anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Mo 18 Nov, 2019 04:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tempel in der Wüste
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 00:23 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Mär, 2005 19:11
Beiträge: 24
LoGD: LocalHost
Hi ho. Ich war vor laaaanger laaaanger Zeit mal hier, und habe was angefangen. Nach einigen Start schwierigkeiten habe ich Pause gemacht und vor ein Paar wochen wieder mit dem Special weitergemacht.
Ich hoffe das es einwahnfrei funktioniert.

Das Special ermöglicht es eine art Tempel zu finden während man durch den Wald hüpft.
In dem Tempel kann man diverse Segen erfahren, Geld und Edelsteine finden Oder ein Schwert bzw Rüstung oder ein Artefakt welches man lediglich beim Händler verkaufen kann.

Da ich nicht über einen Laufenden LoGD server verfüge und das nur auf LocalHost testen konnte sind die werte evtl etwas Unbalanciert. Daher würde ich bitten die zu Überprüfen. Jedoch ist zu beachten das der Tempel sehr Tödlich ist.

Um die Werte zu verändern muss man Lediglich die Ersten Variabeln verändern.
Standartwerte sind:
    Gold: 10-1000*CharLevel (Ungefähr +- 500)
    Edelsteine: 5-10
    WaffenSchaden/Rüstung: 10-20
    Waffen/Rüstung/Artefakt Verkaufspreis: 4000G-15000G und 2-5 Edelsteine

Zu verändern wären dafür folgende Variabeln:
    $TempelGold = Zu findendes Gold (Oder GeopfertesGold. Dieser wert wird u.a. gespendet wenn man im Tempel Gold Opfert)
    $TempelGems = Zu findende Edelsteine(Oder Geopferte Edelsteine. Dieser wert wird u.a. gespendet wenn man im Tempel Edelsteine Opfert)
    $TempelUnique = Waffen/Rüstungs Schaden
    $TempelUnique2 = Waffen/Rüstungs/Artefakt Wert Gold
    $TempelUnique3 = Waffen/Rüstungs/Artefakt Wert Edelsteine


Kritik ist erwünscht.
Sollte ich irgendwo CopyRights verletzt haben oder ähnliches Weist mich bitte drauf hin. Dann werde ich das Abändern und eintragen. Ich glaube und Hoffe das ich keine CopyRights verletzt habe.

Danke für eure Aufmerksamkeit.

Nachtrag:
Achja, geplant waren mehrere Orte für den Tempel. Wenns nich in grund und boden gestampft wird tu ichs noch Updaten. (Gute Kritik macht Motivation)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Einfach in Special entpacken.
tempelquest.rar [4.3 KIB]
380-mal heruntergeladen

_________________
LoGD lief auf Local Host. Bis ich mein System neumachen musste.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 01:54 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16 Jul, 2005 22:40
Beiträge: 693
Wohnort: /var/server/home/castle
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.kokoto.de/
Skype: Apfelschokowodkakekskuchen
Hallo,

ich habe mal drübergeguckt ist schon spät, also miene feststellung ganz grob, also:
[php]
if ($HTTP_GET_VARS[op]=="")

sollte

if ($_GET['op']=="")

sein denn ab php 5 sind die langen variabeln aus,
desweiteren ist es besser wenn du bei allen

$session['user']['hitpoints']=0;
$session['user']['experience']*=0.95;
$session['user']['gold']=0;

und solchen befehlen die hochkommas setzt ansonsten ist mir nichts großes aufgeallen wen ich nochwas finde sag ich bescheid
[/php]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 16:42 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Mär, 2005 19:11
Beiträge: 24
LoGD: LocalHost
hm, funzt das denn nich?
Also bei mir hat das so Funktioniert. So hab ich das auch aus den Beispiels.

Edit: Ab 5 was?
Versteh ich nit.

_________________
LoGD lief auf Local Host. Bis ich mein System neumachen musste.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 16:47 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Es geht um die Unterschiedlichen versionen von php

ab php 4.20 wurden die Varieblen umgestellt Und ab php 5 sind die alten langen, die du verwendet hast standardmäßig deaktiviert

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 17:04 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Mär, 2005 19:11
Beiträge: 24
LoGD: LocalHost
Hm. Das war aber vor 1/2 Jahren nochnich so. Oder?
Hm, ... dann wäre es Liep wenn ihr mir sagt was ich Ändern muss. Neben "$HTTP_GET_VARS"

_________________
LoGD lief auf Local Host. Bis ich mein System neumachen musste.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 17:14 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Eliwood hat geschrieben:
$HTTP_POST_VARS => $_POST
$HTTP_POST_FILES => $_FILE (Oder wars $_FILES?)
$HTTP_SERVER_VARS => $_SERVER
$HTTP_SESSION_VARS => $_SESSION
$HTTP_COOKIE_VARS => $_COOKIE
$HTTP_ENV_VARS => $_ENV


so hast der gute Eli hiier kürzlich auch geschrieben

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tempel in der Wüste
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 17:20 
Offline
Marquis Pherae
Marquis Pherae

