anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Klau und Recht auf Servereigentum
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=25&t=4916
Seite 4 von 4

Autor:  Eliwood [ Do 25 Feb, 2010 20:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Klau und Recht auf Servereigentum

Schwierige Lage. Könnte vor (intelligenten) Richtern intressant werden, da die Lizenz nicht ganz regelt, wie das mit dem Veröffentlichen und Verteilen geregelt ist.
Im Falle, dass die Source offen war und auch betreffende Codezeile, könnte der Kläger eher Probleme haben, seine Rechte durchzusetzen. Wenn die Source andersweitig beschafft wurde, hat höchstwahrscheinlich eine Klage erfolg.
Wenn nun aber nur die Idee kopiert wurde und der Code durch seine Einfachheit naheliegend ist und die Variablenbenennung ähnlich einfach erfolgt (z.B. englisch) - dann könnte man sich wahrscheinlich jahrelang drum streiten.

Autor:  Lunastra [ Do 25 Feb, 2010 22:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Klau und Recht auf Servereigentum

yay, weil interessant is schon schon irgendwo,
denn ich weiß garnech mehr, irgendwo hatte ich mal codeteile in 2 scripten gehsehn (ich wage mal in den raum zu werfen das beide mit einem copyirght versehen waren) aber bestimmte zeilen glichen sich haargenau, deshalb hatte es mich mal interessiert^^
naja aber man kann noch dazu sagen (hatte ich ja auch schonmal angebracht) Wo kein Kläger da auch kein Richter :/

Autor:  adminator [ Di 25 Mär, 2014 11:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Klau und Recht auf Servereigentum

Das copyright ist immer dort anwendbar, wo eine Sache eine bestimmte Schöpfungshöhe erreicht. Dies kann imho sein bei -

- eigenen Texten, solange diese nicht trivial sind z.B. "Der Morbork ließ den Schlonz auf den armen Elf niedersausen, das ihn vor Schreck das Fell ausfiel" und nicht etwa "Du betrittst einen Raum, der aussieht wie alle anderen Räume von ..."

- eigenen Routinen, Funktionen und Strukturen die sich eindeutig von allgemein üblichen Quelltexten unterscheiden z.B. wäre eine einfache If then else Abfrage, ein SQL Befehl oder derlei wohl kaum schützenswert, selbst der übliche Aufabu einer Logddatei dürfte wohl eher keine besondere Schöpfungshöhe aufweisen, das Haussystem oder Sonderfunktionen an sich hingegen schon.

- Bilder, die entweder selbst entworfen wurden oder in besonderen Maße nachbearbeitet sind. Darunter fallen nicht die üblichen GPL oder PD Bilder, auch nicht grobe Skizzen oder Strichzeichnungen.

Kurzum:

Wenn man das Spiel (welches offen liegt) als Maßstab nimmt, ist ein "Klau" wohl kaum zu erwarten, da alle "Neuen" und "Programmierten" Dinge meistens ah auf alten Rountinen aufbauen oder -wie oben benannt- trivialer Natur sind. In rechtlicher Hinsicht wird es schwer zu beweisen (und auch recht teuer und sinnlos).

ABER

Es sollte eine Frage der Ehre sein, Credits der Spielentwickler dort hinein zu schreiben und/oder die alten Anmerkungen darin zu belassen (Steht auch in der GPL drin). Bleiben sie drin ist die Sache erein moralisch und sicher auch rechtlich okay, denn das ganze Spiel baut auf der Idee auf, das jeder Betreiber und Spieler von den Anderen partizipiert (Open Source) und natürlich auch diesen Source nutzt. Ein "Klau" kann daher nur statt finden, wenn der Code gestohlen wurde - und nicht, wenn er offen angezeigt wird/wurde (Ausnahme siehe Oben bei Texten und Bildern ohne das der Code vorliegt).

Besondere Routinen oder Teile, die jedes Spiel individuell ausmachen kann man ja schützen - obgleich auch da auf Nachfrage der Code weiter zu geben ist.

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/