anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Sa 24 Aug, 2019 14:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eigene Musik in *.dsmap einfügen?
BeitragVerfasst: Di 13 Jan, 2004 02:17 
Offline
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 13 Jan, 2004 01:28
Beiträge: 4
Wohnort: zu haus
Hi, bin neu hier.

Ich würd gern wissen wie man eigene Musik-Files in eine selbstgebaute Map einfügen kann. Weil beim DS-Editor unter den mood's ist nicht das passende vorhanden.. :cry:

Vielleicht könnte mir jemand behilflich sein.

THX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13 Jan, 2004 17:04 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: Do 30 Jan, 2003 23:47
Beiträge: 369
Wohnort: Daheim
Hallo

Um eigene Musik in eine DS-Map einzubauen musst Du entweder....den Mood den Du verwenden willst verändern....oder einen eigenen Mood erstellen....was man vorziehen sollte.

Den Mood und die Musik-Datei musst Du dann in einer dsres speichern und Deiner Map beilegen.

Du kannst eigene Moods mit dem SiegeEditor erstellen und testen und dann diese Mood-Datei mit dem TankCreator in eine dsres umwandeln.

Die Verzeichnisstrukturen müssen aber beim tanken der jeweiligen Sachen eingehalten werden.

Ein Mood kommt z.B. in

world/global/moods/meinemoods/moods1.gas

wobei das Verzeichnis "meinemoods" auch anderst heißen kann...dieses taucht dann zur auswahl so im SiegeEditor auf.

Schau Dir mal in der Logic.dsres eine Mood-Datei an .....z.B.

[mood_setting*]
{
mood_name = map_world_fh_r1_intro_1_2;
transition_time = 1.0f;
interior = false;

[fog]
{
fog_near_dist = 30.0f;
fog_far_dist = 50.0f;
fog_lowdetail_near_dist = 30.0f;
fog_lowdetail_far_dist = 45.0f;
fog_color = 0xFF000000;
fog_density = 0.5f;
}

[music]
{
ambient_track = "";
standard_repeat_delay = 10.0f;
standard_track = "s_m_king_intro";
room_type = rt_generic;
}
}


Bei mood_name steht der Name den Du später in dem Trigger in Deiner Map einsetzt.....bei standard_track steht der Name Deines Sound-Files das im mp3 Format sein muß.

Die mp3 Dateien mußt Du mit folgender Verzeichnisstruktur abspeichern

sound/music/meinsound.mp3

Wenn Du alles erstellt hast tankst Du alles zusammen mit richtiger Verzeichnisstruktur in eine dsres.....fertig.

Gruß Rheiny

_________________
Ein Freund ist jemand....der die Melodie Deines Herzens hört und sie Dir vorsingt....wenn Du sie vergessen hast. ....achja.... *seufz*
Die schönsten Augenblicke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13 Jan, 2004 17:51 
Offline
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 13 Jan, 2004 01:28
Beiträge: 4
Wohnort: zu haus
Hi..,

thx @Rheiny - jetzt bin ich ein Stück schlauer. ;)

Funktioniert das ganze auch mit eigenen Sound-Effekten anstelle der herkömmlichen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum