anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Wanderbarde und Emailverifizierung DS 2,5
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=34&t=5182
Seite 1 von 1

Autor:  Serafan [ Sa 14 Aug, 2010 11:24 ]
Betreff des Beitrags:  Wanderbarde und Emailverifizierung DS 2,5

Also danke nochmal für die schnelle Hilfe gestern, aber ich fürchte fasst ich werde sie mit meinen begrenzten bis keinen Programmierfähigkeiten in Zukunft öfter brauchen :P

Also Problem1 ist sicher simpel und ich zu blind.... und zwar versuche ich dem Wanderbarden was zu spielen zu geben, aber egal was und wie ich es tue, er findet die themes.xml nicht, welch aber sicher da ist....


Problem2 ist die Emailverifizierung, ich kann sie zwar einstellen, aber es wird ums verrecken keine Email versand! Ich würde sie jedoch gerne nutzen, momentan habe ich sie erstmal wieder ausgeschaltet!

Ich hoffe das sind alte Probleme bei denen ihr schon eine Lösung im Kopf habt :lol: , die Foren suche hier wie im alten Board hat mir zwar sehr viel interessanten und teilweise unterhaltsamen Lesestoff beschert, jedoch keinen noch so fernliegenden Lösungsansatz!

EDIT Fasst den Source vergessen

Autor:  Auric [ Sa 14 Aug, 2010 11:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wanderbarde und Emailverifizierung DS 2,5

Hi,

mit der DS kenne ich mich zwar eigentlich nicht aus, aber vielleicht kann ich bei Problem 2 ein paar Fehlerquellen abklopfen. Zunächst einmal müssen wir schauen, ob deine PHP-Installation direkten Mailversand auch unterstützt. Dafür einfach folgende Datei hochladen und einmal aufrufen:
$this->bbcode_second_pass_code('', '<?php
$meine_adresse = "ich@hoster.de"; // Ersetzen
$ret = mail($meine_adresse, "LotgD-Mailtest", "Hallo du, \nHier steht einfach ein bisschen Text, damit die Mail nicht gleich im Filter landet");
var_dump($ret);
?>')
Wenn hier schon mal 0 oder False steht, sieht es nicht so gut bzw. nach mehr Arbeit aus. Nächster Schritt ist natürlich das überprüfen des angegebenen Kontos, ob die Mail auch angekommen ist und ob sie möglicherweise im Spamfilter hängen geblieben ist (daher am besten mit gängigen Hostern wie web.de, gmx, yahoo oder google ausprobieren).

Auric

Autor:  Serafan [ Sa 14 Aug, 2010 11:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wanderbarde und Emailverifizierung DS 2,5

Warum kannte ich das Ergebniss meines Versuchs iwie schon vorher :x

bool(false)

spricht der Server nach dem Aufrufen der Testdatei

Autor:  Auric [ Sa 14 Aug, 2010 12:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wanderbarde und Emailverifizierung DS 2,5

Dann müsstest du wohl versuchen direkt mit einem SMTP-Server zu kommunizieren, der die Mails für die Versendet. Dazu kann beispielsweise ein Freemail-Hoster oder aber auch dein Server-Package dienen, je nach dem, was du alles zur Verfügung hast.

Am "einfachsten" sollte das über eine Vorbereitete Bibliothek gehen, wie etwa das Zend Framework

Oder aber du fragst deinen Hoster, ob er dich für den direkten Mail-Versand freischalten kann bzw. machst es selber, wenn du einen vServer oder ähnliches hast.

Auric

Autor:  Salator [ Mo 16 Aug, 2010 15:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wanderbarde und Emailverifizierung DS 2,5

Der Wanderbarde, keine Ahnung ob der in der DS2.5 überhaupt schon funktioniert hat. Wenn, dann waren die abzuspielenden Musikstücke irgendwo hartcodiert drin. Guck dir mal die Funktion music_set in der output.lib.php an.
Die Datei /media/player/theme.xml sieht in einer Version die ich habe so aus
$this->bbcode_second_pass_code('', '<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
<playlist version="1" xmlns="http://xspf.org/ns/0/">
<title>
Sample XSPF Playlist
</title>
<info>
http://www.jeroenwijering.com/?item=Flash_MP3_Player
</info>
<trackList>
<track>
<!-- here you insert your song's title -->
<annotation>
</annotation>
<!-- here you insert the location of your mp3 file -->
<location></location>
<!-- here you insert a link for this song, or leave it blank for no link -->
<info></info>
<!-- here you insert the location of the cover art jpg, or leave it blank -->
<image></image>
</track>
</trackList>
</playlist>')

Und dann habe ich noch diverse Dateien die so heißen wie in dem Array in der Funktion music_set. z.B. die hier:
/media/player/Dorfplatz.xml
$this->bbcode_second_pass_code('', '<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
<playlist version="1" xmlns="http://xspf.org/ns/0/">
<title>Atrahor - Dorfplatztheme</title>
<info>http://www.jeroenwijering.com/?item=Flash_MP3_Player</info>
<trackList>
<track>

<!-- here you insert your song's title -->
<annotation>Masher - Dorfplatz</annotation>

<!-- here you insert the location of your mp3 file -->
<location>media/player/mp3/Dorfplatz.mp3</location>

<!-- here you insert a link for this song, or leave it blank for no link -->
<info></info>

<!-- here you insert the location of the cover art jpg, or leave it blank -->



<image></image>
</track>

<track>

<!-- here you insert your song's title -->
<annotation>Masher - Atrahors Hymne</annotation>

<!-- here you insert the location of your mp3 file -->
<location>media/player/mp3/hymne_.mp3</location>

<!-- here you insert a link for this song, or leave it blank for no link -->
<info></info>

<!-- here you insert the location of the cover art jpg, or leave it blank -->


<image></image>
</track>

<track>

<!-- here you insert your song's title -->
<annotation>Caray - Fall s Rising</annotation>

<!-- here you insert the location of your mp3 file -->
<location>media/player/mp3/caray_falls_rising.mp3</location>

<!-- here you insert a link for this song, or leave it blank for no link -->
<info></info>

<!-- here you insert the location of the cover art jpg, or leave it blank -->

<image></image>
</track>

<!-- Dorfplatz + Atrahor maintheme -->
</trackList>
</playlist>')
Die zugehörigen mp3 liegen dann wie man sieht in /media/player/mp3

Viel Glück beim Probieren. Aber ehrlichgesagt lohnt der Aufwand eh nicht. Du wirst ein paar neugierige Klicks haben wenn das neu ist, nach ein paar Tagen interessiert sich keine Sau mehr dafür.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/