anpera.net

anpera.net

experimental server @home
Aktuelle Zeit: Do 09 Jul, 2020 10:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Windows-Shell
BeitragVerfasst: Fr 22 Sep, 2006 12:09 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 29 Jan, 2006 09:41
Beiträge: 1927
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Skype: louis.huppenbauer
Ja... Ich habe mich heute mal ein bisschen in das Ding eingelesen...
Ganz nützlich irgendwie *g*

Da merkt man sogar, wie höflich Windoof sein kann... Man sagt shutdown, aber er hat dennoch noch 40 Sekunden und sagt einem, dass man alle Programme beenden solle und Dateien speichern solle... (Was man ja eigentlch vor dem Shutdown ebreits gemacht hat O-o ) Aber egal...

Und ipconfig ist auch ganz witzig... Mit zusätzlichen angaben wie displaydns ...
(Wolte schon immer mal ne IP um google aufzurufen...

ABER... So kommt man leider auch zum Confixx-Login einiger Server... *murr*
Nicht sehr nett sowas *gg*
Wenn da plötzlich einer das Passwort wissen will... tse... Gar nicht nett...

Und versteckte Systemdaten kann man auch sehr gut aufrufen und bearbeiten... ansehen...


Aber was ich eigentlich fragen wollte... Wer von euch benutzt sie ebenfalls? :-D


(Linux-Anwender sind NICHT gemeint :-P)
(Würde ja selber eigentlich auch auf Linux umsteigen, wenn ich ne weitere Festplatte hätte :-D )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22 Sep, 2006 13:38 
Offline
Marquis Pherae
Marquis Pherae

Registriert: Mi 09 Feb, 2005 16:01
Beiträge: 3922
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
$this->bbcode_second_pass_code('', 'shutdown -r -f -t 01')

Das sollte helfen *g*
Fährt den Computer herunter innert 1 Sekunde herunter, bricht alle Programme sofort und ohne Warnung ab. Muahaha.

Ich brauche ab und zu die Konsole für MySQL-Querys, oder für lokale PHP-Anwendungen (Später mach ichs dann mit perl..) um Sachen machen zu können.
7-Zip lässt sich darüber bedienen.

Und natürlich falls sich die Winoberfläche nicht starten lässt brauch ich sie... ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windows-Shell
BeitragVerfasst: Fr 22 Sep, 2006 19:29 
Offline
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 04 Dez, 2004 02:34
Beiträge: 825
Harthas hat geschrieben:
(Würde ja selber eigentlich auch auf Linux umsteigen, wenn ich ne weitere Festplatte hätte :-D )


Dann hohl dir Vmware :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22 Sep, 2006 20:46 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 29 Jan, 2006 09:41
Beiträge: 1927
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Skype: louis.huppenbauer
Werds mir bei nächster Gelegenheit holen...

(Wenn mein Internet mal mahr als 0,01% seiner Leistun rausholt...*murr*)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 22 Sep, 2006 21:57 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Di 23 Aug, 2005 23:46
Beiträge: 268
Wohnort: Köln
LoGD: http://www.dragnir.de
VMWare? Linux in einem Windows-Fensterchen? *grusel* Naja, wenn man sichs nur mal 5 Minuten ansehen will geht das schon, aber ansonsten lieber 'ne kleine Partition abzwacken oder 'ne weitere Platte rein und richtig installieren. Nimmt (bei sinnvoller Partitionierung) sogar weniger Plattenplatz weg, und läuft bedeutend besser. :)

aber BTT: Ich nutze die Windows-Shell sehr gerne und auch oft. Vielleicht auch, weil ich mit DOS 5.0 großgeworden bin *gg*
Auf jeden Fall gibt es einige recht gute und kostenlose Kommandozeilentools, die mithilfe von kurzen Batch-Skripten hervorragenden Arbeit leisten.

Ich hab z.b. 'ne Zeitlang per Skript automatisch eine Textdatei erstellt und per FTP an einen Server übertragen (Warum ist ja nebensächlich *g*).
Diese Arbeit hat mich mit GUI-Tools immer ein paar Minuten und etlich Klicks gekostet. Mit dem Skript (Welches recht schnell erstellt war) nur noch einen Doppelklick und ein paar Sekunden :)

_________________
Warum UNIX/Linux böse ist:

- 'kill' macht Menschen zu brutalen, blutrünstigen Bestien
- 'killall' züchtet regelrecht Massenmörder
- 'whoami' löst bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23 Sep, 2006 13:27 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Wenn du in Linux einsteigen willst, wieso probierst du es denn nict mal mit ner Live-CD aus? Ubutnu oder Knoppix oder was auch immer.. gibt da einige rechtnnette versionen.

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23 Sep, 2006 16:23 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 29 Jan, 2006 09:41
Beiträge: 1927
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Skype: louis.huppenbauer
Naj... Live-CD schön und gut..
ABER... auf diesem einen pc hier gings nicht... steckte irgendwann fest :-D

(Der andere wird heute Abend wohl getestet)

Und wegen vmware...
Sollte ich nicht gleich das microsoft-pendant nehmen? :-D
Für gewisse linux-distributionen funktioniert der sogar :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2006 01:19 
Offline
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 29 Dez, 2005 16:50
Beiträge: 178
Wohnort: Pinneberg
Nochmal zum Thema Linux in nem Windowsfenster, wenn überhaupt beide Systeme gleichzeitig offen sein müssen(Win ist doch eh nur als Spielzeug geeignet) dann doch bitte umgekehrt :P
Übrigens, warum weitere Platte?
Partitionier die aktuelle doch einfach...

_________________
LoGD-Server ist zwar weg aber jetzt kommt das nächste Projekt, mehr dazu auch Hier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2006 12:22 
Offline
Marquis Pherae
Marquis Pherae

Registriert: Mi 09 Feb, 2005 16:01
Beiträge: 3922
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Kakerlake hat geschrieben:
Übrigens, warum weitere Platte?
Partitionier die aktuelle doch einfach...


NTFS Partitionen ohne geeignetes Werkzeug zu verkleinern kommt einem Selbstmord nahe... Die Linuxwerkzeuge sind dazu leider nicht geeignet (Ich konnte danach die ganze Platte neu formatieren -.-), Windows kann es vielleicht, wenn es nicht gestartet ist (Mit XP-CD vielleicht... ka).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2006 18:16 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: So 02 Okt, 2005 15:22
Beiträge: 377
Wohnort: Aachen
LoGD: http://www.dragon-tale.de/logd/source.php
Es gab mal in der c't ein Betriebssystem auf der CD, zum direkten booten, das konnte das ;) Weiß aber nicht mehr genau, wie es hieß....

_________________
Derzeitiges Projekt:

Neues Kampfsystem
Ein Kampfsystem mit Spielfeld und taktischeren Kämpfen. Beinhaltet Nahkampf und Fernkampf wie auch Auren.
Fertigstellung unbekannt (aber lange)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2006 18:25 
Offline
Marquis Pherae
Marquis Pherae

Registriert: Mi 09 Feb, 2005 16:01
Beiträge: 3922
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Horus hat geschrieben:
Es gab mal in der c't ein Betriebssystem auf der CD, zum direkten booten, das konnte das ;) Weiß aber nicht mehr genau, wie es hieß....


Ich denke mal, du meinst GParted?
Ich bin mir nicht sicher, aber das macht ja gebrauch vom genau gleichen Programm zur Partitionierung (GNU parted).

en.Wikipedia.org hat geschrieben:
Unfortunately, parted has some limitations. One of them is that it cannot resize NTFS partitions without external tools, such as the ntfsprogs package. That means that one has to use a combination of a program to repair hard disk errors before parted if one wants to repartition a damaged hard disk.


// Und eben jenes Programm, zwar aus einer anderen Distri, hat mich gezwungen die Festplatte zu formatieren und die Partitionstabelle neu zu schreiben ;)
Naja. Seit dem mach ich BackUps.. ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 15 Okt, 2006 18:59 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Di 23 Aug, 2005 23:46
Beiträge: 268
Wohnort: Köln
LoGD: http://www.dragnir.de
Ich wäre auch mehr als vorsichtig mit dem verkleinern einer vorhandenen NTFS-Partition. Auf alle Fälle vorher ein Backup machen. Ich habe mal mit einem kommerziellen Produkt (Partition Magic) meine Systempartition (NTFS) um 2 GB verkleinern wollen. (Es waren noch deutlich mehr als diese 2 GB frei, daran lags nicht ;) )
Nach ca 80% bekam ich eine Fehlermeldung.. --> Partition futsch, Daten verloren!

Also: Wenn du NTFS-Partitionen in der größe ändern oder verschieben willst, mach dir ein Backup!

_________________
Warum UNIX/Linux böse ist:

- 'kill' macht Menschen zu brutalen, blutrünstigen Bestien
- 'killall' züchtet regelrecht Massenmörder
- 'whoami' löst bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 17 Okt, 2006 09:27 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 29 Jan, 2006 09:41
Beiträge: 1927
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Skype: louis.huppenbauer
Eben, das ist mein Problem...

Momentan sind es tendentiell 45gb daten die verschoben und gesichert werden müssten...

ABER, meine externe festplatte hat von den 200gb nur noch 7gb frei und der andere pc hat auch nur noch 3gb... Also was tun? :-D

Warten auf ne weitere festplatte :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20 Okt, 2006 19:33 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Di 23 Aug, 2005 23:46
Beiträge: 268
Wohnort: Köln
LoGD: http://www.dragnir.de
Harthas hat geschrieben:
Also was tun? :-D


Ganz einfach: ausmisten! Wenn du alles unnötige, selten gebrauchte und deine Schmuddelfilmchen löscht, bekommst du locker die von dir geforderten 45GB frei :D ;)

_________________
Warum UNIX/Linux böse ist:

- 'kill' macht Menschen zu brutalen, blutrünstigen Bestien
- 'killall' züchtet regelrecht Massenmörder
- 'whoami' löst bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20 Okt, 2006 19:42 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Einfach mal ne neue Platte zulegen.. bei den Heutigen Preisen kann man bei jedem Geldbeutel schon was kriegen^^

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 22 Okt, 2006 18:38 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 29 Jan, 2006 09:41
Beiträge: 1927
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich
Skype: louis.huppenbauer
1. Schmuddelfilmchen sind alle bereits gebrannt, gelöscht und verkauft *muahahahaaa* :-P

2. Wirklch viel Platz kann ich dort nicht mehr freimachen... Habe ziemlich viele Daten gesichert. Unter anderem auch solche, die ich von unserem Schulserver entfernen musste, aber dennoch benötige.

3. Aber ich werd mir wirklich ne weitere kaufen... Kommt am einfachsten :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 22 Okt, 2006 20:03 
Offline
Freak
Freak

Registriert: So 30 Okt, 2005 17:48
Beiträge: 1408
Wohnort: PB
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://dav.blood-reaver.de/lotgd/
Tja, und wenn du dann noch ein bisschen was üpber Shells lernen willst:
http://www.bin-bash.de/

Bin ich gerade drauf gestoßen

_________________
Mehr oder minder inaktiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11 Jan, 2007 02:26 
Offline
Held
Held
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17 Apr, 2006 08:39
Beiträge: 290
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://antara-rosadrache.de
Skype: eichi-san
Hmm, vielleicht hilft das -> http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13006932.html

? ^^
Blast

_________________
Ist es nicht die Weisheit, die ein Mensch zu erlangen sucht?!
Der Knochen kommt nicht von alleine zum Hund, schön wärs ._.

Schokopudding, der sich von alleine kochen kann.......


BLUBBBEL!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11 Jan, 2007 15:30 
Offline
Großmeister
Großmeister
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24 Apr, 2006 18:21
Beiträge: 408
Geschlecht: Männlich
LoGD: http://localhost
Ich kauf mir bald nen eigenen PC und da hau ich dann Windows und Linux drauf ich wollt schon immer mal mit Linux arbeiten... Aber die Windows Shell nutz ich selten...

_________________
Mal wieder da...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
anpera.net - Impressum