anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

weisse Seite
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=25&t=4456
Seite 4 von 5

Autor:  Auric [ Mo 30 Jun, 2008 11:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Hm.. dann scheint die version hier aus dem Forum wohl nicht ganz sauber zu sein.
Probiere es mal mit dieser File hier... ich hatte auch ne weile gebraucht, die create unter php5 vernünftig zum laufen zu bekommen.

Meine Create.php

Autor:  Nightborn [ Mo 30 Jun, 2008 18:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

$$_GET ist definitiv böse und quark ...

probiers mit dem von Auric, evtl hast Du auch die Lotgd PHP5 Änderungen einfach falsch geschrieben... :-/


Ok, könnte *irgendjemand* mal ne php5 version von lotgd anpera zusammenstellen...wirklich... bitte????
und vanilla hochladen, ohne eigenumbauten?

das ist so eine Verschwendung von Ressourcen -_-
php4 ist UNSUPPORTET
php5 ist STABLE
php6 ist IN DEVELOPMENT

Autor:  Kevz [ Mo 30 Jun, 2008 21:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Es gibt doch schon eine PHP5 Version, sogar nicht nur eine...

Autor:  Nightborn [ Di 01 Jul, 2008 07:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

let me rephrase that.



die letzte anpera version (stable) ext 3 wenn ich nicht irre..
einfach mit durchgeführten php5 änderungen, also lauffähig auf 5.x.x
am besten auch in mysql 5, aber das sollte sowieso gehen.


und dann DIREKT diese version mit verlinken im download...

das gibts noch nicht... soweit ich weiß...

wenn doch, dann ist es definitiv gut versteckt, wie du hier siehst, sonst hätte Auric einfach n Link gepostet...

Autor:  Kevz [ Di 01 Jul, 2008 10:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Es gibt hier eine im Forum, soweit ich weiß, hatten wir sogar mal drüber Diskutiert, bez. der Änderungen.

Eliwood hatte sogar auch einige Files noch hochgeladen, die mit Änderungen bestückt waren. Doch versunken ist es hier im Forum gewiss... Nur eben nicht MySQL 5 Änderungen nicht enthalten etc.

Autor:  Nightborn [ Di 01 Jul, 2008 10:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

hast du zeit+lust das zusammenzupatchen?

mysql 5 und mysql 4 sind generell kompatibel, außer es wurde schweinkram getrieben irgendwo...

aber php5 ist eher wichtig, grad wegen $this und dem ganzen käs.

es würde wirklich viel helfen, und auch wenn ichs könnte, wäre ein 0.97er Könner eher dafür geeignet.

dann wäre endlich mal ne aktuelle version da vom offiziellen her.

Autor:  Kevz [ Di 01 Jul, 2008 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Joa, ich könnte es tun.

Solange dann im anschluss Anpera diese auch unter dem derzeitigen Download Link dann bereitstellt. Sprich, als PHP 5 fähige Version.

Ansonsten kann ich mich mal nen paar Tage dran hängen. Bin imho viel am Arbeiten, deswegen paar Tage. ^^

Autor:  Nightborn [ Di 01 Jul, 2008 18:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Anpera gibt sein OK.

Danke für die Mühen =)

Autor:  Marja [ Do 03 Jul, 2008 15:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Ha! Dank Auric habe ich endlich eine Fehlermeldung in der Create:


Warning: session_register() [function.session-register]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at C:\Programme\xampp\htdocs\Fyor\create.php:2) in C:\Programme\xampp\htdocs\Fyor\common.php on line 1715

-Irgendetwas mit den cookies net okay, so wie ich verstanden habe?

Und;

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at C:\Programme\xampp\htdocs\Fyor\create.php:2) in C:\Programme\xampp\htdocs\Fyor\common.php on line 62

-Irgendetwas, was ohne cookies net ausgeführt werden kann?

cO

Autor:  Rikkarda [ Do 03 Jul, 2008 15:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

zu 99% erscheint diese Fehlermeldung wenn am ende der Datei nach ?> noch ein leerzeichen oder Absatz vorhanden ist

Bei sowas such mal hier immer auch nach einem teil der fehlermeldung. Hättest sicher 20 antworten gefunden^^

Autor:  Nightborn [ Do 03 Jul, 2008 17:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Ahh, danke für den Tip.

Kevz: alle ?> am dateiende von ALLEN php files löschen.

danke.

die sind nicht nur unnötig in reinen php files, sondern auch schädlich, siehe Fehlermeldungen....


die 1.2.0 +nb wird auch entsprechend umgestellt.

Autor:  Eliwood [ Do 03 Jul, 2008 19:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Nightborn hat geschrieben:
die sind nicht nur unnötig in reinen php files, sondern auch schädlich, siehe Fehlermeldungen....


Unnötig - Vielleicht. Schädlich: Nur in LoGD 0.9.7 - das hat eine ziemliche Krücke für die Content-Komprimierung. Im neuen LoGD gehts auch mit den Leerzeichen, da “ob_start('gz_handler');” gebraucht wird und nicht das “compress_out()”. ;)

Autor:  Nightborn [ Do 03 Jul, 2008 19:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Japp.

Aber: unnötiges generell weglassen. im 0.97 ist es echter Schaden.


Edit: für 1.2.0 hab ich den gzhandler wieder als Setting gemacht... ich geh jetzt selber über zlib.

Autor:  Marja [ Fr 04 Jul, 2008 09:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Okay lag wirklich am Leerzeichen.
Jedoch habe ich nun das nächste Problem.
Auric? Ich hab kein Inventar- jedenfalls nicht das, was du hast.
Oder ist das nicht normal?

Table 'fyor.inventar' doesn't exist

€dit: Vergesst's, hab ich schon geändert, mein Fehler.
Habe auch einen neuen Char erstellt, ihn in der DB ebenfalls auf
superuser umgestellt und wollte mich dann einloggen;
Fehler: Die Login-Daten waren fehlerhaft.

Dann dachte ich mir; Okay, kann ja etwas falsch gemacht haben.
Versuch ichs doch mal ohne superuser, mit einem einfachen Spieler-Char.
Und dasselbe wieder;
Fehler: Die Login-Daten waren fehlerhaft.

Autor:  Kevz [ Fr 04 Jul, 2008 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Hast Du $HTTP_POST_VARS durch $_POST ersetzt?!

Autor:  Marja [ Fr 04 Jul, 2008 13:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

In der create.php oder in der login?
Habe die create nur vom leerzeichen befreit, und das inventar entnommen.
Grad noch beides abgesucht und den Befehl $HTTP_POST_VARS bei beiden
nicht gefunden.

Autor:  Nightborn [ Sa 05 Jul, 2008 06:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Wurde in der Tabelle "accounts" überhaupt ein Eintrag erstellt?

Autor:  Marja [ Sa 05 Jul, 2008 14:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Natürlich. Hab die Standart Sql von hier.

Autor:  Kevz [ Sa 05 Jul, 2008 14:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Auch mit dem Standard Benutzernamen und Passwort eingeloggt?

Autor:  Marja [ Sa 05 Jul, 2008 14:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: weisse Seite

Jeps. Hab die Db nun noch einmal erneuert und bekomme schon wieder;

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at C:\Programme\xampp\htdocs\Fyor\dbconnect.php:1) in C:\Programme\xampp\htdocs\Fyor\common.php on line 62

Sind aber keine Leerzeichen in der common vorhanden, auch nicht in der dbconnect.

Hmm... irgendwie ist das Glück net meinerseits. :bash:

Seite 4 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/