Registriert: Mi 09 Feb, 2005 16:01
Beiträge: 3922
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Suche

[php]$Gottheit[0] = "Ramius";
$Gottheit[1] = "Aphrodite";
$Gottheit[2] = "Fexez";
$Gottheit[3] = "Zeus";
$Gottheit[4] = "Hera";
$Gottheit[5] = "Athene";
$Gottheit[6] = "Thor";
$Gottheit[7] = "Hator";
$Gottheit[8] = "Anubis";
$Gottheit[9] = "Seth";
$Gottheit[10] = "keinem dir Bekannten Gott";[/php]

Ersetze! mit

[php]$Gottheit = array(
"Ramius",
"Aphrodite",
"Fexes",
"Zeus",
"Hera",
"Athene",
"Thor",
"Hator",
"Anubis",
"Seth",
"keinem dir Bekannten Gott",
);[/php]

2tens:

Strukturiere bitte seinen Code anders!

Das erste seh ich scho hier:

[php]if ($Umgebung==1){
/* [...] */}
if ($Umgebung==2){
Output ("");}
if ($Umgebung==3){
Output ("");}
if ($Umgebung==4){
Output ("");} [/php]

Mach das *Bitte* so:

[php]
if($Umgebung == 1)
{
// Mach das
}
elseif($Umgebung == 2)
{
// Mach was anderes
}
elseif($Umgebung == 3)
{
// Mach dies
}
else
{
// Weder 1, noch 2, noch 3? mach was ganz anderes
}[/php]

Dann auch, *Bitte*, schreib nichts so:

[php] output("Blub"); $rand = mt_rand(0,1000); $das = $jenes; [/php]

Sowas ist einfach unübersichtlich.
Rücke in Klammern den Code ein, Jeder Funktionsaufruf, Kontrollstruktur und jede Wertüberweisung sollte eine eigene Zeile bekommen.

So. Sorry, den Rest hab ich mir nicht angekuckt.
Hast du deinen Code absichtlich so seltsam strukturiert? Nach einer Zeitlang verirrte ich mich... Nichts von übersicht :)

ach ja... Die Belohnungen sind ein wenig zu grösszügig :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 17:57 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: Sa 05 Mär, 2005 19:11
Beiträge: 24
LoGD: LocalHost
Ich hab das mal alles nun abgeändert.

Warum sind "Hochkommas" bei den [op] etc so wichtig?

Und, nein das ist nicht mit absicht so Chaotisch. (Vll liegts an mir und meiner arbeitsweise)

Is lediglich die erste PHP datei die ich von grund auf selbst zusammengeschrieben habe. Daher vll auch diverse Idiotische sachen.

Sorry, das es so [sch....] is.

_________________
LoGD lief auf Local Host. Bis ich mein System neumachen musste.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 18:01 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Ach Eli.. deine Klammerweise ist aber auch ein weneig ungünstig...
[php] funktin bla($dudu) {
$dudu=1;
return $dudu;
}[/php]

Ist eigentlich gängiger und übersichtlicher. Und statt dem elseif hätte man auch eine Switch/case abfrage nehmen können...

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 26 Jan, 2006 18:27 
Offline
Marquis Pherae
Marquis Pherae

Registriert: Mi 09 Feb, 2005 16:01
Beiträge: 3922
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Auric hat geschrieben:
Ach Eli.. deine Klammerweise ist aber auch ein weneig ungünstig...
[php] funktin bla($dudu) {
$dudu=1;
return $dudu;
}[/php]

Ist eigentlich gängiger und übersichtlicher. Und statt dem elseif hätte man auch eine Switch/case abfrage nehmen können...



Nein, finde ich jetzt nicht.
Wenn die Klammer hinter der Kontrollstruktur aufgeht, kann es passieren, dass man sie einfach übersieht.
So wie ichs hab, nicht ;)
(Zudem ist es in anderen Programmiersprachen weit verbreitet... jeder Kontrollstrukturklammer eine eigene Zeile zu geben).


@ Onkel_Lan:

Warum sind "Hochkommas" bei den [op] etc so wichtig?


[php]<?php
$array = array("blub"=>"Hallo Welt","Bla"=>"Magnesiumheptahydrat");
print "Erste Ausgabe: ".$array[blub]."<br />";
print "Zweite Ausgabe: ".$array['blub']."<br />";
define("blub","Bla");
print "Dritte Ausgabe: ".$array[blub]."<br />";
print "Vierte Ausgabe: ".$array['blub']."<br />";
?>[/php]

Für mal den Code aus... Dann wirst du es schnell merken :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum