anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=1916
Seite 4 von 4

Autor:  Auric [ Fr 19 Dez, 2008 19:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

gibt es nur probleme bei den selbst eingefügten Farben? Stehen sie wie gewünscht in der Datenbank?
Das "atilde;" (oder sogar "ã" ?) lässt darauf schließen, dass das Symbol durch HTMLEntities oder Konsorten umgewandelt wurde, was allerdings erst nach dem Auswerten der Farbcodes geschehen sollte - drum überptüfe mal, ob deine Farbe bzw. dessen Symbol (ich schätze mal auf "~") in der Variable $appoencode_str oder ähnlich gelandet ist.

Schönes Wochenende,
Auric

Autor:  Marja [ Sa 20 Dez, 2008 21:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Ähm okay. Nach langem hin und her habe ich es hinbekommen das der Farbcode unter der begingung funktioniert, wenn man A) Kein /me oder ; davor setzt und sofort nach dem Farbcode schreibt;
Der und der `*ab hier wird es bunt. ^^
Mache ich es nicht und mache ein Leerzeichen nach dem Farbcode kommt entweder;

-lt;
-atilde;
-gt;

etc.

Farben werden jedoch richtig, unter color in der Datenbank gespeichert. Kann also nicht daran liegen-
wenn ich dich richtig verstanden habe Auric. Ansonsten bitte ich um etwas mehr Ausführung- für die
Dummen... wie mich. :)

Autor:  Marja [ Do 25 Dez, 2008 20:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Habe alles soweit geregelt. Much in Bundle funktioniert nun auch. Habe dennoch das Problem, wenn ich etwas zusammenschreibe wie z.B.
`°dies ist ein test.
Wird die Farbe nicht ausgewertet. Jemand eine Idee?

Autor:  Lyn [ Fr 13 Mär, 2009 23:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Hallo!

Ich habe immernoch das Problem mit der Groß und Kleinschreibung. Allerdings bekomme ich keine Fehlermeldung. Wenn ich Groß C eingebe, dann speichert er nicht sondern bringt mich wieder zurück zum Editor.

Eine richtige Lösung habe ich in den Posts dafür nicht wirklich finden können. Ich hab die Änderungen bzw. den Code aus dem Post vom 07.Nov 2007 für die Colors.php übernommen oder sind alle Änderungen auch in den Dateien des ersten Posts enthalten?

Vielen DAnk schon mal

viele grüße
lyn

Autor:  Tidus [ Sa 14 Mär, 2009 09:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Nein im ersten post ist es meines wissens nicht dabei du musst die Code änderung machen die linux geschrieben hat und dann noch die kleine verbesserung auf dei ich hingewiesen habe dann sollte es funktionieren

Autor:  Lyn [ Sa 14 Mär, 2009 10:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Ok, danke für die Antwort.
Ich habs versucht, aber der bringt mir dann Fehlermeldungen. Ich habe jetzt angefangen die Farbcodes allein über die Datenbank einzutragen. geht ja auch ;)

Autor:  Liriope [ So 29 Mär, 2009 15:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Huhu,
ich hoffe einfach einmal, dass ich hier richtig bin.. im Notfall meckert herum o.ä.... also mein Problem ist, dass ich alle bisher (bei uns) möglichen Codes aktiviert habe, also von `} über `* bis hin zu `? o.ä., bei anderen Servern habe ich vor einer Ewigkeit auch Zeichen wie `> oder `ì gefunden, die zur Farbwahl benutzt wurden, leider finde ich betreffende Seiten nicht mehr und bei mir kommen spannende Dinge wie
gt;a
heraus, wenn ich `> eingebe, bei anderen Zeichen ist es ähnlich.

Nun meine Frage:
Wie kann ich das ändern?

LG
Liriope

Autor:  Rikkarda [ So 29 Mär, 2009 15:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

str_replace ist dein freund :)

Autor:  Fleeting20 [ Mi 05 Mai, 2010 18:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Hallo,
habe das problem, dass wenn ich einen vorhandenen Code bearbeite und speichere mir die Meldung ausgeliefert wird:
Zitat:
Code () bereits vorhanden.

Woran liegt das?

Autor:  Rikkarda [ Mi 05 Mai, 2010 18:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Fleeting20 hat geschrieben:
Hallo,
habe das problem, dass wenn ich einen vorhandenen Code bearbeite und speichere mir die Meldung ausgeliefert wird:
Zitat:
Sourcelink nicht vorhanden

Woran liegt das?

:?: :?:
:P

Autor:  Eliwood [ Mi 05 Mai, 2010 18:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Fleeting20 hat geschrieben:
Hallo,
habe das problem, dass wenn ich einen vorhandenen Code bearbeite und speichere mir die Meldung ausgeliefert wird:
Zitat:
Code () bereits vorhanden.

Woran liegt das?


Dass der Code bereits vorhanden ist.

Okay, dass der Fehler beim Editieren auftritt, ist tatsächlich etwas schleierhaft, wenn man den Code aber abschaut, bemerkt man, dass beim case "edit2" überprüft wird, ob der Code schon existiert - etwas unsinnig beim editieren. Man müsste die Stelle deshalb ändern (Dass das noch niemandem sonst aufgefallen ist?):
$this->bbcode_second_pass_code('', ' } elseif ($_GET['op'] == "edit2") {
$show = true;
$sql = "SELECT * FROM appoencode WHERE code='".$_POST['code']."'";
$result = db_query($sql);
if (db_num_rows($result) > 1) {
output("`$ Code (`".$_POST['code'].") bereits vorhanden.`0`n`n",true);
}
')
Sollte zu:
$this->bbcode_second_pass_code('', ' } elseif ($_GET['op'] == "edit2") {
$show = true;
$sql = "SELECT * FROM appoencode WHERE code='".$_POST['code']."'";
$result = db_query($sql);
if (db_num_rows($result) == 0) {
output("`$ Code (`".$_POST['code'].") ist nicht vorhanden - man kann ihn also nicht editieren.`0`n`n",true);
}
')
geändert werden und (damit es auch keine Überschneidungen gibt):
$this->bbcode_second_pass_code('', '$sql = "UPDATE appoencode SET code='".$_POST['code']."',color=";')
zu
$this->bbcode_second_pass_code('', '$sql = "UPDATE appoencode SET ,color=";')

Zusätzlich müsste man noch die GUI daran hindern, den Code ändern zu lassen, dann stimmts.

Edit: Ich musste den Code ändern, damit das Forum keinen Mist baut beim interpretieren der code-Tags - $_POST['code'] ist im Originalcode nur ein $_POST[code]!

Autor:  Fleeting20 [ Do 06 Mai, 2010 18:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: editor für eliwoods "Farbcodes in der Datenbank"

Danke jetzt funktioniert es richtig =)

Autor:  Sanyarin [ Fr 03 Sep, 2010 22:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re:

Leen hat geschrieben:
....
azraeldemon hat geschrieben:
wenn ich eine farbe hinzufüge macht der sowas hier und dann funzt die farbe nicht wirklich

`u `u800040 ja [löschen|ändern]


Dito, ist aber kein wirklicher Fehler sondern nur im Editor eine falsche Ausgabe, nachdem man auf Aktualisieren drückt ist es richtig. Liegt irgendwie am show=true .. ich hab alles Mögliche probiert, ohne wirkliche Lösung außer das show=true rauszunehmen und nach allen Änderungen ein addnav zur create.php zu setzen, dann ist das doppelte u weg

...

MfG Leen


Habe (mehrmals) auf Aktualisieren gedrückt und steht trotzdem noch so da, konnte aus den nachfolgenden Post nichts mehr zu dem Thema entdecken (oder ich bin einfach doof und/oder blind).
Das mit dem show=true rausnehmen und dann addnav zur Create check ich i-wie net ganz...
Kann mir wer helfen?

LG Sanyarin

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/