anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Mo 19 Nov, 2018 08:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 16 Mai, 2008 20:37 
Offline
Held
Held

Registriert: Fr 22 Feb, 2008 06:39
Beiträge: 276
Wohnort: Solingen
LoGD: http://apocalypse-rpserver.de/source.php
phpMyAdmin - Fehler

Die Erweiterung mysql kann nicht geladen werden. Bitte überprüfen Sie Ihre PHP-Konfiguration. - Dokumentation


ich hab das gemacht was dort stand...naja selbe wie vorher...könnte das nicht jemand ma kurz machen^^ auf meinem root^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16 Mai, 2008 23:39 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Also bei mir hat exakt das funktioniert:
in die [MySQL] Sektion der php.ini folgende Zeile reinkopieren
Code:
extension=php_mysql.dll

und fertig ist die Laube. Konnte man auch per phpinfo() nachprüfen, war plötzlich alles da.
Du hast die Erweiterungen doch bei der Installation angewählt oder? Wobei - wichtig ist nur, das die entsprechende Datei im unterverzeichnis "ext" enthalten sind.

Wie gesagt.. ein root ist keine Spielzeug

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17 Mai, 2008 10:33 
Offline
Held
Held

Registriert: Fr 22 Feb, 2008 06:39
Beiträge: 276
Wohnort: Solingen
LoGD: http://apocalypse-rpserver.de/source.php
is alles da...es klappt dennoch nicht...*is am verzweifeln*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17 Mai, 2008 12:44 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Häng mal bitte deine httpd.conf hier an (anhängen, NICHT posten, danke)

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17 Mai, 2008 13:53 
Offline
Held
Held

Registriert: Fr 22 Feb, 2008 06:39
Beiträge: 276
Wohnort: Solingen
LoGD: http://apocalypse-rpserver.de/source.php
ich häng das schon an keine Angst ich will ja nicht das der Beitrag in Überlänge gerät..


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18 Mai, 2008 10:35 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Probiere es mal so.
Ich nehme mal an, das Du die Pfade nicht irgendwie verschoben hast, also den Installationordner von php oder so.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18 Mai, 2008 11:36 
Offline
Held
Held

Registriert: Fr 22 Feb, 2008 06:39
Beiträge: 276
Wohnort: Solingen
LoGD: http://apocalypse-rpserver.de/source.php
Es geht immernoch nicht...ich glaub ich mache nachher nochmal ne neuinstallation von Apache, php und mysql


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18 Mai, 2008 11:49 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 21 Jan, 2003 01:11
Beiträge: 1594
Wohnort: Haßfurt
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://www.anpera.net/logd
Skype: anpera-net
Zuerst solltest du den IIS deaktivieren, der auf deinem Server läuft, und den Apache auf Port 80 einrichten. Wenn du Apache statt IIS verwenden willst, wäre ein unnötig auf Port 80 laufender IIS nur ein Sicherheitsrisiko (und nervig für Besucher, die den Port nicht mit eingeben).
Alternativ kannst du PHP auch mit dem IIS verwenden und auf den Apache verzichten. Wichtig ist nur, dass der Dienst, der deine Webinahlte anbietet, möglichst auf Port 80 erreichbar ist.

Du findest den IIS in der Computerverwaltung.

Um MySQL zum Laufen zu kriegen, muss glaub ich noch Port 3306 in der Windows-Firewall freigegeben werden. (Eventuell steht MySQL schon in der Liste der Ausnahmen, ist aber noch nicht freigegeben.) Achte aber darauf, dass du ihn nicht nach außen öffnest, sondern nur für die eigene Verwendung. Der MySQL-Dienst selbst läuft ja bereits, richtig?

_________________
Praxis ist, wenn alles klappt aber keiner weiß warum. Theorie ist, wenn man weiß wie es geht, aber nichts klappt. Wir haben beides erfolgreich vereinigt: Bei uns klappt nichts und keiner weiß warum!

Neues Video: Marios freier Tag in Second Life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18 Mai, 2008 12:28 
Offline
Held
Held

Registriert: Fr 22 Feb, 2008 06:39
Beiträge: 276
Wohnort: Solingen
LoGD: http://apocalypse-rpserver.de/source.php
Hab den IIS deaktiviert...Der Server ist jetzt unter dem Port 80 erreichbar. Mysql ist in den Ausnahmen freigegeben und ist Intern geöffnet. Der Dienst läuft auch wunderbar..

Habe auch mal den Server neugestartet und immernoch das selbe...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 08 Aug, 2008 13:58 
Offline
Lehrling
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25 Jan, 2008 00:32
Beiträge: 38
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://piraldor.sfinger.net/source.php
hätt da ein Problem...

werde demnächst paar wochen ohne netz sein und wollt schonmal vorbauen damit ich wenigstens lan ein bisschen logd basteln kann...

hab Apache2.2 installiert, dann Mysql und und php-5.2.5-win32-installer.msi

apache funktioniert, kann auf jeden fall dateien aus "htdocs" mit dem browser aufrufen und sehen, doch wie verbinde ich jetzt mysql mit apache bzw wie richte ich eine datenbank ein, um die "dbconnect.php" zu konfigieren???
ich hatte mal so ein zusatzprogramm zu mysql, wo ich datenbanken und zugänge einrichten konnte, weiss den namen aber nicht mehr :(

kann mir da wer helfen???

_________________
Piraldor v.2
unendliches leveln, 12 Spezialfähigkeiten, menge Quests,
Drachenkämpfe (ohne Zurücksetzen des Chars), Spezialwaffen/-rüstungen mit Bild,
Onlineangriffe auf Spieler (überall)...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 08 Aug, 2008 16:03 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Mal Google gefragt?

Apache und MySQL braucht man (eigentlich) nicht verbinden, die Administration kannst du entweder über das mitgelieferte Kommandozeilentool "mysql" abwickeln oder dafür eine Graphische Oberfläche wie den offizielen Tools MySQL Administrator und der MySQL Workbench oder aber unabhängigen Entwicklungen wie dem sehr beliebten phpMyAdmin verwenden.

Das Manual zu MySQL ist auch sehr zu empfehlen

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 08 Aug, 2008 16:11 
Offline
Lehrling
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25 Jan, 2008 00:32
Beiträge: 38
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://piraldor.sfinger.net/source.php
hab mit der sufu noch bissl geguckt^^

apache und mysql wieder runtergeschmiessen und dieses miniXampp installt...
jetzt funzt alles damit und ich kann bald offline arbeiten, hab ja wegen umzug keine andere wahl

danke dennoch

_________________
Piraldor v.2
unendliches leveln, 12 Spezialfähigkeiten, menge Quests,
Drachenkämpfe (ohne Zurücksetzen des Chars), Spezialwaffen/-rüstungen mit Bild,
Onlineangriffe auf Spieler (überall)...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum