anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

fehler mit popup nach php5-umstellung
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=25&t=5176
Seite 1 von 1

Autor:  drimatu [ Sa 31 Jul, 2010 13:35 ]
Betreff des Beitrags:  fehler mit popup nach php5-umstellung

Kurz und knapp: popup's funktionierten problemlos, nun nach Umstellung auf PHP5 werden sie als normaler link behandelt. Woran kann das liegen? mfg

Autor:  Rikkarda [ Sa 31 Jul, 2010 15:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

nie von solch einem problem gehört sry

Autor:  MySql [ Sa 31 Jul, 2010 17:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

Rikkarda hat geschrieben:
nie von solch einem problem gehört sry


Ich verstehe den Sinn des Postes nicht. Wenn man nichts weiß, brauch man auch nicht posten.


@ TE: Die Einsicht in die Source wäre vorteilhaft. :)

Autor:  Rikkarda [ Sa 31 Jul, 2010 17:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

MySql hat geschrieben:
Rikkarda hat geschrieben:
nie von solch einem problem gehört sry


Ich verstehe den Sinn des Postes nicht. Wenn man nichts weiß, brauch man auch nicht posten.


@ TE: Die Einsicht in die Source wäre vorteilhaft. :)



Es gibt Leute die haben hier seit Monaten dicke Addons angekündigt, Umfragen gemacht für Bauernhöfe usw. Ich denke diejenigen sind nicht wirklich in der Lage mir hier eine höfliche Antwort zu untersagen, auch wenn sie nur lautet, dass ich nicht helfen kann.
Aber deine Antwort ist natürlich viel sinnvoller nicht wahr? Denn wenn Mr. Mysqlhatimmerwowaszuspammen ahnung hätte, wieoft man den TE schon um Source gebeten hat hättest dir deinen mehr als dummen Kommentar mir gegenüber gespart.
Leute wie du sind mit schuld daran, wenn Leute wie ich dieses Forum vielleicht verlassen, denn sowas dummes wie dich hab ich echt nicht nötig


so kann gern gelöscht werden, falls wahre Worte hier nicht mehr geduldet werden :P

Autor:  Eliwood [ Sa 31 Jul, 2010 17:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

Am Wetter. Oder der Klimaveränderung.

Jetzt mal ehrlich: Einen Zusammenhang zwischen Problem und verdächtigte Ursache kann ich nicht erkennen. Das einzige, das ich mir vorstellen könnte, ist, dass PHP da die Dateien nachbearbeitet und versehentlich das JS zerstört. Schonmal daran gedacht, die Javascript-Debugfunktion von Firefox zu befragen, ob der eine Ahnung hat?

Wie man dir bereits öfters sagte, kann man dir ohne Source oder zumindest den Link zum Spiel nicht helfen - Wahrsagerei beherrschen hier nur wenige - und meine Glaskugel versagt hier wie auch die Rikkardas.

@MySql, Rikkarda: Lasst euch doch leben - bitte.

Autor:  drimatu [ Sa 31 Jul, 2010 19:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

Mal MySql Recht geb*
Würde ich auf jenes oder anderes mit unproduktivem wie
"nie von solch einem problem gehört sry" antworten würde ich auch darauf aufmerksam gemacht werden das es nicht zur Lösung beiträgt.
Und ohne das Maul groß aufreißen zu wollen: aber das rund ein Drittel von Rikkardas Beiträge Solche oder Ähnliche sind ist nicht zu überlesen.
Sorry Rikkarda, aber du hast so oft ausgeteilt. Und wer das kann muss auch mal einstecken und die Meinung anderer respektieren können ohne zickig zu werden.
Und wenn dann gleich immer kommt das wegen solcher Kommentare die eigentlichen progger hier vom Forum verschwinden, wie es Rikkarda anspricht, weiss ich nicht was Meinungsfreiheit ist. Im Übrigen lese ich fast nur
"meine Programmierer haben hier ..."
"meine Programmierer haben da ..."
Aber so etwas wie "ICH hab hier mal ..." lese ich von Rikkarda seltener, als dass sie fordert dass andere sich doch mal selbst anstrengen statt fragen sollen. Hätte ich 1-2 Programmierer bräuchte ich hier auch keine Fragen mehr stellen.
"Kristalkugel ist eingestaubt" heisst dein Standardsatz. aber wenn es jemand erklärt und der Quelltext offen ist kommt wenig hilfreiches.
Von MySql kam ein simmpler Satz, du jedoch hast ihn gleich als dumm und Ähnliches bezeichnet.

Wieso man etwas nicht online stellt ist einfach und hoffentlich auch verständlich:
Trifft jemand auf ein Browsergame was unfertig, fehlerhaft und wenig ereignislos ist wird er sich in Zukunft auch an diesen Zustand erinnern und keinen Sinn sehen in nächster Zeit wieder zu kommen. Er meldet sich an, sieht "so wenig wie bei den vielen Anderen, meldet sich ab und sagt sich "Hier brauch ich nicht mehr vorbei sehen."
Sinnvoller ist es da ein schon komplexeres, reichhaltiges Game online zu stellen was man auch in Erinnerung behält und es nicht mit "wieder so ein Anfänger-Massen-LOGD" abtut.

So, und nun dürfen die erbosten Antworten kommen.

Mein Problem dürfte im Übrigen nur an einem nicht geleerten Cache gelegen haben.

Autor:  Tidus [ Sa 31 Jul, 2010 20:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

Das was du jetzt tust dirmatu, das ist kein stück besser wohl eher noch um einiges schlimmer, denn Rikkarda hat schon vielen geholen und einiges veröffentlicht wie z.b. Mondphasen, etc.


Zu deinem "nicht online stellen" das ist völliger humbuk, jeder weiß das am anfang jeder gleich startet, und das kann man auch auf die Startseite schreiben und wenn dein spiel am anfang so ist wie alle brauchst du ja keine angst haben das dir jemand etwas klaut, denn wo nichts ist kann nichts geklaut werden. Aber wenn du hilfe willst ist code nunmal unumgänglich - und wie du dich hier und anderswo verhälst möchte ich jetz nicht zur sprache bringen jedoch spiegelt es dein verhalten nicht so wieder, wie du es wohl gerne hättest.

von mir gibt es daher nur ein feuchtes "hände schütteln"

und ja ich weis das ich mich jetz auch dazu geäußert habe ohne ein stück besser zu sein ;D

Autor:  Auric [ Sa 31 Jul, 2010 23:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

Nun last doch das Gezanke.

Das Problem ist also behoben und war nur Cachebedingt?

Autor:  MySql [ Sa 31 Jul, 2010 23:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: fehler mit popup nach php5-umstellung

drimatu hat geschrieben:
Mein Problem dürfte im Übrigen nur an einem nicht geleerten Cache gelegen haben.


Das ist schön! Allerdings kannst Du, auch wenn Du Dein Game nicht online hast, Daten hochladen. Somit würdest Du die Source also auch freigeben ohne überhaupt online zu sein. :P

@ Rikkarda: Danke, aber das ich dumm bin, weiß ich selber. :) Zum anderen: Es ist meine Sache ob ich überhaupt irgendwas veröffentliche oder wann ich es tue. Aber um auch Dir zu erklären wieso diese Dinge nie Programmiert wurden, auch wenn ich mich damals schon gerechtfertigt habe (Was ich ja eigentlich ja nicht muss): Ich wurde damals in einer Pflegefamilie auf dem Land untergebracht. Deshalb kam ich auch überhaupt auf den 'Bauernhof' für LotGD. Da ich allerdings keine Zeit für nix hatte, habe ich diesen auch nicht programmiert. ;) So viel dazu, alles andere können wir gerne per PN besprechen um etwaige Probleme aus dem Weg zu schaffen. :)


Liebe Grüße,
MySQL.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/