anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Gildensystem
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=43&t=1682
Seite 5 von 36

Autor:  Eliwood [ So 02 Okt, 2005 21:41 ]
Betreff des Beitrags: 

Artemis1988 hat geschrieben:
Zitat:
@ Artemis:
Gold und Edelsteine in die Gilde einzahlen
Verwaltungsmenü -> Ausbau -> Marktplatz
Dann werden die Kosten ausgegeben, und wenn die Gilde genügend Schätze hat, eine Bestätigung, dass man den Marktplatz ausbauen kann.
Wenn man genügend Schätze hat, kommt ein weiterer Link zu oberst, mit dem man den Ausbau bestätigt.
Fertig

Nee ich kann gar keine Gilde gründen Oo
Ich weis nich was ich falsch gemacht habe *heul*

Grüße
Artemis


Zum wievieltenmale wird das schon geschrieben?
Nachgeprüft, ob du den hohen Anforderungen genügst?
Wenn nein, die Bedinnungen werden hier: /lib/gilden.php definiert.

Autor:  Artemis1988 [ So 02 Okt, 2005 21:44 ]
Betreff des Beitrags: 

Nun ja, bin nicht gerade der Beste im Proggen ^^''

aber könntest du mir doch bitte erklären was die einzelnen Dinge bedeuten?

define("dkrequired",10);
define("goldprice",25000);
define("gemprice",20);
define("bewerbpreis",1000);
define("maxgold",1000000);
define("maxgems",1000);
define("minchar",10);
define("highestleader",2);
define("buildactive",TRUE);

Wäre nett von dir!

Grüße
Ara

Autor:  Ventus [ So 02 Okt, 2005 21:48 ]
Betreff des Beitrags: 

Meister Eliwood:

INSERT INTO gilden_ausbau (ownerguild,name,stufe,value1,value2,link)VALUES ('1','','','','','')

Duplicate entry '1--0' for key 1


Beim versuch den Marktplatz auf Level 3 auszubauen (um evtl den Waffenladen zu sehen).
Ausserdem :

kostet Goldstücke und Edelsteine.

Deine Schätze sind gross genug, du kannst also mit dem Bau beginnen.

sind die Ausbauten umsonst!

Da muss noch dran geschraubt werden ;)

Autor:  Eliwood [ So 02 Okt, 2005 21:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Ventus hat geschrieben:
Meister Eliwood:

INSERT INTO gilden_ausbau (ownerguild,name,stufe,value1,value2,link)VALUES ('1','','','','','')

Duplicate entry '1--0' for key 1


Beim versuch den Marktplatz auf Level 3 auszubauen (um evtl den Waffenladen zu sehen).
Ausserdem :

kostet Goldstücke und Edelsteine.

Deine Schätze sind gross genug, du kannst also mit dem Bau beginnen.

sind die Ausbauten umsonst!

Da muss noch dran geschraubt werden ;)


ô,Ò Habs doch erst gerade gestestet... Noch mal drüber schauen ^^"

EDIT:
Marktplatz auf Stufe 3 Ausbauen?
Einfach den Waffenladen bauen, nicht den Marktplatz Aus-Bauen.
Zudem sollte das sowieso nicht wirklich gehen - Es sei denn, du hast was am Code geändert.
Markplatz sollte man nur Ausbauen könnten, wenn keine Plätze mehr Verfügbar sind :S
/ENDEDIT

@ Artemis:
define(name,wert);
Du musst den Wert, also das 2te Argument, nach deinen Wünschen anpassen.

Autor:  Artemis1988 [ So 02 Okt, 2005 21:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja ich weis *ich weis ich nerv und ich weis ich bin blöd ^^*
Aber die werte...was bedeuten die ;)

Grüße
Artemis

Autor:  Ventus [ So 02 Okt, 2005 22:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Eliwood hat geschrieben:
Ventus hat geschrieben:
Meister Eliwood:

INSERT INTO gilden_ausbau (ownerguild,name,stufe,value1,value2,link)VALUES ('1','','','','','')

Duplicate entry '1--0' for key 1


Beim versuch den Marktplatz auf Level 3 auszubauen (um evtl den Waffenladen zu sehen).
Ausserdem :

kostet Goldstücke und Edelsteine.

Deine Schätze sind gross genug, du kannst also mit dem Bau beginnen.

sind die Ausbauten umsonst!

Da muss noch dran geschraubt werden ;)


ô,Ò Habs doch erst gerade gestestet... Noch mal drüber schauen ^^"

EDIT:
Marktplatz auf Stufe 3 Ausbauen?
Einfach den Waffenladen bauen, nicht den Marktplatz Aus-Bauen.
Zudem sollte das sowieso nicht wirklich gehen - Es sei denn, du hast was am Code geändert.
Markplatz sollte man nur Ausbauen könnten, wenn keine Plätze mehr Verfügbar sind :S
/ENDEDIT

@ Artemis:
define(name,wert);
Du musst den Wert, also das 2te Argument, nach deinen Wünschen anpassen.



Sei dir sicher dass ich nichts geändert habe ^^

Autor:  Eliwood [ So 02 Okt, 2005 22:04 ]
Betreff des Beitrags: 

Artemis1988 hat geschrieben:
Ja ich weis *ich weis ich nerv und ich weis ich bin blöd ^^*
Aber die werte...was bedeuten die ;)

Grüße
Artemis


In der neusten Version wurden die Einstellungen mit Kommentaren versehen, die sollten eigentlich alles erklären (Deutsche Kommentare)

Bei weiteren Fragen schreibt doch bitte PN, danke.

@ Ventus:
Standart hats gar kein Markplatz 3 - Also is was anders ^o^

Autor:  Eliwood [ Mo 03 Okt, 2005 11:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Update

Alle Dateien ersetzen, Bug beim Bauen nun behoben (Ganz mein Fehler, jetzt ist es aber doppelt abgesichert ^^)


Zudem ist die aktuelle Einbauanleitung und die aktuelle SQL in der 3ten angehängten Datei: Gilden_Anleitung zu finden
(Anleitung im txt-Format, SQL im sql Format, um die Datei einfach im PMA einlesen zu können.)

Autor:  EA Neumann [ Mo 03 Okt, 2005 16:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Mal eine Frage nachdem man Waffen erstellt hat, möchte man die ja nun auch gerne kaufen, aber es geht nicht (trotz genügend Gold an der Person und Gilde).
Es steht ja, dann folgendes wenn man im Waffenladen ist:
--->Wenn du eine Waffen kaufen willst, klicke rechts oben auf den Navpunkt.
Aber man kann die Waffen nicht auswählen, sowohl nicht direkt darüber und auch nicht über die oben aufgeführten, da fehlt doch irgend etwas - oder ;) !!!

Zudem erhalte folgende Meldung sobald ich eine neue Waffe erstellt habe:

Zitat:
Warning: Missing argument 1 for db_free_result() in /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php on line 125

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php on line 129

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php:125) in /homepages/15/d119928505/htdocs/common.php on line 1068
gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weaponRedirected to gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon from gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon&do=add2.


Noch eine interessante Frage wie lösche oder editiere ich (die Gildenbesitzer) die erstellten Waffen wieder???
Das wurde doch vergessen einzubauen, oder ;)!!!


----------------------

Zudem hätte ich hier noch einige BUGs (Fehler):


lib/gildenverwaltfunc.php
1. ändere
[php]db_query("DELETE FTOM gilden_data WHERE gildenid='$id' LIMIT 1"); // Ausbau-Daten löschen[/php]
in
[php]db_query("DELETE FROM gilden_data WHERE gildenid='$id' LIMIT 1"); // Ausbau-Daten löschen[/php]

2. ändere
[php]$session['user']['gildenactice'] = '0';[/php]
in
[php]$session['user']['gildenactive'] = 0;[/php]

3. nach
[php]$session['user']['isleader'] = 0;[/php]
fehlt
[php]$session['user']['gildengold'] = 0;
$session['user']['gildengems'] = 0;[/php]

4. ersetzte:
[php]db_query("UPDATE accounts SET isleader='0',memberid='0',gildenactive='0' WHERE memberid='$id'"); // User entlassen[/php]
mit
[php]db_query("UPDATE accounts SET isleader='0',memberid='0',gildenactive='0',rankid='0',gildengold='0',gildengems='0' WHERE memberid='$id'"); // User entlassen[/php]

lib/gilden.php
1. ersetzte
[php]db_unbuffered_query("UPDATE accounts SET isleader='0',memberid='0',gildenactive='0' WHERE acctid='$my_acctid'");[/php]
mit
[php]db_unbuffered_query("UPDATE accounts SET isleader='0',memberid='0',gildenactive='0',rankid='0',gildengold='0',gildengems='0' WHERE acctid='$my_acctid'");[/php]

2. nach
[php]$session['user']['isleader'] = 0;[/php]
fehlt[php]
$session['user']['gildengold'] = 0;
$session['user']['gildengems'] = 0;
$session['user']['rankid'] = 0;[/php]

3. ändere
[php]$session['user']['gildenactive'] = '0';[/php]
in
[php]$session['user']['gildenactive'] = 0;[/php]

Autor:  Eliwood [ Mo 03 Okt, 2005 18:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Nein. Waffen können nicht gelöscht werden, sondern müssen ausverkauft werden - ganz einfach.

Zu den Fehlern:

Dass gildengold und -gems nicht auf 0 gesetzt wird, ist vollkommen beabsichtigt.
User A, Level 15, gibt Gilde B 15000 Gold und 30 Edelsteine, tritt aus, bewirbt sich wieder, kann dann wieder genausoviel einzahlen.
Nicht gerade ausbalanciert, deine Lösung.

Und:
[php]$session['user']['gildenactive'] = '0';[/php]
Ist AUCH beabsichtigt.
Denn das Feld in der Datenbank ist nicht int, sondern enum.

Nur das mit DELETE FTOM ist nicht beabsichtigt ;)

Der Navpunkt sollte sich oberhalb der anderen Navs befinden, wenn nicht, hat User wohl zu wenig Gold (Das ganze mit kaufen/verkaufen wurde mehrmals getestet!)
Wenn er nicht genug Gold hat, kommt trotzdem der Navpunkt, aber mit deaktiviertem Link.

Den Fehler prüf ich nochmal nach.

Autor:  EA Neumann [ Mo 03 Okt, 2005 20:25 ]
Betreff des Beitrags: 

Eliwood hat geschrieben:
Nein. Waffen können nicht gelöscht werden, sondern müssen ausverkauft werden - ganz einfach.

Zu den Fehlern:

Dass gildengold und -gems nicht auf 0 gesetzt wird, ist vollkommen beabsichtigt.
User A, Level 15, gibt Gilde B 15000 Gold und 30 Edelsteine, tritt aus, bewirbt sich wieder, kann dann wieder genausoviel einzahlen.
Nicht gerade ausbalanciert, deine Lösung.

Und:
[php]$session['user']['gildenactive'] = '0';[/php]
Ist AUCH beabsichtigt.
Denn das Feld in der Datenbank ist nicht int, sondern enum.

Nur das mit DELETE FTOM ist nicht beabsichtigt ;)

Der Navpunkt sollte sich oberhalb der anderen Navs befinden, wenn nicht, hat User wohl zu wenig Gold (Das ganze mit kaufen/verkaufen wurde mehrmals getestet!)
Wenn er nicht genug Gold hat, kommt trotzdem der Navpunkt, aber mit deaktiviertem Link.

Den Fehler prüf ich nochmal nach.


Das man die Waffen nicht editieren oder gar löschen kann, ist sehr schade - besonders wenn man sich einmal verschrieben hatte. Ich weiß ich kann es in der DB ändern, aber dass ist umständlich und die anderen Gildeninhaber können das nicht!!!

Wenn du aber das Gold oder Gems nicht auf null setzt, ist es ein Prob wenn der jenige sich selber eine Gilde bauen will und dort reinzahlen will ;) , zudem sollte aber die rankid noch auf nul gesetzt werden.

Also das mit der -> $session['user']['gildenactive'] = '0'; <- funkioniert bei mir nur Fehlerfrei (das die Gilde deaktiviert wird) wenn es -> $session['user']['gildenactive'] = 0; <- heißt!!!

