anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

WoW - Umfrage als Anreiz
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=41&t=980
Seite 1 von 1

Autor:  Hecki [ Do 17 Feb, 2005 12:41 ]
Betreff des Beitrags:  WoW - Umfrage als Anreiz

Hi, ich denke auch darüber nach bei WoW einzusteigen allerdings hat mich die Monatliche Gebühr bisher doch abgeschreckt, weil ichs nie eingesehn hab für ein Game noch jeden Monat was zu zahlen, ich hab mit dem LoGD Server eigentlich genug Kosten aber mal sehn was bei dieser Umfrage so rauskommt, bitte ehrlich Antworten, vielleicht sieht man sich dann mal demnächst beim Monster kloppen :D

Hecki


Achja, ich denke es sind auch ein Paar Beta Tester hier die bestimmt was zur Langzeitmotivation sagen können odda?? :D

Autor:  Rheiny [ Do 17 Feb, 2005 15:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo

Umfrage....hmm...kenne EQ2 nicht und kann es deswegen nicht vergleichen.
Ob es das beste RPG im Moment ist...keine Ahnung.....habe noch keine anderen gespielt.
Ob es ein absolutes Muss ist...würde es verneinen....müssen muss man ja nichts...außer irgendwann ableben :shock:

Was will ich eigentlich damit ausdrücken....das nichts passendes dabei ist bei der Umfrage das ich anklicken könnte.

Mir gefällt WoW deswegen....weil es viele Möglichkeiten gibt es zu spielen.
Entweder man erledigt nur Quests....oder man levelt nur.....oder man widmet sich erstmal seinen Berufen....oder macht alles gleichzeitig...... spielt in Gruppen oder Alleine.....obwohl Alleine ist schon manchmal ganz schön hart und man braucht Geduld ....aber man kommt die volle Erfahrung und in Gruppe wird sie anteilmäßig vergeben.

Die Welt ist riesig...und soll ständig ausgebaut werden...laut Entwickler.
Aufträge gibt es reichlich....und bringen immer wieder eine neue Herrausforderung mit sich.

Kurz und gut....ich finde die monatlichen Beträge für so ein Spiel Gerechtfertigt....denn Wow sollte man nicht spielen....sondern leben :lol:

Gruß Rheiny

Autor:  InSign [ Do 17 Feb, 2005 15:59 ]
Betreff des Beitrags: 

Kann mich Rheiny nur anschliessen.. dieses Spiel hat mich nach wenigen Minuten komplett gefressen. Ich persöhnlich hab noch nie was grösseres, abwechslungsreicheres .. überhaupt vergleichbareres (?) gespielt. Ein würdiger Nachfolger von Baldurs Gate 2 auf der Nummer 1 meiner persöhnlichen Lieblingsspiele. :D

Die monatlichen Kosten spür ich eigentlich nicht, soll nicht heissen mir steht Geld im Überfluss zur Verfügung, sondern das ich gerne bereit bin zu zahlen, wenn man was dafür bekommt. Und das kann ich klar bejahen.

Schöne Grüsse

InS

Autor:  Tom Bombadil [ Fr 18 Feb, 2005 00:19 ]
Betreff des Beitrags: 

ich spiels ja selber kaum, sondern mache immer die beta-we's von guildwars mit (momenta ansonsten akuter zeitmangel, wirklich nen spiel selbst zu spielen)

tobi daddelt seit dezember, zuerst als us version und jetzt halt auf deutsch ... lasst es mich so sagen: hab schon etliche stunden damit verbracht, einfach daneben zu sitzen und die welt in wow zu geniessen, die sehr liebevoll gestaltet ist ... tobi als alter diablo-freak hat dieses seit wow komplett abgeschaltet ...

quests gibts ohne ende, und die fähigkeiten / berufe sind auch sehr fein ausgefeilt ... es gibt kaum spinner da bezahl-server, und wenn doch werden sie von der community schnell ruhig gestellt.

negativ-punkt: jeder server scheint sein eigenes gilden-system zu besitzen, das heisst der raum clan, den tobi auf seinem server gegründet hat, existiert somit nicht auf den anderen servern und man verliert sich schnell. das spiel ist halt char- und nicht account-orientiert.

eq kenn ich net, kann also auch die unterschiede net bewerten, sry.

/tom

Autor:  Hecki [ Mi 30 Mär, 2005 15:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Sodale wollt nur bescheid sagen das ich nun auch mit von der Partie bin :D

Bin total begeistert, nur die Ladezeiten in den größeren Städten nervt aber heude sollten meine 512 MB RAM kommen dann hätt ich 1024, ich hoff dann läufts besser.

Grafikkarte hab ich ATI RADEON X800SE an der dürfte es nicht liegen :P

Autor:  Tom Bombadil [ Di 05 Apr, 2005 00:57 ]
Betreff des Beitrags: 

uff ... kaum bin ich mal zu hause hat der sohn auch schon wieder vorgelegt - der 1. lvl 60 char (schurke) steht nach 14 tagen + 1 stunde spielzeit ... :o

und ich war net dabei weil ich mich immer noch seiner alten us-version rumplage ... aber dafür liebe ich meinen warlock, vor allem der succubus lockt immer wieder leute an *gg*

nach seiner auskunft gehts jetzt trotz höchstem level erst richtig los - genügend quests müssen noch absolviert werden, diverse instanzen warten noch, und viele städte wolle geraided werden :shock:

tobi hat übrigens mangels nachfrage die raumclan-gilde wieder aufgelöst ... da sind wohl noch so 8-10 meber drin, aber die haben zumindest auf dem GUL'DAN-server nüx mehr mit uns zu tun ...

/tom

Autor:  cobra [ Do 07 Apr, 2005 09:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich hab von EQ bisher nur Previews und Tests gelesen und dieses bild was ich dabei von dem spiel bekommen habe ist wesentlich schlechter als das bild von WoW (von dem ich atm leider auch nur haufenweise Artikel kenne).

Das einzige was an WoW 'schlecht' ist: die grafik (wobei die in Warcraft 3 ja schon denselben stil hatte). also finde ich nicht das dass ein kritisierbarer punkt an dem spiel ist; man muss sich bei -indirekten- fortzetzungen ja schliesslich auch an noch etwas anderem orientieren, als nur der story !!!

ab 15.4. zock ich mit...

Autor:  Hecki [ Do 07 Apr, 2005 11:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Och ich find die Grafik einfach wunderprächtig von WoW hab da absolut nichts auszusetzen dran :)

Autor:  cobra [ Do 07 Apr, 2005 15:38 ]
Betreff des Beitrags: 

ich ja auch net; find die auch gut. aber manch andere leute sagen "WoW kann bei der grafik net mithalten" lol

Autor:  Aragorn Flügelfuss [ Do 07 Apr, 2005 15:44 ]
Betreff des Beitrags: 

Huhu ;),

Ich kann nur soviel dazu sagen

Einige Spieler die EQ 1 verlassen haben um zu WoW oder EQ 2 gegangen sind

Einige davon, sind aber mittlerweile wieder beim ultimativen RPG .....EQ 1 ^^

aber anderer steits haben sich die Reihen auf dem deutschen server ganz schön gelichtet.
Aber es reicht immernoch um mal mit einer Gildengruppe oder ner Pick up Grp loszuziehen und irgendwas zu schlachten *G

bzw ( auf dem server sind echt nette mädels ^^) *damit wirbt* hehe

also in diesem sinne tschüssi ;)

Autor:  cobra [ Do 07 Apr, 2005 17:23 ]
Betreff des Beitrags: 

eigentlich is ja DoaC 'die mutter aller MMORPGs'.
Everquest; rofl :dumm:

und du glaubst garnet wieviel mädels es bei Warcraft gibt :P



edit: siehe Markierung ^^

Autor:  -=DANNY=- [ Do 07 Apr, 2005 19:24 ]
Betreff des Beitrags: 

ersma punkt 1 zu der umfrage es fehlt EQ1 es ist zwar alt aber mit den neuerungen etc hält es mindestens mit denen mit sprich wie flügel schon sagte kamen ein haufen spieler wieder zu eq1 zurück weil sie meinten das eq2 und wow im gegensatz zu eq1 nicht taugen es gibt sogar welche die beides angetestet haben und der langzeitspielspass nicht so gross war wie bei eq1 denn der is bei vielen schon bei 6jahren spielzeit ich selber habe eq2 und wow nie getestet mal gucken ob ich sie mir mal angucken werde aber ich werde nicht die investierte spielzeit und die netten personen aufgeben die ich dort kennengelernt hab *Wink laza und vielen anderen netten personen die hier im forum aber nicht vertreten sind* diese kennt flügel auch und es geht auch rum das im gegensatz zu eq1 in eq2 und wow viele spinner rumrennen (damit mein ich sicher nicht euch =) )
my 2 cents

mfg
danny

Autor:  Hecki [ Fr 08 Apr, 2005 15:14 ]
Betreff des Beitrags: 

Also ich bin ja jetzt schon etwas länger dabei und muss sagen das mich WoW richtig in den Bann gezogen hat, ich hab kaum noch Zeit für mein LoGD oder meinen UT2k4 Clan was die EQ reihe angeht kann ich leider nichts zu sagen, aber wenn Guild Wars auf dauer tatsächlich ohne monatliche Grundgebühr bleibt werde ich mindestens einen Blick riskieren :D

Autor:  anpera [ Fr 08 Apr, 2005 18:21 ]
Betreff des Beitrags: 

Hecki hat geschrieben:
aber wenn Guild Wars auf dauer tatsächlich ohne monatliche Grundgebühr bleibt werde ich mindestens einen Blick riskieren

Wenn Guild Wars jemals eine Gebühr erheben wird, schick die Rechnung an Gaile Gray, Community Relations Manager, ArenaNet. Sie hat ganz offiziell versprochen, alle monatlichen Gebühren zu bezahlen, die jemals für Guild Wars verlangt werden. ;)

Aber Guild Wars lässt sich nur bedingt mit WoW vergleichen. Da kommt was Neues, das einem entweder gefällt, oder nicht! Wie heißt es so schön in einem Artikel namens "Massively Different" im Computer Games Magazine über Guild Wars: "Ready or not, the revolution is coming, and it should be one hell of a show."
Weit über 500000 Vorbestellungen und über 400000 Preview-Teilnehmer sprechen bei dem relativ geringen Bekanntheitsgrad für sich. Konkurrenz für WoW wird es (zumindest anfangs) trotzdem nicht - einfach aus dem Grund, weils erstens was ganz anderes ist, und zweitens monatlich nichts kostet und man sich so beide Spiele leisten kann. Welches man dann tatsächlich häufiger spielt, ist ne andere Frage ;)

Ich komm aus der Diablo2 / Dungeon Siege / Evil Islands Multiplayer-Ecke. Für mich kommt Guild Wars näher an das ran, was ich von einem Spiel erwarte. WoW mag zwar ganz nett sein, aber es trifft nicht meinen Geschmack (hype hin oder her). Deswegen hab ich hier bisher nicht gevotet.

Bei den Umfrage-Optionen tendiere ich dennoch zu "Das Beste Online RPG das es momentan gibt". Guild Wars gibts noch nicht und ein anderes (außer WoW und LineAge 2) hab ich noch nicht probiert. Als MUSS für RPG-Fans würde ich eher Everquest ansehn - was ich aber noch nicht gespielt habe und daher weder objektiv noch subjektiv beurteilen kann. Enttäuscht hat mich WoW auch nicht, weil ich nicht mehr erwartet hab, und "sehr gutes Game" kann ich aus Geschmacksgründen nicht wählen. Da gefällt mir Dungeon Siege besser. :P
Langzeitmotivation war bei mir nicht gegeben.

Wenn ich hier also "Bestes Online RPG das es momentan gibt" wähle, dann ist das wirklich ganz objektiv aus den momentan verfügbaren Games, die mir bekannt sind, bewertet. Weder mag ich WoW, noch werde ich es spielen.

Autor:  Hecki [ Fr 08 Apr, 2005 18:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja das mit der Umfrage is ja schon ein weilchen her, ich habs ja dann auch zu Ostern bekommen von Kisa :D
Hm ja angefangen hat mein Interesse zu Rollenspielen bei Diablo 1 und das letzte große RPG das ich gespielt hab war Diablo 2.
Dungeon Siege hat mir ned so gefallen ich mag das nich wenn ich zuviele Leute in der Gruppe verwalten muss, deswegn mag ich auch kein Baldures Gate.

Divine Divinity ist aber ein guter Geheimtipp für Offline Zocker kostet gleich ich nur noch 3€ aber ich finds klasse, aufjedenfall auch besser als Sacred(Underworld ausgenommen das kenn ich noch nich)

Aber eigentlich wollt ich nur sagen das sich das mit der Umfrage ja erledigt hat :D

Autor:  cobra [ Fr 08 Apr, 2005 21:38 ]
Betreff des Beitrags: 

also mein erstes RPG war glaub ich auch DS - soweit ich mich erinnern kann :? damals fand ichs noch super, weil ich dachte es wäre standard und alle rollenspiele sind so...

D2 hab ich erst danach bei nem freund gesehen. ich find das spiel vom prinzip her eigentlich gut, aber 1. isses total veraltet und 2. hat es weniger features als damals schon möglich waren (selbst Worms Armageddon hat ne bessere grafik)

Seit es Frozen Throne gibt spiel ich WarCraft 3 (dazwischen mal sacred eingeschoben aber das hat auch nur 3 monate gehalten :( ). Weil ich bei WC3 sowieso nur Funmaps -vorwiegend RPGs- zocke und das Warcraft-Universum sowieso mag kommt mir WoW gerade recht !!! woohoo !!! :sabba:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/