anpera.net
http://anpera.homeip.net/phpbb3/

Von freier Software und dem menschlichem Ego
http://anpera.homeip.net/phpbb3/viewtopic.php?f=11&t=4802
Seite 2 von 2

Autor:  Nightborn [ Do 19 Feb, 2009 11:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Von freier Software und dem menschlichem Ego

:D typisch ist "zweimal in accounts die spalte xxx anlegen" ...das ist das Problem.

Kapselung ist bei 1.x.x gut gelöst, jedes Modul hat seine eigenen Settings und userspezifischen Sachen in einer Tabelle - getrennt. Das heißt, zwei Module kollidieren da nicht.

Sie können kollidieren, wenn eines sagt "hey, am Anfang des Tages turns auf 0" ... und ein anderes sagt "+2" ... aber das Problem ist überall.
Da muß man als Admin schon wissen was man tut ^^

Das nur als 2cents.

Autor:  Linus [ Do 19 Feb, 2009 18:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Von freier Software und dem menschlichem Ego

Ist ja alles schön und gut. Aber ich behaupte hier einfach mal die meisten Betreiber eines LoGD programmieren zunächst ein mal für den eigenen Server. Sie wollen das Addon, das Special oder den Hack im eigenen Dörfle laufen haben. Später denkt man eventuell mal drüber nach es der Gemeinde, von der man selbst so viel profitiert hat, zur Verfügung zu stellen.

Und dabei bin auch ich auf Dinge gestoßen die so sehr spezifisch für mein LoGD geschrieben waren dass es mir zu viel Aufwand war sie zur Urversion kompatibel zu machen. Also habe ich es gelassen. Wer es sich aus meiner Source kopiert muss sehen wie er damit zurecht kommt, oder er muss mich fragen.
Allerdings nervt es dabei sehr wenn zum x-ten mal die gleiche Frage kommt was denn die Meldung " ... blaba not in field list" bedeutet. Leute die ein PHP-Projekt hoch ziehen wollen und nicht mal im Code nachschauen können was denn da für ein Feld in der DB fehlt! "Ahhh ... da werden Zahlen reingeschrieben, okay dann lege ich es mal an und versuch mal int." Nein, ganz im Gegentum! Die haben noch nicht mal gemerkt dass ein Feld in der account-Tabelle fehlt. Ich frag mich immer wieder kopfschüttelnd wie man so ein eigenes LoGD aufziehen will!

Ich bin kein ambitionierter Programmierer der hofft irgendwann mal durch den Glanz seiner Werke zu Weltruhm zu gelangen. Okay, ich freue mich wenn ich mal was veröffentliche oder weitergebe und bekomme positive Rückmeldung. Vielleicht strecke ich die Brust ein wenig vor und trage für einen Tag die Nasenspitze ein wenig höher. Aber das wars dann auch schon mit dem Ehrgeiz! Im Grunde möchte ich nur Spaß daran haben mein Projekt zu verbessern und zu erweitern und meinen Spielern eine Plattform zu bieten wo sie mit Freude ihr RP abhalten können, oder wenn es ihren lieber ist im Wald die Monster nieder zu säbeln.

Und deshalb auch mein geringes Interesse am Inhalt der GPL. Oh, ich kenne ihn sehr wohl. Aber ich bin mir keineswegs sicher in letzter Konzequenz alle Inhalte korrekt interpretieren zu können. Denn eines wollte ich nie werden: Jurist! :D
Ich versuch mich daran zu halten soweit ich dieses rechtliches Zeugs assimiliert habe, aber ich werde bestimmt keinen Juristen beauftragen mein Handeln zu bewerten.

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/