Nur das mit DELETE FTOM ist nicht beabsichtigt -> Hahaha, dass glaube ich nicht oder ist das hier z.B. etwa Beabsichtigt gewesen
[php]php $session['user']['gildenactice'] = '0';[/php] :baeh: ???

Aber du sagst ja alles wäre getestet und läuft, ich frage mich nur wie das so laufen soll 'gildenactice' statt 'gildenactive' :nene: !!!

Auch das mit den angeblich vorhandenen Möglichkeit die Waffen zu wählen wundert mich wo in den skripten ist den der genaue Befehl dafür??? Denn bei mir ist da nicht's und das mit den verschiedensten Browsern (IE, Opera, FF).
Zu wenig Gold ich hatte doch geschrieben, dass ich genügend Gold dabei hatte >100.000 und sogar in der Gilde wäre genügend, wobei das ja egal ist!!!

Des weiteren schaue einmal genau hin, wenn du Triut zahlst auf die Anzeige gezahlt/in der Gilde (da wird nicht vernünftig berechnet).
Beispiel 0 Gold in der Gilde und als Tribut auf LV15 15000 Gold eingezahlt -> Anzeige (nicht genauer Wortlaut) "... 15000 Gold..., in der Gilde sind jetzt 30.000 Gold." -> tolle vermehrung des Goldes (bei Edelsteinen auch). Ich habe es nun bei mir geändert so das die Berechnung richtig ist und 15.000 auch 15.000 bleiben ;) !!![/php]

Autor:  Eliwood [ Mo 03 Okt, 2005 20:51 ]
Betreff des Beitrags: 

EA Neumann hat geschrieben:
Eliwood hat geschrieben:
Nein. Waffen können nicht gelöscht werden, sondern müssen ausverkauft werden - ganz einfach.

Zu den Fehlern:

Dass gildengold und -gems nicht auf 0 gesetzt wird, ist vollkommen beabsichtigt.
User A, Level 15, gibt Gilde B 15000 Gold und 30 Edelsteine, tritt aus, bewirbt sich wieder, kann dann wieder genausoviel einzahlen.
Nicht gerade ausbalanciert, deine Lösung.

Und:
[php]$session['user']['gildenactive'] = '0';[/php]
Ist AUCH beabsichtigt.
Denn das Feld in der Datenbank ist nicht int, sondern enum.

Nur das mit DELETE FTOM ist nicht beabsichtigt ;)

Der Navpunkt sollte sich oberhalb der anderen Navs befinden, wenn nicht, hat User wohl zu wenig Gold (Das ganze mit kaufen/verkaufen wurde mehrmals getestet!)
Wenn er nicht genug Gold hat, kommt trotzdem der Navpunkt, aber mit deaktiviertem Link.

Den Fehler prüf ich nochmal nach.


Das man die Waffen nicht editieren oder gar löschen kann, ist sehr schade - besonders wenn man sich einmal verschrieben hatte. Ich weiß ich kann es in der DB ändern, aber dass ist umständlich und die anderen Gildeninhaber können das nicht!!!

Wenn du aber das Gold oder Gems nicht auf null setzt, ist es ein Prob wenn der jenige sich selber eine Gilde bauen will und dort reinzahlen will ;) , zudem sollte aber die rankid noch auf nul gesetzt werden.

Also das mit der -> $session['user']['gildenactive'] = '0'; <- funkioniert bei mir nur Fehlerfrei (das die Gilde deaktiviert wird) wenn es -> $session['user']['gildenactive'] = 0; <- heißt!!!

Nur das mit DELETE FTOM ist nicht beabsichtigt -> Hahaha, dass glaube ich nicht oder ist das hier z.B. etwa Beabsichtigt gewesen
[php]php $session['user']['gildenactice'] = '0';[/php] :baeh: ???

Aber du sagst ja alles wäre getestet und läuft, ich frage mich nur wie das so laufen soll 'gildenactice' statt 'gildenactive' :nene: !!!

Auch das mit den angeblich vorhandenen Möglichkeit die Waffen zu wählen wundert mich wo in den skripten ist den der genaue Befehl dafür??? Denn bei mir ist da nicht's und das mit den verschiedensten Browsern (IE, Opera, FF).
Zu wenig Gold ich hatte doch geschrieben, dass ich genügend Gold dabei hatte >100.000 und sogar in der Gilde wäre genügend, wobei das ja egal ist!!!

Des weiteren schaue einmal genau hin, wenn du Triut zahlst auf die Anzeige gezahlt/in der Gilde (da wird nicht vernünftig berechnet).
Beispiel 0 Gold in der Gilde und als Tribut auf LV15 15000 Gold eingezahlt -> Anzeige (nicht genauer Wortlaut) "... 15000 Gold..., in der Gilde sind jetzt 30.000 Gold." -> tolle vermehrung des Goldes (bei Edelsteinen auch). Ich habe es nun bei mir geändert so das die Berechnung richtig ist und 15.000 auch 15.000 bleiben ;) !!![/php]


Sorry, das mit dem Verschreibsel hab ich nicht gesehen.

Das mit dem Doppelteneinzahlen - Sorry, hab da auf was geupdatet und nicht den alten Updater rausgenommen.

Und der Navpunkt erscheint!
Nur war er nie anklickbar, weil ich mich verschrieben han :pein:

Aber die Wertübergabe als String ist so gut, aus schon genannten gründen (Zudem bedeutet das Feld gildenactive, dass der User aktiv in einer Gilde ist, wird vor allem für Bewerbungen gebraucht.)

Autor:  EA Neumann [ Mo 03 Okt, 2005 21:26 ]
Betreff des Beitrags: 

Eliwood hat geschrieben:
EA Neumann hat geschrieben:
Eliwood hat geschrieben:
....
Und der Navpunkt erscheint!
Nur war er nie anklickbar, weil ich mich verschrieben han :pein:

Aber die Wertübergabe als String ist so gut, aus schon genannten gründen (Zudem bedeutet das Feld gildenactive, dass der User aktiv in einer Gilde ist, wird vor allem für Bewerbungen gebraucht.)


Ja, ja, so kann es gehen - ist aber immer alles getestet und funktioniert ohne Prob :baeh: ;) :D

Das mit "gildenactive" ist schon klar, nur hattes du "gildenactice" geschrieben gehabt (fällt es dir was auf? :D ?) ;) und somit kann das nicht funktionieren :baeh: .

:? Und was und wo müsste ich bzw. alle andern auch ändern, damit auch bei uns der NAV-Punkt erscheint???

Autor:  Eliwood [ Mo 03 Okt, 2005 21:41 ]
Betreff des Beitrags: 

EA Neumann hat geschrieben:
Eliwood hat geschrieben:
EA Neumann hat geschrieben:
Eliwood hat geschrieben:
....
Und der Navpunkt erscheint!
Nur war er nie anklickbar, weil ich mich verschrieben han :pein:

Aber die Wertübergabe als String ist so gut, aus schon genannten gründen (Zudem bedeutet das Feld gildenactive, dass der User aktiv in einer Gilde ist, wird vor allem für Bewerbungen gebraucht.)


Ja, ja, so kann es gehen - ist aber immer alles getestet und funktioniert ohne Prob :baeh: ;) :D

Das mit "gildenactive" ist schon klar, nur hattes du "gildenactice" geschrieben gehabt (fällt es dir was auf? :D ?) ;) und somit kann das nicht funktionieren :baeh: .

:? Und was und wo müsste ich bzw. alle andern auch ändern, damit auch bei uns der NAV-Punkt erscheint???


Beim Gildenlöschen-Update-Post hab ich hingeschrieben, dass das löschen ungestet ist.
Ich sagte, das Aussbauen ist mehrmals getestet.

Was man ändern muss?

Nun alle neu hochgeladenen Dateien ersetzen :D


Danke

Autor:  EA Neumann [ Mo 03 Okt, 2005 23:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Eliwood hat geschrieben:
...
Beim Gildenlöschen-Update-Post hab ich hingeschrieben, dass das löschen ungestet ist.
Ich sagte, das Aussbauen ist mehrmals getestet.

Was man ändern muss?

Nun alle neu hochgeladenen Dateien ersetzen :D


Danke


Also schön, das du upgedatet hast (ich wollte an für sich nur wissen was ich ändern muß damit ich die Waffe wahlen kann - die NAV), aber egal.

Der folgende Fehler ist immer noch da (wenn man eine Waffe erstellt):

Zitat:
Warning: Missing argument 1 for db_free_result() in /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php on line 125

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php on line 129

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php:125) in /homepages/15/d119928505/htdocs/common.php on line 1068
gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weaponRedirected to gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon from gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon&do=add2.


Nun kann man eine Waffe wählen - SUPER - :wink: , aber wenn man diese wählt erscheint das hier :cry: :

Zitat:
Fatal error: Call to undefined function: give_new_weapon() in /homepages/15/d119928505/htdocs/lib/gildenbuilding.php on line 40


Was in der Datei steht, solltest du ja besser wissen als ich - aber ich posten die Zeile 40 nochmal:

[php]give_new_weapon($weapon['data'],"Eine Waffe, von der Gilde gekauft",$weapon['value2'],$weapon['value3']);[/php]

Was nun? :( ?

Autor:  Eliwood [ Di 04 Okt, 2005 15:24 ]
Betreff des Beitrags: 

[php]function give_new_weapon($name,$description,$attack=0,$gold=0)
{
// Gives Users a New Waepon
global $session;
if (!is_int($attack)) $defence = 0;
if (!is_int($gold)) $gold = 0;
$sql="INSERT INTO items (name,class,owner,value1,gold,description) VALUES ('$name','Waffe','".$session['user']['acctid']."','$attack','$gold','$description')";
db_query($sql) or die("Ach, so nen Mist, schon wieder verbockt!");
}[/php]

:pein:

Das sollte gehen :)

am besten in die Datei lib/gildenbuilding.php

Autor:  EA Neumann [ Di 04 Okt, 2005 18:01 ]
Betreff des Beitrags: 

Eliwood hat geschrieben:
[php]function give_new_weapon($name,$description,$attack=0,$gold=0)
{
// Gives Users a New Waepon
global $session;
if (!is_int($attack)) $defence = 0;
if (!is_int($gold)) $gold = 0;
$sql="INSERT INTO items (name,class,owner,value1,gold,description) VALUES ('$name','Waffe','".$session['user']['acctid']."','$attack','$gold','$description')";
db_query($sql) or die("Ach, so nen Mist, schon wieder verbockt!");
}[/php]

:pein:

Das sollte gehen :)

am besten in die Datei lib/gildenbuilding.php


GREAT STUFF :wink:
Nun läuft es mit den Waffen, YEPPPPPY. Nur hättest du oder jemand anderes ein Lösung für das Prob bein erstellen der Waffe(n), da dieses ja leider immernoch vorhanden ist ->
Zitat:
Warning: Missing argument 1 for db_free_result() in /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php on line 125

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php on line 129

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/15/d119928505/htdocs/dbwrapper.php:125) in /homepages/15/d119928505/htdocs/common.php on line 1068
gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weaponRedirected to gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon from gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon&do=add2.

Autor:  Eliwood [ Di 04 Okt, 2005 19:42 ]
Betreff des Beitrags: 

*Hust* Dafür hab ich leider keine Lösung - Da bei mir der Fehler net kommt :???:

Sonst... Lösch mal folgende Stelle aus gildenverwalt.php:
[php]
default:
redirect("gildenverwalt.php?op=verwaltbuild&action=weapon");[/php]

Autor:  Meteora [ Di 04 Okt, 2005 20:31 ]
Betreff des Beitrags: 

ich würd als debug einfach mal das db_Free_result($counter_); kommentieren.

Autor:  EA Neumann [ Di 04 Okt, 2005 20:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Meteora hat geschrieben:
ich würd als debug einfach mal das db_Free_result($counter_); kommentieren.


Sorry, klingt nun bestimmt sehr hohl, aber leider weiß ich nicht was ich denn genau machen soll - bin noch nicht so stattelfest in den ganzen PHP Sachen.

Das du das in der "dbwrapper.php" meinst ist klar, aber was soll ich den genau machen - über hilfe wäre ich sehr dankbar.

Seite 5 von 36 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/