`1le`Pic`oht erzürnt, winkt sie mit der Hand und verschwi`Pnd`1et.`n
`1De`Pin`o Haar verfärbt sich golde`Pn u`1nd `n
`1du`P ka`onnst nun das nächste Rätsel zu l`Pös`1en.`n`n`n`n`n
`c");
}
else
{
if ($row[rg7] == 2)
{
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 23;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '0', rg6 = '0', rg5 = '0', rg4 = '0', rg3 = '0' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`URuna`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/runa.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`QLa`wch`Uen dringt aus ihrem Mund und le`wis`Qes`n
`QKi`wch`Uern hörst du überall um dich h`wer`Qum.`n
`QAn`wsc`Uheinend hast du ihr wohl falsch geantwo`wrt`Qet.`n
`QWa`ws s`Uolls, denkst d`wu d`Qir, `n
`Qso`wla`Unge sie mir meine Eicheln l`wäs`Qst.`n
`QDu`w ve`Ursuchst dich schnell davonzuma`wch`Qen,`n
`Qdo`wch `Uauch das wird dir nicht nü`wtz`Qen, `n
`Qde`wnn `URuna hält schon vier davon in ihrer `wHa`Qnd.`n`n`n`n`n
`c");
}
if ($row[rg7] == 3)
{
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 21;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '0', rg6 = '0', rg5 = '0', rg4 = '0', rg3 = '0', rg2 = '0', rg1 = '0' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`?Belkelel`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/belkelel.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`*Im`,me`?r noch lächelt sie so abscheu`,li`*ch,`n
`*wa`,r d`?eine Antwort vielleicht doch fa`,ls`*ch?`n
`*An`,sc`?hei`,ne`*nd. `n
`*De`,nn`? sie kommt sicher auf di`,ch `*zu,`n
`*gr`,ei`?ft zu deinem Beute`,l u`*nd `n
`*ni`,mm`?t ihn d`,ir `*ab.`n
`*Si`,e v`?erschwinde`,t u`*nd `n
`*St`,im`?men klinen in der `,Lu`*ft.`n
`*Vi`,el`? Spaß beim erneuten Su`,ch`*en.`n`n`n`n`n
`c");
}
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case'Antwortb':
if ($row[rg7]==2){
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '3' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`URuna`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/runa.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`QFi`wns`Uter und ungläubig sieht sich di`wch `Qan,`n
`Qal`ws d`Uu ihr die richtige Antwort g`wib`Qst.`n
`QSi`we s`Uchimpft und flucht leise h`wer`Qum.`n
`QDu`w so`Ulltest ja eigentlich froh `wse`Qin,`n
`Qab`wer `Uwenn eine Göttin so erzür`wnt i`Qst,`n
`Qwe`wr w`Ueiß ob das einem bek`wom`Qmt.`n
`QDo`wch `Usie lässt dich ziehe`wn u`Qnd `n
`Qde`win `UHaar bekommt einen rötlichen Schi`wmm`Qer.`n`n`n`n`n
`c");
}
else
{
if ($row[rg7] == 1)
{
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 25;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '0', rg6 = '0', rg5 = '0' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`PRuby`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/ruby.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`1La`Pch`oend zieht sie ihre Kreise um di`1ch.`n
`1Du`P ve`orsucht sie mit den Augen zuverfo`Plg`1en,`n
`1do`Pch`o davon schwindelt di`Pr n`1ur.`n
`1Ku`Prz`o zupft sie an dir her`Pum u`1nd`n
`1ve`Prs`ochwindet mit zwei deiner Ei`Pche`1ln.`n`n`n`n`n
`c");
}
if ($row[rg7] == 3)
{
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 21;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '0', rg6 = '0', rg5 = '0', rg4 = '0', rg3 = '0', rg2 = '0', rg1 = '0' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`?Belkelel`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/belkelel.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`*Im`,me`?r noch lächelt sie so abscheu`,li`*ch,`n
`*wa`,r d`?eine Antwort vielleicht doch fa`,ls`*ch?`n
`*An`,sc`?hei`,ne`*nd. `n
`*De`,nn`? sie kommt sicher auf di`,ch `*zu,`n
`*gr`,ei`?ft zu deinem Beute`,l u`*nd `n
`*ni`,mm`?t ihn d`,ir `*ab.`n
`*Si`,e v`?erschwinde`,t u`*nd `n
`*St`,im`?men klinen in der `,Lu`*ft.`n
`*Vi`,el`? Spaß beim erneuten Su`,ch`*en.`n`n`n`n`n
`c");
}
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;

case'Antwortc':
if ($row[rg7]==3)
{
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '4' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`?Belkelel`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/belkelel.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`*Da`,s s`?elbstsichere Läc`,he`*ln,`n
`*wa`,s g`?erade noch auf ihrem Mund s`,ta`*nd,`n
`*ve`,rs`?chwindet blitzsch`,ne`*ll,`n
`*al`,s s`?ie deine Antwort vern`,im`*mt.`n
`*Wo`,rt`?los verschwindet si`,e u`*nd`n
`*lä`,ss`?t dich einfach st`,eh`*en `n
`*oh`,ne`? ein Wort zu sagen `,od`*er `n
`*di`,r d`?ie letzte Eichel zu g`,eb`*en.`n
`*Fl`,uc`?hend kehrst du zum Wald zu`,rü`*ck.`n`n`n`n`n
`c");
}
else
{
if ($row[rg7] == 1)
{
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 25;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '0', rg6 = '0', rg5 = '0' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`PRuby`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/ruby.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`1La`Pch`oend zieht sie ihre Kreise um di`1ch.`n
`1Du`P ve`orsucht sie mit den Augen zuverfo`Plg`1en,`n
`1do`Pch`o davon schwindelt di`Pr n`1ur.`n
`1Ku`Prz`o zupft sie an dir her`Pum u`1nd`n
`1ve`Prs`ochwindet mit zwei deiner Ei`Pche`1ln.`n`n`n`n`n
`c"); }
if ($row[rg7] == 2)
{
if ($session['user']['beta'] == 1)
{
$rasse = 23;
$session['user']['race'] = "$rasse";
}
$sql = "UPDATE raetsel SET rg7 = '0', rg6 = '0', rg5 = '0', rg4 = '0', rg3 = '0' WHERE acctid = '{$session['user']['acctid']}'";
db_query($sql) or die(db_error(LINK));
output ("`n`b`c`URuna`b`c`n`n");
output("<center><img src=http://www.zumhexenkessel.de/LotgD/images/runa.jpg></center><br><br>", true);
output ("`c`QLa`wch`Uen dringt aus ihrem Mund und le`wis`Qes`n
`QKi`wch`Uern hörst du überall um dich h`wer`Qum.`n
`QAn`wsc`Uheinend hast du ihr wohl falsch geantwo`wrt`Qet.`n
`QWa`ws s`Uolls, denkst d`wu d`Qir, `n
`Qso`wla`Unge sie mir meine Eicheln l`wäs`Qst.`n
`QDu`w ve`Ursuchst dich schnell davonzuma`wch`Qen,`n
`Qdo`wch `Uauch das wird dir nicht nü`wtz`Qen, `n
`Qde`wnn `URuna hält schon vier davon in ihrer `wHa`Qnd.`n`n`n`n`n
`c");
}
}
addnav("Sonstiges");
addnav("zurück","mwald.php?op=mwald");
break;
}

checkday();
page_footer(output("`n`n`nIdee und Umsetzung: Ruby/Tarnil, Texte: Nocturne und Ruby/Tarnil für Fargoth"));
?>



Vielleicht findet Ihr ja die Lösung...

_________________
Gruß Wiebke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchenwald
BeitragVerfasst: Mi 28 Mai, 2008 21:24 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Apr, 2006 08:39
Beiträge: 290
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://antara-rosadrache.de
Skype: eichi-san
1. Wenn du im Dorf, in der Admingrotte usw. festhängst, dann hat das wohl eher weniger mit dem mwald.php zu tun?!
2. Wenn du deinen Sourcelink bereits im Profil hast, dann brauchst du nicht die gesamten Dateien hier zu posten, es reicht wenn du Dateiname und Zeile angibst.
3. Wenn es ein Dateiübergreiffender Fehler ist und die Meldung BadNav erscheint muss schon ein etwas "härterer" Fehler aufgetreten sein. Das heißt es muss entweder eine komplett weiße Seite gewesen sein oder es wurde dir zuvor ein dicker fetter Fehler angezeigt, welchen du sinnvollerer Weise gepostet hättest.
4. Nach dem Screenshot oben, den du zuvor gepostet hast, hattest du die Anfragen-Navs, sind rechts-unten im Bild!

Ich hoffe das ist eine gute Anleitung, damit ich dir in
5. "Kann doch nicht so schwer sein. Bin doch sonst nicht so blöd :("
auch zustimmen kann :P

Ist nicht bös gemeint, ich zieh damit nur gern Andere auf ;)
Ic helf dir auch gern, aber mit den Infos kann ich leider eher weniger helfen..

LG, Eichi

_________________
Ist es nicht die Weisheit, die ein Mensch zu erlangen sucht?!
Der Knochen kommt nicht von alleine zum Hund, schön wärs ._.

Schokopudding, der sich von alleine kochen kann.......


BLUBBBEL!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum